Die Suche ergab 24 Treffer

von Werner
07.05.2018, 23:32
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ASDIS Einzelschritt
Antworten: 13
Zugriffe: 730

Re: ASDIS Einzelschritt

...super, danke Siggi,

läuft wunderbar. Hätte ich eigentlich diese ASDIS-Funktionalität auch selbst irgendwo nachlesen können (und muss ich mich schämen es nicht gefunden zu haben...)oder bin ich in diesem Fall entschuldigt?

Gruß
Werner
von Werner
06.05.2018, 22:13
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ASDIS Einzelschritt
Antworten: 13
Zugriffe: 730

ASDIS Einzelschritt

Hallo, kann mir bitte einmal jemand auf die Sprünge helfen: ASDIS erlaubt mir vor Beginn des Einzelschrittbetriebs die Registerinhalte manuell vorzugeben. Wie kann ich jedoch während des Einzelschrittbetriebs den Inhalt des Akkumulators (z. B.) manuell verändern? Ein kurzer Ausschnitt aus dem Progra...
von Werner
04.04.2018, 23:36
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Tape Input Decoding
Antworten: 4
Zugriffe: 552

Tape Input Decoding

Hallo, kann mir jemand im Detail erklären wie der ZX81 aus dem analogen Audiosignal die Nullen und Einsen erkennt und nach Eingang von 8 Bits in seinem RAM als Zeichen abspeichert? Welche HW (/SW) erkennt die 4 Pulse für die Null und die neun Pulse für die Eins und wie und wo wird die jeweilige "Erk...
von Werner
02.01.2018, 22:05
Forum: Sinclair ZX80
Thema: ZX80: Wie bekomme ich ein *.o-file in den Originalrechner???
Antworten: 9
Zugriffe: 3994

Re: ZX80: Wie bekomme ich ein *.o-file in den Originalrechner???

Danke euch allen. zxp2wav.exe kommt scheinbar mit meinem 64er Win10 nicht zurecht. Macht aber nix, da die ZX-IDE einwandfrei arbeitet. Leider ist aber tatsächlich der Ausgangspegel auch meiner Soundkarte nicht hoch genug und ich muss wir wohl doch noch einen kleinen Audioverstärker dazwischensetzen....
von Werner
01.01.2018, 23:35
Forum: Sinclair ZX80
Thema: ZX80: Wie bekomme ich ein *.o-file in den Originalrechner???
Antworten: 9
Zugriffe: 3994

Re: ZX80: Wie bekomme ich ein *.o-file in den Originalrechner???

Hallo,
kann mir jemand zu dieser alten Anfrage von Jens eine aktuelle Antwort geben?
Grüße
Werner
von Werner
31.07.2017, 09:47
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81
Antworten: 249
Zugriffe: 36950

Re: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81

An alle Platinenbesteller: Ich bin gerade dabei für uns einpaar 8251 in der Bucht zu ersteigern, dann könnte ich wieder Bausätze anbieten. Ich denke, ihr wißt, was ich damit ausdrücken will. Hallo Joachim, da ich bei Deiner ersten Charge zu spät reagiert habe, möchte ich diesmal frühzeitig mein Int...
von Werner
26.07.2017, 23:22
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81
Antworten: 249
Zugriffe: 36950

Re: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81

Joachim hat geschrieben:
26.07.2017, 10:34


Bisher habe ich für ZXserial diese Bestellungen von:
Ekkehard
Heinz
Mathias
Jungsi
Siggi
Paul
Joachim

Gebt bitte bescheid, wenn ich jemanden zuviel oder zuwenig in der Liste habe.
Hallo Joachim,
mich bitte auch für 1x ZXserial in die Liste aufnehmen - danke.
Viele Grüße
Werner
von Werner
25.07.2017, 17:29
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81
Antworten: 249
Zugriffe: 36950

Re: Eine serielle Schnittstelle für den ZX81

Sodele... das könnte dann so ausschauen. Wie gesagt ich habe Bauteile bestellt um die Grundfunktion auf einem Breadboard zu testen. Wenn das klappt würde ich Platinen (10 Stück) ordern. Hallo Torsten, ich habe zwar die "Auktion" von Joachims Serieller Schnittstelle verpasst (oder gibt es da noch et...
von Werner
20.05.2017, 23:12
Forum: Sinclair ZX80
Thema: SYNTAX ZX80
Antworten: 13
Zugriffe: 3780

Re: SYNTAX ZX80

Dear Mark, half a year ago I started this thread asking for an online source to get copies of this old publication. Nobody could help at that time. Then, due to illness, I was "out of order" for many weeks. Being back now, I am so happy to see that you provided us with a number of issues of the SYNT...
von Werner
19.02.2017, 12:36
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Über-ZX81
Antworten: 67
Zugriffe: 10845

Re: Über-ZX81

Bei TME und SOS-Electronic ist 23€ der Nettopreis. Mit MwSt. und Versandkosten landet man dann bei 34€. Ich habe bei TME bestellt. Abwicklung und Lieferzeit (1 Tag) waren sehr gut. So konnte ich schon gestern mit dem Projekt beginnen.
Vielen Dank noch einmal für Eure Hilfe.
Gruß
Werner
von Werner
16.02.2017, 13:08
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Über-ZX81
Antworten: 67
Zugriffe: 10845

Re: Über-ZX81

Ich danke Euch. Könnt Ihr mir eventuell auch noch sagen, wo ich das VDrive-Modul kaufen kann? Bei Reichelt, Conrad und Co. gibt es das ja wohl nicht. Andere verkaufen nur an gewerbliche Kunden...
Viele Grüße
Werner
von Werner
14.02.2017, 22:37
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Über-ZX81
Antworten: 67
Zugriffe: 10845

Re: Über-ZX81

Hallo,
finde ich hier im Forum einen Schaltplan für dieses "interne Vdrive"? (habe vergeblich danach gesucht) Die dazu passende Treibersoftware bräuchte ich natürlich auch, wenn's möglich ist.
Vielen Dank.
Werner
von Werner
22.01.2017, 23:26
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ZX-Backplane
Antworten: 596
Zugriffe: 69641

Re: ZX-Backplane

Im Zusammenhang mit einem Robotprojekt bin ich zu einem ähnlichen Designkonzept wie gerade von Euch vorgestellt gekommen. Die Bustreiberlogik ist direkt am Rechner auf einer längs geteilten Europlatine vertikal platziert. Wegen Zeitmangel ist es leider noch nicht fertiggestellt und enthält wegen der...
von Werner
20.12.2016, 22:58
Forum: Sinclair ZX80
Thema: SYNTAX ZX80
Antworten: 13
Zugriffe: 3780

Re: SYNTAX ZX80

Herzlichen Dank an alle.
Peter, Dein Angebot ist natürlich sehr verlockend. Danke Dir für die Absicht, für mich die Hefte herauszusuchen, aber leider werde ich nicht nach Mahlerts zum Team-Treffen kommen können.
Vielleicht meldet sich ja doch noch jemand mit einem Online-Tipp.
Gruss
Werner
von Werner
11.12.2016, 17:25
Forum: Sinclair ZX80
Thema: SYNTAX ZX80
Antworten: 13
Zugriffe: 3780

SYNTAX ZX80

Kann mir jemand hier im Forum einen Tipp geben, wo ich Online-Versionen dieser alten Publikation finden kann?
Die Ausgabe March 1982 ist die einzige, die ich im Netz finde.
Besten Dank im Voraus.

Werner
von Werner
19.05.2016, 21:16
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Plapperchip beim Chinamann in der Bucht.
Antworten: 32
Zugriffe: 12381

Re: Plapperchip beim Chinamann in der Bucht.

Hallo Werner! Richtig, die ersten 60 Bytes sind für den REM-Generator. Würde ich heute so nicht mehr machen. Damals war es aber optimal, weil die abgelegten Wörter ja auch in der REM-Zeile gespeichert werden und die REM-Zeile schon lang war. Das Programm ist für den IN-OUT-Port des Soundchips gedac...
von Werner
18.05.2016, 19:40
Forum: Sinclair ZX81
Thema: Plapperchip beim Chinamann in der Bucht.
Antworten: 32
Zugriffe: 12381

Re: Plapperchip beim Chinamann in der Bucht.

Dass es die noch gibt. Ich verwende das Teil. Ist einfach anzusteuern. Habe ein Programm, das eine Wortbibliothek verwaltet und eingegebene Sätze nachspricht, sofern das Wort in der Bibliothek ist. Viele Grüße! Joachim Ist das angesprochene Programm der Phonem-Editor "PHEDI", wie im ZX-Magazin 3/92...
von Werner
27.01.2015, 09:45
Forum: Sinclair ZX81
Thema: M1 NOT Modifikation
Antworten: 9
Zugriffe: 2770

Re: M1 NOT Modifikation

Danke Siggi.
Das hilft mir echt weiter. Werde die A15-Leitung zum RAM entsprechend modifizieren.
Gruß
Werner
von Werner
25.01.2015, 21:19
Forum: Sinclair ZX81
Thema: M1 NOT Modifikation
Antworten: 9
Zugriffe: 2770

Re: M1 NOT Modifikation

Du kannst testen, ob M1NOT überhaupt funktioniert, in dem Du das Programm SYSINFO.P von Holmatic benutzt... sysinfo.p unten die Screenshots des Programmdurchlaufs. Beim HIMEM-EXEC ULA TEST werde ich aufgefordert "PRESS KEY" - habe ich einfach 'mal eine Eins getippt und es erscheint oben "3 ," .Was ...
von Werner
25.01.2015, 15:57
Forum: Sinclair ZX81
Thema: M1 NOT Modifikation
Antworten: 9
Zugriffe: 2770

Re: M1 NOT Modifikation

Danke für Eure Hinweise.
Schreiben/Lesen funktioniert im gesamten Adressbereich. Habe eine Germaniumdiode (AA118) eingesetzt.
Werde aber gleich einmal das Programm sysinfo.p laufen lassen.
Gruß,
Werner
von Werner
24.01.2015, 23:04
Forum: Sinclair ZX81
Thema: M1 NOT Modifikation
Antworten: 9
Zugriffe: 2770

M1 NOT Modifikation

Hallo, habe in meinem Rechner das interne 64k-RAM nach Wilf Rigter (siehe Anhang) sowie die M1 NOT Mod. (2.Anhang) eingebaut. Maschinenkodeprogramme plaziert zwischen 32k und 48k lassen sich trotzdem nicht ausführen. Habe es mit verschiedenen kleinen Testprogrammen, jeweils plaziert an Adresse 10000...
von Werner
13.10.2014, 23:04
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ASDIS
Antworten: 13
Zugriffe: 3374

Re: ASDIS

Zum Drucken mit ASDIS Druck auf die Taste 9 druckt das Listing des aktuellen Bildschirminhalts aus, oder führt zum Absturz ;-) Es sind nämlich diverse ASDIS im Umlauf, die in der Druck-Funktion für einen Centronics-Drucker gepatcht wurden und sich dann aufhängen, wenn das Interface fehlt. Wenn also...
von Werner
12.10.2014, 22:49
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ASDIS
Antworten: 13
Zugriffe: 3374

Re: ASDIS

Hallo Mathias, Jens, Joachim, Kai, vielen Dank für Eure Hinweise und Ratschläge. Habe alle heute umgesetzt und erfolgreich mein erstes mit ASDIS assembliertes Maschinencodeprogramm in einer REM-Zeile abgelegt. ASDIS steht nun als USR ab Adresse 8192 zur Verfügung. Da mein RAM mit einem Akku versorgt...
von Werner
11.10.2014, 00:10
Forum: Sinclair ZX81
Thema: ASDIS
Antworten: 13
Zugriffe: 3374

ASDIS

Hallo alle miteinander, da ich hier im Forum Neumitglied bin, habe ich vielleicht merkwürdige Fragen und Wünsche. Seid also bitte nachsichtig. - Ich bin auf der Suche nach einem Downloadlink des ASDIS-Programms als P-Datei. Mein ZX81 hat eine interne Speichererweiterung auf 64k die mit einem Akku ge...