C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Pedalpower
Antworten
Speccyman
User
Beiträge: 153
Registriert: 23.03.2009, 00:46

C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Speccyman » 06.06.2016, 23:43

Hallo,
nach über zwei Jahren habe ich mein C5 nun an meinen neuen Wohnsitz transferiert und wollte ihn mal wieder ausprobieren. Allerdings hatte ich nie eine neue Batterie, lediglich eine alte Autobatterie. Ich vermute auch das das nun das Problem ist, die Batterie habe ich nach einem halben Tag gerade mal zur Hälfte geladen und ausprobiert, aber es klickt nur aus einem schwarzen Kasten am C5 (nicht der Motor). Kann das sein das die Batterie einfach keine Leistung mehr hat, oder deutet das "klicken" auf ein anderes Problem hin?

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2640
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Paul » 07.06.2016, 06:14

Hallo Thomas.
Das klicken deutet an das ausrechend Energie für das Relais vorhanden ist.
Für den Motor aber nicht.
Was zeigen denn deine anzeigen?

Vor dem Kauf einer neuen Batterie würde ich erstmal mein Auto testweise plündern.
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1358
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von ZX-Heinz » 07.06.2016, 10:39

Paul hat geschrieben:Hallo Thomas.
Das klicken deutet an das ausrechend Energie für das Relais vorhanden ist.
Für den Motor aber nicht.
Was zeigen denn deine anzeigen?

Vor dem Kauf einer neuen Batterie würde ich erstmal mein Auto testweise plündern.
Liebe Grüße Paul
Hallo Thomas,
ergänzend würde ich sagen, dass Du ein Voltmeter anhängen solltest und schauen, wie weit die Spannung bei Deinen Experimenten zusamnmenbricht.
Gruß, Heinz

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4665
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von PokeMon » 07.06.2016, 10:51

Hört sich nach einem defekten Anlasser an. :mrgreen:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Speccyman
User
Beiträge: 153
Registriert: 23.03.2009, 00:46

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Speccyman » 07.06.2016, 10:59

Ja, das mit dem Anlasser hört sich wirklich so an. Tatsächlich klickt aber das Relais. Ich werde versuchen irgendwo eine etwas bessere Batterie zum testen aufzutreiben. Wenn es geht kommt endlich die richtige OPTIMA Batterie her.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2640
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Paul » 07.06.2016, 11:39

ZX-Heinz hat geschrieben:
Paul hat geschrieben:Hallo Thomas.
Das klicken deutet an das ausrechend Energie für das Relais vorhanden ist.
Für den Motor aber nicht.
Was zeigen denn deine anzeigen?

Vor dem Kauf einer neuen Batterie würde ich erstmal mein Auto testweise plündern.
Liebe Grüße Paul
Hallo Thomas,
ergänzend würde ich sagen, dass Du ein Voltmeter anhängen solltest und schauen, wie weit die Spannung bei Deinen Experimenten zusamnmenbricht.
Gruß, Heinz
Hallo Heinz, deswegen fragte ich ja nach den Anzeigen.
Das sind ein Voltmeter und ein Amperemeter.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3630
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von msch » 07.06.2016, 15:55

Sicher zu wenig Power von der Batterie. Bocke das C5 mal auf und schau mal, ob sich die Räder dann drehen. Vielleicht ist die Batterie nur zu schwach, das C5 zu bewegen. Was zeigen die LEDs vom POD an?
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Speccyman
User
Beiträge: 153
Registriert: 23.03.2009, 00:46

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Speccyman » 09.06.2016, 16:07

Die rechte Anzeige zeigt eine volle Batterie an. Die linke Anzeige geht auf rot, was z.B. auch vorkommt wenn man den Motor überlastet. Das C5 bewegt die Räder keinen Mucks, ich hatte das schon aufgebockt, es tut sich nichts. Andere Batterie habe ich noch nicht aufgetrieben.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3630
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von msch » 09.06.2016, 16:37

Control-Box und / oder POD defekt? Der Motor läuft mit 12 Volt. Kannst ja mal direkt probieren (auf Polarität achten).

Hier gibt es einen schönen Blog:
http://www.cypax.net/projects/c5/
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Speccyman
User
Beiträge: 153
Registriert: 23.03.2009, 00:46

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Speccyman » 14.07.2016, 00:53

Es war zum Glück nur die Batterie.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2640
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: C5 läuft nicht mehr. Batterie?

Beitrag von Paul » 14.07.2016, 05:55

Das freut mich sehr.
Man macht sich ja schon sorgen.
Das könnte mit meinem C5 ja schließlich auch passieren....
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Antworten