Ersatz Netzteil für den SAM

Sam Coupe
Antworten
Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2484
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Ersatz Netzteil für den SAM

Beitrag von schombi » 16.02.2015, 11:49

Teil meiner E-Mail Kommunikation mit Colin war auch das Ersatz Netzteil. Ich hatte bei meinem Besuch in Edinburgh erwähnt, dass ich für meine drei SAMs nur 1 Netzteil habe und dieses pfeift auch aus dem letzten Loch. Da nicht jeder ein Bastelgenie ist (sprich ich), bot er mir darauf hin an, mir ein Ersatznetzteil mit dem entsprechenden Stecker zu basteln. Das Resultat bekam ich ein paar Wochen später und bin damit sehr zufrieden. Wirklich professionell gemacht und kein Vergleich zu der Murkserei mit Isolierband und Schrumpfschlauch, die ich kreiert hätte.

Colin schreibt nun, dass er noch ein Exemplar dieses Netzteils zu verkaufen hat. Er sagt auch, dass mancher Versuch mit Netzteilen anderer Hersteller in der Vergangenheit gewaltig in die Hose ging - Störungen und Probleme. Wer also Interesse hat, Mail an Quazar sales@samcoupe.com (immer schön dazu sagen, dass Schombi Euch schickt, dann bekomme ich einen dicken Rabatt - hahaha). Zudem bastelt er an einer Lösung mit DC-DC Konvertern, was wohl bei manchen seiner SAM-in-a-Can Rechner gut funktioniert.

Ein Bild des Netzteils reiche ich noch nach.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2484
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Ersatz Netzteil für den SAM

Beitrag von schombi » 18.02.2015, 09:40

Hier noch die Bilder vom Netzteil. Wie man auf Bild 3 sieht, ist der Output sowohl für 5V, als auch für 12V 2A.
PSU1.jpg
PSU1.jpg (94.2 KiB) 2620 mal betrachtet
PSU2.jpg
PSU2.jpg (42.69 KiB) 2620 mal betrachtet
PSU3.jpg
PSU3.jpg (51.88 KiB) 2613 mal betrachtet

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 847
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: Ersatz Netzteil für den SAM

Beitrag von dhucke » 21.02.2015, 16:23

da hat Colin gute Arbeit geleistet. Das Originalnetzteil für den SAM hat ja den TV Modulator mit integriert, ich schätze daß dies technisch nicht so gelungen war.

Bei meinem Sam-in-a-Box (PC Gehäuse) hab ich von Pollin ein Netzteil füre 2,50 Euro verwendet,
http://www.pollin.de/shop/dt/Nzg5OTQ2OT ... 7188B.html

die 5V, 3,7A und 12V, 0,6 A reichen für den SAM mit ATOM, Disklaufwerk und Dallas Uhr völlig aus.

viele Grüße von Dieter
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
LCD
User
Beiträge: 164
Registriert: 25.03.2009, 00:36

Re: Ersatz Netzteil für den SAM

Beitrag von LCD » 18.09.2015, 15:40

Von solchen Netzteilen habe ich mir zwei gebaut, da mich das Sirrn des Originalnetzteils nervte.
Mein Hompejdsch: http://members.inode.at/838331/index.html
Meine Auktionen: http://www.ebay.at/sch/misutakurashiku/ ... 1023149181
Bitcoin: 19ob3RddyUYtfzwJGbhn49T6oeemFYLNXc

Antworten