21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

ZX-Team Forum
Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 140
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 22.03.2017, 20:30

Hi Heinz,
ZX-Heinz hat geschrieben:
22.03.2017, 16:11
...
Dann kann Herr Schumpich ja gleich den Erathostenes - Speccy reparieren. :Dviewtopic.php?f=3&t=2192&p=28115&hilit=schumpich#p28059
Das meinst Du doch nicht ernst, oder?! :D

(Das PROBLEM bekommen Wir doch wohl ohne professionelle Hilfe hin, oder? ;-) :D ;->)

In diesem Sinne...

CU DK
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2438
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Paul » 22.03.2017, 21:17

Kann jemand noch Spectrum Extensionstecker mitbringen? Ihr bekommt von mir neue sobald sie aus Taiwan ankommen.
Oder im Tausch ZX81 Stecker fertig gesägt. Oder Geld. Oder alte Spectrum Stecker mit langen pins. Wie ihr wollt.
Dann könnte ich noch ein paar Dandanatore Mini fertigstellen. ich möchte die mit langen PINs nicht kürzen. W0äre schade drum.

Hat jemand einen Adapter 32plcc auf dip32? Den möchte ich kurz ausleihen. Ich möchte gerne SST39SF040 in PLCC32 brennen.
Liebe Grüße
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 140
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 22.03.2017, 21:28

Moin, moin!
PokeMon hat geschrieben:
22.03.2017, 17:18
Also Wikipedia hat keinen Eintrag zu Jürgen Schumpich,
Vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären wer das ist oder war.
Gerne auch per PN. Muss wohl eine Bildungslücke sein ...
Hier mal ein Bild (ist leider schon etwas(!) älter):
schumpich.jpg
schumpich.jpg (8.9 KiB) 1098 mal betrachtet
Ich nehme an, wir werden ihn sofort erkennen. :D

In diesem Sinne...

CU DK
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2030
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von schombi » 22.03.2017, 21:32

Paul hat geschrieben:
22.03.2017, 17:26
Da ich keine Ahnung habe wie er Aussieht wäre es nett wenn mich jemand auf ihn aufmerksam machen könnte damit ich ihn nicht verschlafe.
Danke vorab
Paul
Gesehen habe ich ihn auch noch nie, ausser auf dem Bild, welches wohl Anfang der 80er entstanden ist. Ich vermute mal er ist jetzt Ende 60.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3298
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von msch » 22.03.2017, 21:46

Jürgen Schumpich war die Generalvertetung von Sinclair in Deutschland (und Österreich, Schweiz, wenn ich nicht irre). Seine Firma hiess ISS. Er hatte mal eine Marke eingtragen (bis 1999): Jürgen Schumpich Internationale Industrievertretungen GmbH.
Ein Foto aus 1986 ist hier zu sehen:
http://www.stcarchiv.de/hc1986/06/amstr ... t-sinclair
Die Firma trat auch unter zwei weiteren Bezeichnungen auf.
Ich werde einige Unterlagen aus seinem Hause dabei haben, u.a. newsletter für Sinclair Wiederverkäufer.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 140
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 22.03.2017, 21:48

Moin, moin!

Noch mal: Ernst gemeint, die Frage hier in die Runde:
Sofern irgend jemand von Euch noch ein lauffähiges Issue2 Mainboard mit 48kb hat, gerne auch in 'nem runter gerockten Spectrum:
BITTE MITBRINGEN!

Ich möchte meinen Spectrum <klick> gerne funktionstüchtig mit nach Hause nehmen... Falls alle Stricke reissen, kommt erst mal 'n anderes Board rein...

(Über den Preis reden wir.)

In diesem Sinne...

CU DK
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3298
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von msch » 23.03.2017, 09:59

Paul hat geschrieben:
22.03.2017, 21:17
Kann jemand noch Spectrum Extensionstecker mitbringen?
Hallo Paul,

ich habe noch welche und bringe diese mit.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2438
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Paul » 23.03.2017, 10:16

Das ist sehr nett!!!
Vielen Dank.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1263
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von ZX-Heinz » 23.03.2017, 10:57

Paul hat geschrieben:
22.03.2017, 21:17
Kann jemand noch Spectrum Extensionstecker mitbringen?
Ich kann Dir noch einen Gebrauchten anbieten, habe aber gesehen, dass msch Dir neue mitbringt.
Heinz

ingo
User
Beiträge: 467
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von ingo » 23.03.2017, 17:03

Hallo Paul

ich habe Stecker und auch Adapter mit.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2438
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Paul » 23.03.2017, 18:15

Das wird bestimmt ein tolles Treffen!
Danke an alle für eure Hilfsbereitschaft!!!
Bis gleich :mrgreen:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Peter Liebert-Adelt
User
Beiträge: 494
Registriert: 13.03.2004, 23:07
Wohnort: D-31246 Ilsede-Oberg
Kontaktdaten:

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Peter Liebert-Adelt » 23.03.2017, 18:26

Ich freu mich drauf, endlich mal als Teilnehmer dabei sein zu können. :wink:

Peter

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2438
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Paul » 23.03.2017, 19:42

Kann noch jemand GAL22V10 mitbringen? Ich habe mit Schrecken festgestellt das in meiner Kiste nur noch GAL16V8 sind.Die letzten 22V10 sind anscheinend beim Dandanator verbaut worden :(
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

ingo
User
Beiträge: 467
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von ingo » 23.03.2017, 19:52

sind schon im Auto - glaube ich...

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Luzie
User
Beiträge: 439
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Luzie » 23.03.2017, 19:57

Eratosthenes hat geschrieben:
22.03.2017, 21:48
Moin, moin!

Noch mal: Ernst gemeint, die Frage hier in die Runde:
Sofern irgend jemand von Euch noch ein lauffähiges Issue2 Mainboard mit 48kb hat, gerne auch in 'nem runter gerockten Spectrum:
BITTE MITBRINGEN!
Hallo, ich hab eine Issue Two Platine im Gehäuse, da ist die Tastaturmatte defekt. Platine sollte aber gehen. Nur der Composite-Video-Mod muß ggf. verbessert werden, da ich mir mal drauf geschrieben hatte "Bild weiß, manchmal auch bläulich". Ich bringe den mal mit, dann kannst du den anschauen und testen und wenn du ihn magst mitnehmen oder mir irgendwann wieder zurück senden.

Luzie
User
Beiträge: 439
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Luzie » 23.03.2017, 20:02

Jens hat geschrieben:
22.03.2017, 11:48
Es wird wieder eine Live-WEB-Cam geben:

http://zx-team.org...
der direkte Link ist wohl: http://webcam.zx-team.org/
Test Test Test... Mahlerts sieht so anderst aus dieses Jahr ;-) ...

Die Vorfreude steigt :-)

Benutzeravatar
QLvsJAGUAR
User
Beiträge: 120
Registriert: 15.04.2012, 12:23
Wohnort: Luzern (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von QLvsJAGUAR » 23.03.2017, 20:12

So, bin am vorbereiten/packen:

- Fotoapparat und Videokamera

- Notebook mit allem QL Kram

- Z88 Deutsche Ausgabe, einige Module dazu

- ZX81 AUDI (ja die Automarke) Ausgabe. Es ist das alte Audi Logo eingraviert. Weiss irgendjemand etwas über diese Sonderausgabe? Evtl. müssen wir dann Jürgen Schumpich fragen.

- Memotech RS232 Modul für den ZX81. Wäre toll jemand mit Erfahrung könnte mir dieses Jahr helfen dieses zum Laufen zu bringen. Bspw. ZX81 als Terminal.

- Eine Actioncam-Sonnenbrille welche nicht mehr geht (ging nur kurz gleich nach dem Kauf, dann einfach nicht mehr). Wäre toll einer der Elektroniker-Gilde könnte mir die wieder zum Leben erwecken.

Könnte durchaus auch einen kurzen Vortrag halten, Themen je nach Wunsch:

- Z88 ist 30 Jahre alt

- QL/E Neuigkeiten, Praxiserfahrungen, Tipps & Tricks

Suche:

- Original Gummi Spectrum Box & Polystyrene

Freue mich! Bis morgen…
Urs
http://www.sinclairql.net/ - THE DISTRIBUTION, QL/E & mehr...
http://www.youtube.com/QLvsJAGUAR
https://plus.google.com/104042128125238901905/posts
Sinclair, QL, ATARI, JAGUAR, NUON, APPLE & mehr...
Videos, Fotos & Hintergrundinformationen

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 140
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 23.03.2017, 20:15

Hallo Luzie,
Luzie hat geschrieben:
23.03.2017, 19:57
...
Hallo, ich hab eine Issue Two Platine im Gehäuse, ...
Super!

Zwar gehe ich davon aus, dass Wir den Rechner ans Laufen bekommen, jedoch wäre Dein Board im Notfall die Möglichkeit für mich, einen lauffähigen Spectrum mit nach Hause zu nehmen... ;-)

Mit viel Glück ist es nur TR4 und es findet sich vor Ort - irgendwo - ein ZTX651... :D

Ich freu' mich auf das Wochenende.

MfG
Detlev

P.S.: Voraussichtlich werde ich nicht all zu früh los kommen. Ich rechne damit gegen 22:00Uhr anzukommen. (Drückt mir die Daumen, dass ich es früher schaffe...)
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 718
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von dhucke » 23.03.2017, 21:23

Mit viel Glück ist es nur TR4 und es findet sich vor Ort - irgendwo - ein ZTX651...
ich bringe ZTX 653 mit ..... der ist dann endgültig unkaputtbar :

https://www.diodes.com/assets/Datasheets/ZTX652.pdf
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1023
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser
Kontaktdaten:

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Jens » 23.03.2017, 21:28

So, die letzten Vorbereitungen laufen - wie herrlich !! :D

Hier noch mal ein paar Hinweise für alle "im-Haus-Übernachter":

Bitte denkt daran, eigene Handtücher mitzunehmen.

Bettwäsche und Bettbezüge incl Laken sind vorhanden (werden vom Haus gestellt) - außer für die Jungs im Matratzenlager.


Ich freu mich auf Euch und zwar wie ein Schneekönig.
Gruß
Jens


P.S.: Ich werde ab ca 12.30h (+/- 15 Min) oben auf der Wasserkuppe sein (bei den Fliegern links im Restaurant) - dort esse ich wie seit Jahren eine Currywurst und fahre dann ca. 14h nach Mahlerts und übernehme das Haus. Wer Lust hat und früh loskommt, der kann gerne zur Wasserkuppe kommen - das Segelflugmuseum ist empfehlenswert !!!
Wenn du tot bist, dann merkst du das selber nicht. Es ist nur schwer für die anderen. Wenn du blöd bist, dann ist es genauso.
Und: uıɐbɐ ʎɐqǝ uo pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝ ɹǝʌǝu ןןıʍ ı

Benutzeravatar
bodo
User
Beiträge: 293
Registriert: 14.02.2007, 17:21
Kontaktdaten:

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von bodo » 23.03.2017, 21:43

Ich werde Peter wohl kurz vor 17 Uhr abholen und dann machen wir uns auf den Weg. Grob geschätzt sind wir dann nicht allzu lange nach 20 Uhr am Ziel...

Zutaten für leckere Nudeln und Soße sind bereits gut gekühlt im Kofferraum, ein bisschen Kleinkram und die versprochenen "Mitbringsel" sind bereit gelegt. Jetzt muss nur noch der Freitag sauber ablaufen!
B0D0: Real programmers do it in hex.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3298
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von msch » 23.03.2017, 21:49

Fahrt bitte alle vorsichtig und denkt an die Blitzer in der Rhön... freue mich tierisch auf das Treffen :mrgreen:
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 140
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 23.03.2017, 21:50

Hallo dhucke,
dhucke hat geschrieben:
23.03.2017, 21:23
Mit viel Glück ist es nur TR4 und es findet sich vor Ort - irgendwo - ein ZTX651...
ich bringe ZTX 653 mit ..... der ist dann endgültig unkaputtbar :

https://www.diodes.com/assets/Datasheets/ZTX652.pdf
DANKE!

Und bis Morgen/Übermorgen.

CU DK
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

roko
User
Beiträge: 140
Registriert: 13.03.2008, 16:02
Wohnort: Groningen Holland

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von roko » 23.03.2017, 22:13

dhucke hat geschrieben:
23.03.2017, 21:23
ich bringe ZTX 653 mit ..... der ist dann endgültig unkaputtbar :
Du meinst die ist Nichtraucher?

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 718
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: 21. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von dhucke » 23.03.2017, 22:23

ja Roko. denn der ZTX653 ist sehr viel stärker als der ZTX650. Hatte in Erfurt einige von denen ergattert, 1,50 Euro das Stück :( aber sie waren es wert, keinerlei Ausfälle mehr
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Antworten