SYNTAX ZX80

Antworten
Werner
User
Beiträge: 15
Registriert: 14.09.2014, 21:29

SYNTAX ZX80

Beitrag von Werner » 11.12.2016, 17:25

Kann mir jemand hier im Forum einen Tipp geben, wo ich Online-Versionen dieser alten Publikation finden kann?
Die Ausgabe March 1982 ist die einzige, die ich im Netz finde.
Besten Dank im Voraus.

Werner

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 911
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von tokabln » 11.12.2016, 20:34

Könnte das helfen?

http://www.worldofspectrum.org/timex/syntax.htm

Einen schönen Restsonntag und 3.Advent...

Nachtrag: ziehe meinen obigen Link zurück... sind wohl leider nur die Deckblätter als Bild
Lieben Gruß Torsten
BMZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500, Amiga 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC 5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3111
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von msch » 12.12.2016, 10:01

ja, leider nur die Titelseiten.

Volume 3 Nr. 3 gibt es hier:
https://archive.org/details/Syntax_ZX80 ... d_Group_US

Wer übrigens das SYNC Magazin sucht:
https://archive.org/details/syncmagazine
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Peter Liebert-Adelt
User
Beiträge: 493
Registriert: 13.03.2004, 23:07
Wohnort: D-31246 Ilsede-Oberg
Kontaktdaten:

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von Peter Liebert-Adelt » 13.12.2016, 11:16

Ich muss mal archäologisch tätig werden. Mit ein wenig Glück könnte ich dann ggf. einige Hefte zum ZX-TEAM-Treffen mitbringen.

Peter

Werner
User
Beiträge: 15
Registriert: 14.09.2014, 21:29

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von Werner » 20.12.2016, 22:58

Herzlichen Dank an alle.
Peter, Dein Angebot ist natürlich sehr verlockend. Danke Dir für die Absicht, für mich die Hefte herauszusuchen, aber leider werde ich nicht nach Mahlerts zum Team-Treffen kommen können.
Vielleicht meldet sich ja doch noch jemand mit einem Online-Tipp.
Gruss
Werner

msellan
User
Beiträge: 2
Registriert: 10.04.2017, 21:04
Kontaktdaten:

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von msellan » 10.04.2017, 23:44

Hello,

I just joined the German forums after seeing information about them on the ZXworld forum. It is nice to see so many people still interested in zx computers.

I wanted to let you know that I recently acquired many issues of SYNTAX ZX80 and plan to scan them all and upload them to the Internet Archive soon. I'll post a message here as soon as the first issue is up.

Best,

-mark

PS - I hope it is ok that I posted in English. My German skills are pretty rusty.
2-ZX80s, 2-ZX81s,1 TS1000, TS/ZX 16KRAM, Memotech 16K RAM, TS 2040 printer
ZXBlast, and always looking for fine condition issue 1 US ZX80

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3111
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von msch » 11.04.2017, 07:38

Hi Mark,

this is great - You're welcome :D

Regards

Mathias
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

msellan
User
Beiträge: 2
Registriert: 10.04.2017, 21:04
Kontaktdaten:

Re: SYNTAX ZX80

Beitrag von msellan » 11.04.2017, 17:22

Great! Thank you for a kind welcome. I have located the original publisher of SYNTAX ZX80 and will ask permission to scan the materials since they are probably still covered by copyright. Hopefully he'll agree. :D

Best,

-mark
2-ZX80s, 2-ZX81s,1 TS1000, TS/ZX 16KRAM, Memotech 16K RAM, TS 2040 printer
ZXBlast, and always looking for fine condition issue 1 US ZX80

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste