ZX81 Basicroutinen nutzen von ASM aus.

ZX-Team Forum
Antworten
funkheld
User
Beiträge: 154
Registriert: 16.11.2010, 18:20

ZX81 Basicroutinen nutzen von ASM aus.

Beitrag von funkheld » 28.10.2017, 09:06

Hallo, guten Tag.

Gibt es beim ZX81 eine Möglichkeit um Basicroutinen zu nutzen im eigenen ASM-Programm so wie es zb beim Atari oder C64 über Sys oder Call ?

Danke.
GRuss

Benutzeravatar
mrtinb
User
Beiträge: 60
Registriert: 30.12.2016, 07:16
Wohnort: Kolding, Denmark
Kontaktdaten:

Re: ZX81 Basicroutinen nutzen von ASM aus.

Beitrag von mrtinb » 28.10.2017, 09:58

Der Kern für C64 ist sehr gut beschrieben und kann von Basic oder Assembler aufgerufen werden. Z.B. Das Referenzhandbuch des Programmiergeräts enthält eine detaillierte Auflistung, wie die Registerer eingerichtet werden sollten, bevor die einzelnen Kernel-Funktionen aufgerufen werden. Das ROM auf dem ZX81 hat keine öffentliche API, wurde aber von Dr. Logan reverse engineered. http://k1.spdns.de/Vintage/Sinclair/80/ ... Hara).html
Martin
ZX81, Lambda 8300, Commodore 64, Mac G4 Cube

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1312
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: ZX81 Basicroutinen nutzen von ASM aus.

Beitrag von ZX-Heinz » 28.10.2017, 11:53

funkheld hat geschrieben:
28.10.2017, 09:06
Hallo, guten Tag.

Gibt es beim ZX81 eine Möglichkeit um Basicroutinen zu nutzen im eigenen ASM-Programm so wie es zb beim Atari oder C64 über Sys oder Call ?

Danke.
GRuss
Mache es genauso, wie Du es in viewtopic.php?f=2&t=2503&p=32533#p32518 gemacht hast.
Die Codefolge #CF #0C ist die BASIC-Routine für BREAK by USER.
Statt dieser setzt Du einfach die von Dir gewünschte Routine aus dem BASIC-ROM mit CALL (=#CD) ... ein.

Antworten