HRG mit WRX ist mit z88dk sparsamer als die HRG die in Basic genutzt wird

ZX-Team Forum
Antworten
funkheld
User
Beiträge: 193
Registriert: 16.11.2010, 18:20

HRG mit WRX ist mit z88dk sparsamer als die HRG die in Basic genutzt wird

Beitrag von funkheld » 05.11.2017, 22:31

Hallo, guten Tag.

Habe mal eine Grafikdemo mit z88dk für WRX und HRG compiliert.
Sie umfasst nur insgesamt mit dem Programm zum Zeichnen 3,6 kb.
In Basic umfasst die reine HRG, die dann von Basic angesprochen wird 5,5 kb , dazu kommt noch das Basicprogram selber.

Fazit : es lohnt sich mit z88dk zu proggen.


Gruss

Benutzeravatar
siggi
User
Beiträge: 2161
Registriert: 06.12.2005, 08:34
Wohnort: D, Hessen, tiefste Werreraa
Kontaktdaten:

Re: HRG mit WRX ist mit z88dk sparsamer als die HRG die in Basic genutzt wird

Beitrag von siggi » 06.11.2017, 12:27

funkheld hat geschrieben:
05.11.2017, 22:31
Fazit : es lohnt sich mit z88dk zu proggen.
Mahlzeit!

So einfach kann man das nicht sagen: kommt auf das Problem an!

Der Linker des Z88DK holt sich aus den Bibliotheken nur die Unterprogramme raus, die benutzt werden (wenn die Bibliotheken sinnvoll geschrieben sind). Damit macht er das lauffähige Programm, das bei wenigen benutzen Bibliotheks-Funktionen entsprechend klein werden kann.
Im BASIC sind dageben immer ALLE Graphik-Routinen im Programm dabei, egal ob man sie braucht oder nicht!

Wenn Du also Z88DK-Programme mit BASIC-Programmen vergleichen willst, muß Du auch ein C-Programm schreiben, das alle Graphik-Routinen (zumindest die, die auch im BASIC drin sind) nutzt, die in der Bibliothek vorhanden sind.

Gruß
Siggi
Mein ZX81-Web-Server: online seit 2007
http://zx81-siggi.endoftheinternet.org/index.html

funkheld
User
Beiträge: 193
Registriert: 16.11.2010, 18:20

Re: HRG mit WRX ist mit z88dk sparsamer als die HRG die in Basic genutzt wird

Beitrag von funkheld » 06.11.2017, 18:37

Da man beim ZX81 sparsam mit dem Speicher umgehen muss bietet sich jedes Programm an welches dieses Ziel verwirklicht mit wenig speicher das Ziel zu erreichen.

Gruss

Antworten