Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

ZX-Team Forum
Antworten
funkheld
User
Beiträge: 194
Registriert: 16.11.2010, 18:20

Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von funkheld » 06.11.2017, 19:07

Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?
Eingestellt 48kb und WRX.

Ich lade die hrg-64k.p mit dem Tapemanager im Schnellstart (das Blitzzeichen), funktioniert, das Grafikbild vpm HRG erscheint.
Danach gebe ich Break und New ein.
Jetzt lade ich die demo64.p , diese startet nicht selbstständig. Mit welchen Button wird diese jetzt in den EightyOne geladen.
Ich bekomme es nicht hin.

Danke.
Gruss
Dateianhänge
hrg-64k.p
(5.33 KiB) 37-mal heruntergeladen
demo64.p
(2.23 KiB) 46-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1142
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser

Re: Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von Jens » 06.11.2017, 19:22

Bei Tape-Manager muss das "Auto LOAD on Insert" ausgeschaltet sein.

Dann hrg-64k.p einladen - das Titelbild erscheint - dann SPACE drücken

Danach im Tape-Manager auf "Öffnen" gehen und demo64.p öffen.
demo64tape.JPG
demo64tape.JPG (16.41 KiB) 872 mal betrachtet
Danach im ZX81-Fenster LOAD"" eingeben und schon läd er das Programm...

Gruß
Jens
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...
Neues aus der KI-Welt... Die Automate kann sich selbst essen.

funkheld
User
Beiträge: 194
Registriert: 16.11.2010, 18:20

Re: Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von funkheld » 06.11.2017, 19:49

Danke, dein Ablauf habe ich vorher so nicht gemacht.
Jetzt funktioniert es.

Gruss

Antworten