Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

ZX-Team Forum
Antworten
funkheld
User
Beiträge: 154
Registriert: 16.11.2010, 18:20

Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von funkheld » 06.11.2017, 19:07

Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?
Eingestellt 48kb und WRX.

Ich lade die hrg-64k.p mit dem Tapemanager im Schnellstart (das Blitzzeichen), funktioniert, das Grafikbild vpm HRG erscheint.
Danach gebe ich Break und New ein.
Jetzt lade ich die demo64.p , diese startet nicht selbstständig. Mit welchen Button wird diese jetzt in den EightyOne geladen.
Ich bekomme es nicht hin.

Danke.
Gruss
Dateianhänge
hrg-64k.p
(5.33 KiB) 5-mal heruntergeladen
demo64.p
(2.23 KiB) 5-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1049
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser
Kontaktdaten:

Re: Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von Jens » 06.11.2017, 19:22

Bei Tape-Manager muss das "Auto LOAD on Insert" ausgeschaltet sein.

Dann hrg-64k.p einladen - das Titelbild erscheint - dann SPACE drücken

Danach im Tape-Manager auf "Öffnen" gehen und demo64.p öffen.
demo64tape.JPG
demo64tape.JPG (16.41 KiB) 65 mal betrachtet
Danach im ZX81-Fenster LOAD"" eingeben und schon läd er das Programm...

Gruß
Jens
Wenn du tot bist, dann merkst du das selber nicht. Es ist nur schwer für die anderen. Wenn du blöd bist, dann ist es genauso.
Und: uıɐbɐ ʎɐqǝ uo pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝ ɹǝʌǝu ןןıʍ ı
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...

funkheld
User
Beiträge: 154
Registriert: 16.11.2010, 18:20

Re: Wie funktioniert bitte der Tapemanager von EightyOne genau ?

Beitrag von funkheld » 06.11.2017, 19:49

Danke, dein Ablauf habe ich vorher so nicht gemacht.
Jetzt funktioniert es.

Gruss

Antworten