Z88DK installations Probleme

ZX-Team Forum
Antworten
Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2730
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Z88DK installations Probleme

Beitrag von Paul » 04.03.2018, 08:28

Hallo Leute,
In letzter Zeit habe ich große Probleme software zu installieren.
Ich habe auf meinem OSX Rechner Z88DK installiert und kann "hello World" übersetzen.
Aber includes funktionieren nur wenn ich die library direkt in das source Verzeichnis kopiere.
Auch mit pfadangabe geht es nicht und auch nicht mit dem setzen von Pfaden oder System Variablen.
Doch davon nicht genug, auch unter win7 bekomme ich es nicht hin.
Kann in Mahlerts mir bitte mal jemand helfen?
Egal ob win oder osx. Ich möchte nur gerne für ZX81 übersetzen können.
Da in Mahlerts traditionsgemäß schlechte Internet Verbindung besteht wäre ggf. Das mitbringen einer funktionierenden VM eine Hilfe für mich. Ich setze das von oracle ein (virtual box) würde aber auch jedes andere System installieren.
Falls jemand bereit wäre seinen Rechner Klonen zu lassen könnte ich das auch in Mahlerts machen.
Liebe Grüße Paul
P. S.. Natürlich wäre es toll wenn jemand nach meiner Installation schauen würde, sicherer wäre mir aber auch ein lauffähige Z88DK mitzunehmen zu können.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
bbock
User
Beiträge: 357
Registriert: 01.10.2010, 22:06

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von bbock » 04.03.2018, 08:53

Hallo Paul,
ich kann gern in Mahlerts versuchen dein System zum Laufen zu bringen, aber ich werde vmtl. nicht die Zeit finden ein VMWare Image aufzusetzen. Ich bringe auch mein Notebook mit, auf dem das Z88DK installiert ist (Win7).

Gruß
Bernd

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2730
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von Paul » 04.03.2018, 10:04

Danke Bernd.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1136
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von Jens » 04.03.2018, 12:46

Ich habe die WIN-Version und den Source dabei.

Die OSX-Version konnte ich nicht downloaden :-( Hat die evtl. jemand??

Gruß
Jens
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...
Neues aus der KI-Welt... Die Automate kann sich selbst essen.

Benutzeravatar
RobertK
User
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2010, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von RobertK » 04.03.2018, 16:41

Hallo Paul,

probier es mal unter Windows (bzw. Windows-Emulation am Mac) wie folgt:

- Nimm nicht die Installations-Version von z88dk, sondern die "portable". Entpack die Dateien irgendwo hin. Bei mir liegt alles auf C:\Misc\z88dk, d.h. darunter liegen die Verzeichnisse bin, doc, examples, etc.

- Hol dir z.B. mein Spiel H-Tron und kopier die drei Source-Dateien (2x .c und 1x .bat) in irgendein Verzeichnis. Bei mir liegen sie auf C:\Misc\z88dk\examples\zx81\HTron.

- Jetzt musst du nur noch die Datei compile_htron.bat anpassen, und zwar konkret "set z88root=...", das musst du auf deinen z88-Root-Pfad ändern. Wenn du die Datei mittels Doppelklick starten möchtest, solltest du ganz unten bei "rem pause" das "rem" entfernen, dann bleibt das DOS-Fenster offen und du siehst eventuelle Kompilierfehler. Ich rufe das aber lieber aus der DOS-Eingabeaufforderung auf, daher habe ich das auskommentiert.

So müsste das Kompilieren eigentlich klappen, und du solltest eine .p-Datei bekommen, die du im Emulator oder gleich am Zeddy laufen lassen kannst.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2730
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von Paul » 04.03.2018, 17:03

RobertK hat geschrieben:
04.03.2018, 16:41
Hallo Paul,

probier es mal unter Windows (bzw. Windows-Emulation am Mac) wie folgt:

- Nimm nicht die Installations-Version von z88dk, sondern die "portable". Entpack die Dateien irgendwo hin. Bei mir liegt alles auf C:\Misc\z88dk, d.h. darunter liegen die Verzeichnisse bin, doc, examples, etc.
Hallo Robert, danke für den Vorschlag. Wo findet man die portable app denn? auf z88dk.org? Ich habe es nicht gefunden.
Liebe Grüße
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
RobertK
User
Beiträge: 15
Registriert: 21.12.2010, 13:07
Wohnort: Wien

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von RobertK » 04.03.2018, 17:30

Ich muss mich korrigieren: es gibt offenbar doch nur eine "portable" Version und keine Installationsversion.

Ich verwende jedenfalls die Datei z88dk-win32-1.99B.zip, zu finden am SourceForge-Download-Verzeichnis.

Benutzeravatar
bodo
User
Beiträge: 319
Registriert: 14.02.2007, 17:21
Kontaktdaten:

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von bodo » 05.03.2018, 20:45

Paul hat geschrieben:
04.03.2018, 08:28
Auch mit pfadangabe geht es nicht und auch nicht mit dem setzen von Pfaden oder System Variablen.
Nur ein Gedanke: Hast du bedacht, dass bei

Code: Alles auswählen

#include …
alle Verzeichnisse mit Vorwärts-Schrägstrichen getrennt werden? Das gilt auch für Microsoftsche Betriebssysteme, alle Compiler (bzw. Pärprozessoren) übersetzen das dann.

Richtig:

Code: Alles auswählen

#include "../header/myheader.h"
Falsch:

Code: Alles auswählen

#include "..\header\myheader.h"
B0D0: Real programmers do it in hex.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2730
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von Paul » 06.03.2018, 05:50

Hallo B0D0
Das habe ich wahrscheinlich falsch gemacht.
Das Hauptproblem bleibt aber das eigentlich bekannte includes nicht gefunden werden.
Ich versuche im ersten Schritt, über den ich leider nicht heraus komme, vorhandene Beispiele zu übersetzen.
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
bodo
User
Beiträge: 319
Registriert: 14.02.2007, 17:21
Kontaktdaten:

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von bodo » 07.03.2018, 22:06

OK - dann werden wir ja in Mahlerst unseren Spaß am Lösen des Problems haben! :lol:
B0D0: Real programmers do it in hex.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3766
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Z88DK installations Probleme

Beitrag von msch » 08.03.2018, 00:28

Also,die MacOS-Version zieht man sich am besten direkt:

Code: Alles auswählen

wget http://nightly.z88dk.org/z88dk-latest.tgz
tar -xzf z88dk-latest.tgz
Siehe auch:
https://www.z88dk.org/wiki/doku.php?id= ... nt#macos_x

Zum setzen von Umgebungsvariablen unter macOS siehe hier:
https://stackoverflow.com/questions/135 ... es-in-os-x

Es kommt auf die eingesetzte Version von macOS an, denn Apple hat hier leider einiges geändert.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Antworten