23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

ZX-Team Forum
Luzie
User
Beiträge: 809
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Luzie » 30.03.2019, 10:26

Jens hat geschrieben:
29.03.2019, 18:53
Allen die nicht dabei sein können wünschen wir alles Gute und eine Webcam:

http://webcam.zx-team.org

Liebe Grüße
Jens
Hi Jens. Webcam 2 und 3 schwächeln momentan seit heute am frühen Morgen?

ingo
User
Beiträge: 602
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von ingo » 30.03.2019, 10:44

Schwächeln ist gut, die sind Offline...
Und Kamera 1 hat scheinbar ein etwas schmieriges Objektiv oder sie ist nicht so besonders gut. Jedenfalls gibt es viel Glanzlicht und wenig Schärfe.

Viele Grüße und Danke für die netten Genesungswünsche

Ingo.
Zuletzt geändert von ingo am 30.03.2019, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4026
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von msch » 30.03.2019, 11:39

Hallo Ingo,
Euch erstmal gute Besserung!
Cam1 ist ein subnotebook mit einer entspechend schlechten Cam.
Cam2 und Cam3 sind dedizierte Webcams (bei einer geht die interne Uhr 1 Stund vor), hier sollte das Bild deutlich besser sein.
Wir haben hier (wie immer) Probleme mit der Internet-Anbindung. Wenn irgendein Windows-Notebook Updates zieht, ist die Leitung zu.
Ansonsten sind die Cams nur per wlan angebunden, das spielt sicher auch eine Rolle.
Beste Grüße aus dem sonnigen Mahlerts,
Mathias
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 809
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Luzie » 30.03.2019, 21:38

Eratosthenes hat geschrieben:
28.03.2019, 16:50
@Luzie: Wie wäre es, wenn Wir Uns wieder einen Wettbewerb ausdenken?
Allzu viele haben keine Zeit gefunden mit zu machen. Ich hatte im Endeffekt "Tetris 4" (Autor: Viktor Drozd) herausgesucht (zum 35 jährigen Jubiläum des Spiels dieses Jahr) in dieser Version: http://www.worldofspectrum.org/infoseek ... id=0015220 (lässt sich hervorragend von 2 Spielern gleichzeitig mit 2 Joysticks spielen).

All zu viele haben aufgrund anderer Interessen nicht teilgenommen.

Und dann hat uns "die Lebensgefahr" auch noch mit ihren Highscores in die Schranken verwiesen :shock:

TETRIS45.GIF
TETRIS45.GIF (9.52 KiB) 678 mal betrachtet

ingo
User
Beiträge: 602
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von ingo » 31.03.2019, 00:18

Cam 3 zeigt auf die Zimmerdecke (31.03. 0:18 Uhr).
Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2648
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von schombi » 31.03.2019, 13:15

Ich bin wieder daheim. War ein tolles Treffen mit super Wetter, netten Menschen, leckerem Essen und viel Spaß. Danke an alle, die organisiert, gekocht und geholfen haben.

Ich freue mich jetzt schon auf das nächste Treffen.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 408
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 31.03.2019, 14:04

Hallo zusammen,

schöne Grüße an all die netten Leute, die ich dieses Wochenende (wieder-) treffen durfte! Ein großes DANKESCHÖN an die wie immer hervorragende und perfekte Organisation.

Ich freu' mich schon auf das nächste Mal. (Es dauert aber wohl noch ein wenig, oder?! ;-) )

Kommt alle gut nach Hause und bis zum nächsten Mal.

MfG
der Eratosthenes

P.S.: Nachtrag
Dieses Jahr habe ich mal 'ne Pulsuhr mitgenommen. Ich wollte wissen, wie lange ich so schlafe, wenn ich auf dem Treffen bin.

Auch wenn ich dieses Jahr gefühlt doppelt so lange geschlafen habe wie 2018, bin ich doch ein wenig übernächtigt.
Schlafzeit laut App:
  • Freitag/Samstag: 3 Stunden 55 Minuten
  • Samstag/Sonntag: 3 Stunden 21 Minuten
Entsprechend war bei mir auch dieses Jahr die Nacht von Freitag auf Montag ein wenig kurz... 8)

P^2.S.: Danke @schombi und @Jens für die tollen Rechner...
Da der restliche Tag heute nun wohl ein wenig tot ist, habe ich schon mal angefangen, den Zeddie und den Elk ein wenig sauber zu machen (s.u.).
Jagdbeute2019.jpg
Jagderfolg
Jagdbeute2019.jpg (198.06 KiB) 598 mal betrachtet
Der Elektron ist zwar ziemlich sauber, hat mir aber noch ein wenig zu viel GIlb. Mal sehen, was ich da noch mache...
Elk.jpg
ELK
Elk.jpg (183.97 KiB) 594 mal betrachtet
P^3.S.: Danke @Detlef übrigens noch! Ich freu' mich total, dass mein QL nun Daten schreiben kann... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Eratosthenes am 31.03.2019, 16:22, insgesamt 4-mal geändert.
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

christoph
User
Beiträge: 410
Registriert: 26.08.2012, 18:16
Wohnort: Oschersleben
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von christoph » 31.03.2019, 14:24

Hallo Allerseits,
trotz Probleme mit dem Getriebe und der Gangschaltung sind wir heil zuhause angekommen (genau so wie die ZX-Sachen ;) ). Wir bedanken uns recht herzlich für die schönen 3 Tage und freuen uns schon aufs nächste Jahr. Danke auch an die Helfer und an die Organisation :)
MfG,
Christoph
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört, weise ist derjenige, der die richtige Hälfte wählt.

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 918
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von dhucke » 31.03.2019, 14:31

auch von mir ein ganz dolles dickes Dankeschön, unter anderem an
Schombi und deinen Flohmarkt, durch dich hab ich eine CF Karte ergatttert, die im DIV IDE gut funktioniert!
Jens, ZX Heinz und die Organistoren, das lief wieder fluffig und problemlos und toll!
Euch alle, daß ihr dazu beigetragen habt, daß die Demmi-Verlosung so toll stattfinden konnte!
Luzies Lebensgefahr (den Namen hat sie weg :-) ) daß sie in Tetris neue Maßstäbe gesetzt hat! Ich will Revanche :-)
Eratosthenes, der mir die Aussprache seines Nicknames beigebracht hat, und meine Ungeduld beim Programmeknacken gnädig weggesteckt hat! Tut mir ehrlich leid, unter Zeitdruck werd ich manchmal doof :-)
Paul, der mich auf einen Fehler in der 8Bit Wiki hingewiesen hat (Buchsenbelegung/Dateinamen von 128 Power und RGB falsch/fehlen)
Es war für mich mal wieder das Highlight des Jahres, nochmals danke und ich freue mich auf das nächste Treffen und Wiedersehen, in diesem Falle Sonnenbühl 04.05. - 05.05.2019 und danach die Bitte-8-Bit ( http://www.bitte-8-bit.de ) in Göttingen am 18.+19.5.2019

Hier noch ein 100% DSGVO konformes Foto am Samstagmorgen, ich habe garantiert jede dort sichtbare Person schriftlich um Erlaubnis gefragt, ob ich das Foto verwenden darf.... jawohl!


mahlerts-800-2019.jpg
Nach der Party ist vor der Party!
mahlerts-800-2019.jpg (128.24 KiB) 624 mal betrachtet
Zuletzt geändert von dhucke am 31.03.2019, 16:57, insgesamt 1-mal geändert.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2648
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von schombi » 31.03.2019, 15:34

@Dieter: Das freut mich :)

Meinen großen Dank an alle, die mir bei diversen Reparaturen/Troubleshooting des finnischen QLs, des Doppelfloppylaufwerks etc. geholfen haben und natürlich auch an Heinz, dessen aus-dem-Kopf-HiSoft-Pascal-Wissen mich total geplättet hat.

@All: Danke für Euer reges Interesse am Flohmarkt. Schön zu wissen, dass die Sachen in guten Händen sind. Ich will sie nicht auf Epay an irgendwelche Spekulanten/Ignoranten etc. verticken.

Wer in Mahlerts nicht dabei sein konnte oder sich dort nicht oder zu spät hat entscheiden können: Neben viel Krimskrams habe ich noch 2 schwarze +2 mit Netzteil zu verkaufen und natürlich noch den heiligen Gral, das Toastrack in seiner roten OVP. Kontaktiert mich einfach.

p.s. Ich wusste doch, dass ich den Brocken von Doppelfloppy, den ich dabei hatte, schon mal im Internet gesehen habe. Es war also wirklich ein kaufbares QL Produkt und nichts Selbergebasteltes: https://qlwiki.qlforum.co.uk/doku.php?i ... _interface
Medic.jpg
Medic.jpg (69.93 KiB) 592 mal betrachtet

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4026
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von msch » 31.03.2019, 16:50

Hallo,

auch von mir ein herzliches Dankeschön an alle, die zu diesem gelungenen Team-Treffen beigetragen haben! Es war - wie immer - ein perfektes Treffen, welches großen Spaß bereitet hat. Ich freue mich auf das nächste Treffen 2020!

P.S.: dass man dort allerdings mit wenig Schlaf auskommen muss, weiss ich auch Pulsuhr ;-)
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 408
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Eratosthenes » 31.03.2019, 17:22

@msh: SO muss das...

Obwohl: Vermutlich wegen der Zeitumstellung waren alle Leute dieses Jahr ein wenig früher im Bett!

Bei mir hat die Uhr, als ich schlafen ging: 3:3x gezeigt. DAS war auch schon mal besser. - wenigstens eine 5:xx möchte ich in 2020 wieder hin bekommen... :mrgreen: :twisted: 8)

P.S.: OBWOHL - Wir werden ja schliesslich auch (irgendwie) älter...
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Kai
User
Beiträge: 467
Registriert: 19.04.2005, 20:46

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Kai » 31.03.2019, 18:18

Wir sind auch wieder gut daheim angekommen.
Egal wie weit der Weg ist, oder ob es aus gesundheitlichen Gründen langsam beschwerlich wird. Tausend Dank an alle, die dabei waren!
Die Drohnenvideos habe ich zum bequemen runterladen mit FTP (!) hier abgelegt:
ftp://www.fischerkai.de/
Benutzername: mahlerts
Passwort: zxteam

Benutzeravatar
Joachim
User
Beiträge: 1115
Registriert: 06.11.2004, 20:21

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Joachim » 31.03.2019, 19:09

Hallo zusammen!
Auch von mir ein herzliches Dankeschön an die Helfer und für das leckere Essen!!!
Dass das Treffen super war, muss man ja nicht mehr erwähnen.

@Kai: vielen Dank für den Ablod!
@Dr. Drone: Das nenne ich mal Qualität. Sagenhaft. Auch haben will.
Viele Grüße!
Joachim


ZX80, ZX81, ZX-Spectrum, ZX96, ZX2000, ZXmore, ZX81NU, Blauer Engel, AX81

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1560
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von tokabln » 31.03.2019, 19:43

Moin, Moin,

auch von mir ein ganz großes DANKESCHÖN...

Danke and Jens und alle mir namentlich noch nicht bekannten Helferinnen und Helfer
Danke an Bokje für die Einführung in erste Forth Wörter und wie die zusammen spielen
Danke an alle die Flohmarktteile und/oder Bausätze mitgebracht haben wo ich das ein oder andere gefunden habe
Danke an Alle anderen für die nette Aufnahme in den Kreis von Mahlerts

Danke an Alle die zu diesem schönen Treffen beigetragen haben. Es hat mir viel Spaß und viele neue Eindrücke beschert und ich komme gerne wieder auch wenn ich erschöpft bin... sowohl vom Kopf/Geist als auch körperlich. Nächtes Jahr komme ich mit deutlich weniger und durchdachtem Gepäck. Im laufe der Woche werde ich mir notieren was ich wirklich gebraucht habe und was ich hätte dabei haben sollen zu den Sachen die ich dabei hatte. :mrgreen:

LG aus Berlin

TOKABLN aka Torsten
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
Peter Liebert-Adelt
User
Beiträge: 553
Registriert: 13.03.2004, 23:07
Wohnort: D-31246 Ilsede-Oberg
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Peter Liebert-Adelt » 31.03.2019, 20:36

Von mir auch liebe Grüße an alle die vor Ort in Mahlerts waren und erst recht an diejenigen, die in diesem Jahr nicht dabei sein konnten.
Ich bin echt froh und glücklich, dass sich mit Jens ein suuuper guter Nachfolger bei der Treffenorganisation gefunden hat. Aber auch darüber, dass ich ausreichend viel Ruhe und Unterstütung bei Aufbau meines AX81 hatte. Ich freue mich jetzt schon auf das 24. Treffen in 2020!

Peter
Natürlich bedanke ich mich auch bei allen fleissigen Helferinnen, Köchen und bei Torsten für seine Lötzinn"spende".

Benutzeravatar
sbetamax
User
Beiträge: 531
Registriert: 04.03.2006, 22:01
Wohnort: Deutschland / Hessen / Nidda
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von sbetamax » 31.03.2019, 21:02

Hallo,
auch von mir herzlichen Dank an alle! Es war wieder sehr kurzweilig.
Gruß Stephan
_______________
ZX80 (nachbau), ZX81, ZX 2000, ZX NU, IQ8300, ZX Spectrum, ZX Spectrum plus, ZX Spectrum 128, Harlequin, C64

christoph
User
Beiträge: 410
Registriert: 26.08.2012, 18:16
Wohnort: Oschersleben
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von christoph » 31.03.2019, 21:10

Wie ich sehe sind auch Jens' und meine Improvisationen auf Kais FTP Download, dafür wollte ich mich noch bei Jens bedanken, dass ich einmal auf solchen Kultsynthies spielen durfte :P für mich neben dem ZX Spectrum +2 von schombi das Highlight dieses Treffens mit einem erfahrenen Musiker zusammen zu improvisieren :mrgreen: mal sehen ob uns irgendwann der Zeddy als MIDI-Groovebox unterstützen kann :arrow:

Und wo gibt es die Fotos dann zu finden?
Klug ist, wer nur die Hälfte von dem glaubt, was er hört, weise ist derjenige, der die richtige Hälfte wählt.

Benutzeravatar
mrtinb
User
Beiträge: 130
Registriert: 30.12.2016, 07:16
Wohnort: Kolding, Denmark
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von mrtinb » 31.03.2019, 22:32

Jetzt bin ich um 22:30 Uhr zu Hause. Vielen Dank für ein tolles Wochenende.
Martin
ZX81, Lambda 8300, Commodore 64, Mac G4 Cube

Die Lebensgefahr
User
Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2019, 21:35

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Die Lebensgefahr » 01.04.2019, 09:10

Hallo zusammen,
ich möchte hiermit nun auch sagen das mir das Treffen sehr gut gefallen hat. Ich komme wieder, keine Frage :D
Ein Kompliment nochmals an die Organisatoren und die vielen Köche. Ich hab mindestens 2 kg mehr auf der Waage :shock:
Dieter du bekommst deine Revanche in Tetris, üb schonmal. Ich seh dir dann ganz entspannt zu wie die Steinchen Nicht verschwinden :lol:
Ganz liebe Grüße an alle

Die Lebensgefahr 8)

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 918
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von dhucke » 01.04.2019, 10:22

Die Lebensgefahr hat geschrieben:
01.04.2019, 09:10
Hallo zusammen,
Dieter du bekommst deine Revanche in Tetris, üb schonmal. Ich seh dir dann ganz entspannt zu wie die Steinchen Nicht verschwinden :lol:
Ganz liebe Grüße an alle

Die Lebensgefahr 8)
Respekt, aus dem Spitznamen den Nicknamen zu machen, nu weiss niemand wie du wirklich heisst :-)

Ja in Tetris hast du wirklich Maßstäbe gesetzt, ich hab eigentlich ein gutes Gefühl für Tetris aber du hast alles in den Schatten gestellt!

Was du verpasst hast: Beim abschliessenden Aufräumen mussten Sofas, Tische und Stühle wieder in Position, wir haben das als HallenTetris gespielt :-)
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Die Lebensgefahr
User
Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2019, 21:35

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Die Lebensgefahr » 01.04.2019, 10:30

dhucke hat geschrieben:
01.04.2019, 10:22
Die Lebensgefahr hat geschrieben:
01.04.2019, 09:10
Hallo zusammen,
Dieter du bekommst deine Revanche in Tetris, üb schonmal. Ich seh dir dann ganz entspannt zu wie die Steinchen Nicht verschwinden :lol:
Ganz liebe Grüße an alle

Die Lebensgefahr 8)
Respekt, aus dem Spitznamen den Nicknamen zu machen, nu weiss niemand wie du wirklich heisst :-)

Ja in Tetris hast du wirklich Maßstäbe gesetzt, ich hab eigentlich ein gutes Gefühl für Tetris aber du hast alles in den Schatten gestellt!

Was du verpasst hast: Beim abschliessenden Aufräumen mussten Sofas, Tische und Stühle wieder in Position, wir haben das als HallenTetris gespielt :-)
Übers Wochenende haben mich alle mit richtigem Namen angesprochen, daher hab ich damit kein Problem :) Für die anderen: Mein Name ist Andrea :D
Beim nächsten Mal planen wir auch mehr Zeit ein um beim aufräumen zu helfen. Gestern hatte aber meine Mum Geburtstag und da waren wir auch noch. Also ganz untätig war ich daher nicht, da ich dort dann unter die Arme gegriffen hab. Aber wie gesagt beim nächsten Mal klappt es bestimmt. Wir sehen uns ja Anfang Mai wieder :lol:

Benutzeravatar
cha05e90
User
Beiträge: 70
Registriert: 24.08.2017, 10:02
Kontaktdaten:

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von cha05e90 » 01.04.2019, 10:40

Bei mir hat es dieses Jahr leider nicht geklappt - ich hoffe ihr hattet Spaß! Ich war aber gestern früh trotzdem noch emotional und gedanklich bei euch, als ich einem meiner ZX Spectrum+/Interface-1-Systeme ein schickes, neues vDriveZX verpaßt habe. :-)
+/+/48K/128

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1186
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von Jens » 01.04.2019, 11:38

Hallo liebe User.

Auch ich bin (juchu) wieder daheim angekommen - und hab mich gleich erst mal für drei Stunden hingelegt. Dadurch bin ich jetzt im Nachtmodus und habe bis 6 Uhr heute morgen meinen Hobbykeller ausgeräumt und sauber gemacht. Jetzt geht es ans Einräumen (dadurch wird aus dem "Juchu" ein "Puhh").

Zuerst heische ich mich aber an, Euch meinen Dank auszusprechen. Insbesondere (quasi ein Doppeldank) geht an:

Olli: Danke für das Einkaufen (gilt auch für Jenny)
Die Lebensgefahr: Danke liebe Andrea, ohne Dich wären wir verhungert - und es war seeehr lecker!!!
Paul: Danke liebster Paul für das Fleisch und natürlich für´s Kochen
Maicha und Kai: Danke für die Würstchen
Heinz: Danke für die Orga der Vorträge

Alle Damen (deshalb in rot): Vielen Dank für Eure Hilfe!!!
Alle Männer (rosa ist von Tom Cruise erfunden worden): Danke für das Bier aus den Regionen

Durch die Hilfe ist das Organisieren gar nicht so wild - und ich habe das Haus auch schon bei der Gemeinde angefragt und reserviert. Die Bestätigung kommt dann wieder und ich schreibe dann den Termin hier im Forum, sobald ich was weiß!

Soweit erst mal liebe Grüße und Ihr wisst ja:

Nach dem Treffen ist vor dem Treffen!!!!

Jens

P.S.: Es wurden ein paar Dinge im Haus vergessen, die poste ich extra (sind noch in einer Kiste)... :roll:
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...
Neues aus der KI-Welt... Die Automate kann sich selbst essen.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2648
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 23. ZX-TEAM-Treffen in Mahlerts

Beitrag von schombi » 02.04.2019, 11:19

Habe ich den Link zum Gruppenbild (gerne auch in hoher Aufloesung) uebersehen oder liegt das an der verdammten Zeitumstellung und/oder an meinem fortgeschrittenen Alter?

Antworten