17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

ZX-Team Forum
Benutzeravatar
Peter Liebert-Adelt
User
Beiträge: 532
Registriert: 13.03.2004, 23:07
Wohnort: D-31246 Ilsede-Oberg
Kontaktdaten:

17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Peter Liebert-Adelt » 15.10.2018, 18:05

Hallo Freunde,

habe gerade die folgende Mail erhalten:

Am 15.10.2018 um 17:49 schrieb gibson.online@ok.de:
> Hallo Peter,
>
> über Eure ZX81 Website habe ich Deine Email-Adresse erhalten.
> Ich bin vom Hamburger Retro Computer Club "Vintage Computer Club e.V.".
> Bei unseren Events haben wir immer wechselnde Themen. Diesen November
> veranstalten wir ein Treffen in Uetersen (bei Hamburg) unter dem Motto
> "Computer von Sinclair Research": Sa, 17.11.2018, 15:00 - 00:00
> Vielleicht ist das auch interessant für Euch?
>
> Weitere Infos unter:
> https://www.xing.com/events/sinclair-mi ... 80-1995955
>
> Wir haben dort eine ganze Halle zur Verfügung und werden einige Sinclair
> Rechner zum Anfassen und ausprobieren ausstellen.
>
> Der Eintritt ist für Erstbesucher kostenlos. Es ist üblich, auch etwas
> eigene, zum Motto passende, Hardware mitzubringen. Aber ohne eigene
> Hardware geht natürlich auch.
>
> Beste Grüße
>
> Janek
> (Wintermute)

Wer will da mal hin?

Peter

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 16.10.2018, 21:31

Ich versuche Jens, Klaus, Olli und mich da anzumelden. Von uns hat aber keiner Xing.....
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
siggi
User
Beiträge: 2440
Registriert: 06.12.2005, 08:34
Wohnort: D, Hessen, tiefste Werreraa
Kontaktdaten:

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von siggi » 17.10.2018, 09:31

Von uns hat aber keiner Xing.....
:roll:
Oh man, ich werde es wohl nie verstehen, warum man sich für sein Hobby (dort steht was von "Unterhaltung und Freizeitveranstaltungen") unbedingt einer Datenkrake ausliefern muß. Gut, wenn einer das unbedingt will, soll er das für sich alleine tun.

Dann aber noch durch sein Tun sich als Lockvogel für diese Datenkraken herzugeben und noch andere, unbedarfte User zu diesen Datenkraken zu locken .... :roll:

Grummel
Siggi
Mein ZX81-Web-Server: online seit 2007
http://zx81-siggi.endoftheinternet.org/index.html

Datenkraken bitte nicht füttern!

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 17.10.2018, 09:56

Das ging auch ohne Xing.
Wir vier sind angemeldet.
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 09.11.2018, 15:24

Hi,

ich bin auch dabei.

Übernachtet Ihr vor Ort? - Falls ja: Wo?

Dann bis nächstes Wochenende.

MfG
Detlev, auch ohne Xing...
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1147
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Jens » 09.11.2018, 18:11

Hey D.

Cool. Wir übernachten mit Luftmatratze und Schlafsack neben den Zeddy´s :-)

Gruß
Jens
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...
Neues aus der KI-Welt... Die Automate kann sich selbst essen.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 10.11.2018, 09:10

OK, dann werde ich mir auch eine Luftmatratze organisieren.

Bis dahin...

P.S.: Janek hat mich gerade gefragt, ob jemand von Uns ein Joystick Interface für den 48k Spectrum für ihn zum testen hat.
Ich besitze leider keins. Hat jemand von Euch so etwas und kann eins mitnehmen?
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 10.11.2018, 09:14

Ich suche mal ob ich eins finde...
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Dr Beep
User
Beiträge: 179
Registriert: 23.03.2009, 07:16
Wohnort: Boxmeer, Niederlände
Kontaktdaten:

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Dr Beep » 10.11.2018, 17:45

Ich werde nicht da sein, aber mein 50 Spiele in 1K mit Hires dürfen da eingeladen werden.
Bilddruck vom ZX Spectrum zu non ZX-Drücker; 30 Bytes genügt!

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 14.11.2018, 19:29

Hallo zusammen,

noch eine Frage für's Wochenende: Hat jemand von Euch noch ein Microdrive für den Spectrum?

Ich denke, dass Leute, die das Gerät nicht kennen, überrascht sein könnten, was das gute Stück kann.

Zwar habe ich einen 48k mit Interface 1 (samt Kabel und ein paar Dutzend Cartridges), jedoch besitze ich kein komplettes Microdrive im Gehäuse. Wenn man "Sinclair" zeigen möchte, sollte man auch ein Microdrive vorstellen.

Kann jemand eins, möglichst funktionstüchtig, mitbringen?

Danke für die Info.
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2523
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von schombi » 14.11.2018, 20:18

Kleiner Einwurf: Hilft jetzt zwar nicht für das Uetersen Treffen, aber in Mahlerts werde ich kommendes Jahr "einen Sack" voll Hardware für den Flohmarkt dabei haben, darunter auch zig Microdrives.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 14.11.2018, 21:16

Hallo Schombi,

GENAU! - Für "DIESES WOCHENENDE" würde mir nur ein Express-versendetes Laufwerk helfen. :D

Falls DU noch ein schönes Laufwerk "für 'ne kleine Mark" hast: Bitte PN.

Ich finde es immer schön, "unbedarften Leuten" zu zeigen, was Sinclair in den frühen 1980ern eigentlich war. - Dieses Treffen war für mich leider zu spontan, um genau das vorzubereiten...

Einen schönen Abend noch.

MfG
der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 14.11.2018, 21:18

Eratosthenes hat geschrieben:
14.11.2018, 19:29
Kann jemand eins, möglichst funktionstüchtig, mitbringen?
Ich packe welche ein. Allerdings ohne funktionsgarantie.
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2523
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von schombi » 14.11.2018, 21:26

Danke, Paul. Die Sachen für Mahlerts muss ich noch testen und putzen.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 14.11.2018, 21:28

Hi Paul,

SUPER! Ich opfere ein- oder zwei Cartridges um festzustellen, ob sie funktionieren. - Die Microdrives drücken für mich "so ziemlich genau aus", was Sinclair ist.

Sollten alle Stricke reissen, habe ich noch ein zerlegtes Laufwerk (nur Platine und das Chassis), das funktioniert. Ich packe dann mal zwei Päckchen Cartridges ein... :D

In diesem Sinne...
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 14.11.2018, 21:31

Nachtrag @schombi: Polierst Du die Microdrives so schön, wie den 48k Plus, den ich von Dir habe, wird auch dieses Gerät ganz weit oben auf der Liste meiner Lieblingsgeräte stehen... :D
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Baert
User
Beiträge: 220
Registriert: 27.07.2014, 20:05

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Baert » 15.11.2018, 02:49

Wie doof - es findet praktisch bei mir vor der Haustür (naja, 50,60km ;) ) statt,
und ich muß arbeiten. Gemeiner Wochenend-Dienst :evil:

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 15.11.2018, 12:00

Eratosthenes hat geschrieben:
10.11.2018, 09:10
P.S.: Janek hat mich gerade gefragt, ob jemand von Uns ein Joystick Interface für den 48k Spectrum für ihn zum testen hat.
Ich besitze leider keins. Hat jemand von Euch so etwas und kann eins mitnehmen?
Ich have ein Kempston und ein ramturbo eingepackt.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 15.11.2018, 16:46

Hallo,

@Baert: Das ist schade...

@Paul: Super! Da ist ja schon mal einer glücklich, vor Ort.
Wie groß ist eigentlich Dein Auto? - Ich habe noch nie ein C5 "life und in Farbe" gesehen... *winkMitDemZaunpfahl... :D
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 15.11.2018, 18:56

Mein Auto ist zu klein. Sorry.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 16.11.2018, 08:57

IMG_20180812_111357_resized_20181116_085543909.jpg
IMG_20180812_111357_resized_20181116_085543909.jpg (91.92 KiB) 293 mal betrachtet
Ich glaube du wohnst gar nicht sooo weit weg vom PS-Speicher.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Eratosthenes » 16.11.2018, 18:20

Hi Paul,

dachte ich mir schon, das mit Deinem Auto... :D

Wann rechnet Ihr damit vor Ort zu sein? - Ich werde zusehen, dass ich morgens früh los komme. Ich habe noch einen Zwischenstop, versuche aber zwischen 14:00Uhr - 15:00Uhr in HH zu sein.

Bis dahin. Ich freue mich schon Euch mal wieder persönlich zu sehen.

MfL
der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Paul » 17.11.2018, 06:41

Wir versuchen alle um 14 Uhr da zu sein. Bis gleich.....
Geschafft. Wir sind da. 13:30 Uhr und wir dürfen auch schon rein.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1147
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von Jens » 18.11.2018, 16:46

Leute, das war ein schönes Treffen bei Euch in Uetersen. Nette Menschen, viele Rechner und eine tolle Location.

Wir kommen gerne wieder!!!!

Jens
Der ZX81 rechnet mit allem, nur nicht mit seinem Besitzer...
Neues aus der KI-Welt... Die Automate kann sich selbst essen.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2523
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: 17.11.18 "Computer von Sinclair Research" in Uetersen

Beitrag von schombi » 20.11.2018, 08:01

Gibt es irgendwo Fotos zum Ansehen? Gereizt hätte mich das schon, aber 700km waren selbst mir zu heftig.

Antworten