Bestellung ULA

ZX-Team Forum
Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4377
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Bestellung ULA

Beitrag von PokeMon » 04.11.2011, 22:12

Einige haben sich ja gemeldet, die eine ULA Version von Andy aus dem RWAP Forum gerne hätten.
Diese soll bald verfügbar sein und etwa 15 GBP kosten und noch ein bischen mehr können als die Sinclair ULA.
Aber man kann sie wohl 1:1 einsetzen und alte Zeddy's reparieren.
Ich habe angeregt, eine Sammelbestellung zu machen um Porto zu sparen.
Wer hätte denn Interesse ?

Also ich will 2 Stück nehmen. Vielleicht kann Paul das mit der Bestellung auch in die Hand nehmen. Ich weiß nämlich nicht, ob es sich bei mir damit ausgeht da ich den ganzen Dezember im Urlaub bin. :wink:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 06.11.2011, 18:02

Kann ich machen :evil:
Ich nehme ja sowieso auch zwei.
Wobei sich bei mir herausgestellt hat das es mir lieber ist die Teile dann zu verschicken wenn sie da sind statt sie noch Wochen lang bis zum nächsten Treffen bei mir zu behalten.
Ich möchte mich auch nicht vordrängeln. Ich komme mir nämlich schon wie ein ein legendärer Schottischer Schmuggler vor :wink:
Mir würde es auch reichen die ULAs zu unserem Treffen im März zu bekommen.
Details, z.B. ob es über Rich läuft und wie bezahlt werden kann sind noch nicht bekannt. Wir schauen dann mal.
Also wenn jemand eine Ersatz ULA haben möchte für jetzt oder später, oder eine 154er oder 184er ULA gegen eine 210er kompatible tauschen möchte, oder eine ULA mit Clockdoubler haben will, oder eine ULA die auch bei hohen Taktfrequenzen nicht schlapp macht,
dies wäre die Möglichkeit. Er wollte 25 machen (erstmal) und ich habe das Gefühl das die erste Marge bald weg sein könnte, da bisher fast alle Interessenten zwei nehmen.
Gut Luft aus Hemmoor
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Jens
User
Beiträge: 1023
Registriert: 23.08.2005, 13:31
Wohnort: D-31582 Nienburg/Weser
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Jens » 07.11.2011, 01:07

Hi!

Ich hätte auch gerne eine "ich-bin-kein-original-ersatzteil-aber-funktioniere"-ULA :-)

Gruß
Jens
Wenn du tot bist, dann merkst du das selber nicht. Es ist nur schwer für die anderen. Wenn du blöd bist, dann ist es genauso.
Und: uıɐbɐ ʎɐqǝ uo pɹɐoqʎǝʞ ɐ ʎnq ɹǝʌǝ ɹǝʌǝu ןןıʍ ı

Benutzeravatar
siggi
User
Beiträge: 2059
Registriert: 06.12.2005, 08:34
Wohnort: D, Hessen, tiefste Werreraa
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von siggi » 07.11.2011, 08:56

Paul hat geschrieben: Mir würde es auch reichen die ULAs zu unserem Treffen im März zu bekommen.
Details, z.B. ob es über Rich läuft und wie bezahlt werden kann sind noch nicht bekannt. Wir schauen dann mal.
Mir würde es auch reichen, die ULAs beim Treffen "auszuliefern" (ich bräuchte 1, vielleicht auch 2). Und bis dahin ist Preis und Lieferung wohl schon besser ausgegoren als derzeit.

Gruß
Siggi

Kai
User
Beiträge: 383
Registriert: 19.04.2005, 20:46

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Kai » 07.11.2011, 21:26

Eine nehme ich auf jeden Fall! Bis zum Treffen würde mir das auch reichen.

Benutzeravatar
sbetamax
User
Beiträge: 443
Registriert: 04.03.2006, 22:01
Wohnort: Deutschland / Hessen / Nidda
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von sbetamax » 07.11.2011, 21:59

Ich nehme auch eine.
Hat auch bei mir Zeit bis zum treffen.
Gruß Stephan
_______________
ZX80 (nachbau), ZX81, ZX 2000, ZX NU, IQ8300, ZX Spectrum, ZX Spectrum plus, ZX Spectrum 128, Harlequin, C64

Benutzeravatar
Joachim
User
Beiträge: 856
Registriert: 06.11.2004, 20:21

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Joachim » 08.11.2011, 16:42

Bevor es heißt: 'Joachim hat natürlich wieder keine!' möchte ich bitte auch so eine ULA haben - wenn's noch geht.
Auch mir reicht es beim Treffen.

Grüße und vielen Dank
Joachim
Viele Grüße!
Joachim


ZX80, ZX81, ZX-Spectrum, ZX96, ZX2000, ZXmore, ZX81NU, Blauer Engel, AX81

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 08.11.2011, 16:56

Klar reicht das noch.
Wenn die Aktion abgeschlossen ist poste ich noch mal. Ich habe Andy unsere Aktion mit lieferziel Ende Februar angekündigt.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4377
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Bestellung ULA

Beitrag von PokeMon » 09.11.2011, 00:34

Also mir würde es auch zum Treffen reichen.
Wobei ich aber definitiv in der Woche vom 19-25. März einschließlich nicht kann (auch nicht Samstag/Sonntag in dieser Woche).
Sofern der Termin fix ist bin ich dann leider nicht dabei. Ist ein wichtiger Termin für mich.
Vielleicht könnte ich am Abend mal vorbeischauen wenn es nicht weit weg von Düsseldorf ist.

Aber irgendeiner kann immer nicht, ist halt leider so. :wink:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 19.11.2011, 12:02

Hallo zusammen.
Der Preis steht jetzt fest bei 15 Pfund plus porto.
Ich werde morgen die Bestellung bei Andy perfect machen. Also bitte bis morgen Abend Bescheid geben.
Es ist aktuell ein Altera7128SQFP100 Baustein verwendet. JTAG ist nach draussen geführ und ca 25 PINs sind noch frei.
Diese müssen aber direkt am cpld verlötet werden weil sie nicht auf pads gelegt sind.
Das gibt viel Freiheit zum basteln.
Wann die Lieferung dann erfolgt werden wir sehen.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
siggi
User
Beiträge: 2059
Registriert: 06.12.2005, 08:34
Wohnort: D, Hessen, tiefste Werreraa
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von siggi » 19.11.2011, 12:10

Hallo Paul,
ich hätte gern 2 Stück (dann zum Treffen oder so).

Gruß
Siggi

holmatic
User
Beiträge: 117
Registriert: 13.10.2009, 23:53
Wohnort: Bremen

Re: Bestellung ULA

Beitrag von holmatic » 19.11.2011, 15:51

Hallo Paul,

wie heute besprochen bitte noch

zwei Stück für Willi

und zwei Stück für mich.

Olli

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 20.11.2011, 18:30

So jetzt zähle ich noch die zwei ULA's für Klaus-Dieter hinzu und schliesse die Sammelbestellung.
Dann bestelle ich also 16 Stück. Da bleibt für England nicht viel übrig.
Im übrigen bin ich 2h45 zurückgefahren, lief ganz gut. Komischerweise meint mein Navi immer die Strecke Mühlheim-Heinsberg wäre locker in einer Stunde zu schaffen bei berücksichtigen aller Geschwindigkeitsbegrenzungen und max Geschwindigkeit von 120km/h.
Um das aber zu schaffen muss ich immer volle Pulle fahren wo es erlaubt ist. Ausserhalb dieser Strecke passt es aber meistens grübel grübel.
Zuletzt geändert von Paul am 23.11.2011, 08:33, insgesamt 1-mal geändert.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 20.11.2011, 18:45

Ich habe gerade mal nachgerechent: Andy schickt mir insgesamt 17 ULAs zu je 15 Pfund (eine ist schon vorab unterwegs für jemanden ganz ungeduldigen :oops: ).
Das macht dann 255 Pfund 8) . Ist das nicht mal ein gutes Ohmen? So in 8Bit Sichtweise :mrgreen:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4377
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Bestellung ULA

Beitrag von PokeMon » 21.11.2011, 16:42

Hoffentlich sind meine zwei dabei. :D
War mal ausgerechnet 2 oder 3 Tage nicht online.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 21.11.2011, 18:45

Ja, die zwei aus dem ersten Post sind mit dabei!
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 23.11.2011, 08:32

Ich habe zwei ULAs mehr bestellt als notwendig.
Sollte also jemand noch hier reinschauen der bisher nicht mitbestellt hat wäre noch Gelegenheit eine zu bekommen.
Ansonsten bringe ich sie zum Treffen mit.
LG
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

t0m
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 573
Registriert: 04.03.2004, 13:32
Wohnort: CH-5506 Mägenwil
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von t0m » 23.11.2011, 08:52

Hallo Paul,

würde auch noch gerne eine nehmen. (Wenn noch eine übrig ist) Könntest Du mir dann zum Treffen mitbringen. Würde das gehen?
t0m

There are 10 types of people in this world: those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 23.11.2011, 09:01

@T0m
Klar, kein Problem

@alle
Damit wäre noch eine verfügbar. :wink:
Ich habe mich in der PN in der ich den Preis nannte missverständlich ausgedrückt. :oops:
Der Preis von 18,62€ ist pro ULA. Sollte also jemand zu den Großabnehmern gehören wären für zwei ULAs 37,24€ fällig :oops:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

t0m
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 573
Registriert: 04.03.2004, 13:32
Wohnort: CH-5506 Mägenwil
Kontaktdaten:

Re: Bestellung ULA

Beitrag von t0m » 23.11.2011, 10:22

@Paul: Danke vielmals.
t0m

There are 10 types of people in this world: those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 24.11.2011, 17:18

Eine ULA ist vorab angekommen. Ich habe eine 158er ULA ersetzt und es läuft.
Jetzt brauche ich ein Fach für funktionsfähige nicht benötigte ULAs. Ein Luxusproblem das ich gerne habe.
Bald gibt es mehr Infos. Muss jetzt weg
LG
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
sascha2000
User
Beiträge: 468
Registriert: 05.05.2011, 11:58
Wohnort: Zwischen Reutlingen und Tübingen

Re: Bestellung ULA

Beitrag von sascha2000 » 28.11.2011, 10:52

Paul hat geschrieben:Ich habe zwei ULAs mehr bestellt als notwendig.
Sollte also jemand noch hier reinschauen der bisher nicht mitbestellt hat wäre noch Gelegenheit eine zu bekommen.
Ansonsten bringe ich sie zum Treffen mit.
LG
Paul
Hallo Paul,

könnte ich noch eine bekommen?

Mfg
Sascha

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 28.11.2011, 11:58

Gerne. Damit sind keine ULAs mehr frei. Die letzte geht an Sascha.

Wir können dann verrechnen :wink:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2439
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Bestellung ULA

Beitrag von Paul » 30.11.2011, 08:04

So, die Zahlung ist gestern Abend raus.
Wie besprochen 255 GBP für 16 ULAs inkl. englischer Versandkosten (meine vorab-ULA habe ich mit Andy vorab geregelt :) ). Das sind 15,94 GBP je ULA. Leider ist der Umrechnungskurs ungünstiger ausgefallen als erhofft.
1 € = 0,825910 GBP. Somit sind das 308,75€. Das sind 19,30€ für eine ULA oder 38,59 für zwei statt der angenommenen 18,62€ für eine. Sorry, das sind eben Währungsverluste :oops:
Wer bereits gezahlt hat braucht natürlich nichts nachzuzahlen :D . Das ist dann Frühbucherrabatt.
Wer jetzt bereits bezahlen möchte darf das gerne tun, am besten wäre es wenn das Wort ULA im Betreff vorkäme. Die Bankverbindung sollte euch allen zugegangen sein.
Andy schickt die ULAs heute raus.
Wer bereits "Bescheid" gesagt hat das er die ULA zugeschickt haben möchte der bekommt sie nach Eingang, den ich hier natürlich ebenfalls vermelden werde, zugesandt.
"Der Inbetriebbringer wegen ROHS" ist Andy Rea. Da der Import aus dem UK ist erwarte ich dabei aber auch keine Probleme, ist ja EU.
Eine Rechnung, sprich Steuerlich absetzbar oder so, kann ich natürlich nicht erstellen. Wenn ihr eine Rechnung unbedingt benötigt bitte ich euch an Andy zu wenden. Ich bin ja nur Vermittler :wink:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4377
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Bestellung ULA

Beitrag von PokeMon » 01.12.2011, 12:09

Hi,
werde Dir EUR 40 heute überweisen, mit Versand. Hoffe dass das paßt. Du hast ja immer so kreative Ideen. :mrgreen:

Gruß Karl

PS: Bitte erst nach Weihnachten versenden, vorher habe ich eh keine Zeit mehr dafür.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Antworten