MOnSter 6502: Diskret aufgebauter 6502, dem man beim Rechnen

allgemeines Geplapper und Bla-Fasel
Antworten
Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1055
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

MOnSter 6502: Diskret aufgebauter 6502, dem man beim Rechnen

Beitrag von tokabln » 03.06.2016, 21:05

Auf was für Ideen mache Leute kommen...

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 26757.html

... und hier das Video das den "Prozessor" in Funktion zeigt..

https://youtu.be/73h4cjTeX44

:mrgreen:
Lieben Gruß Torsten
BMZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500, Amiga 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC 5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3275
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: MOnSter 6502: Diskret aufgebauter 6502, dem man beim Rechnen

Beitrag von msch » 19.05.2017, 11:00

manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (Lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4343
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: MOnSter 6502: Diskret aufgebauter 6502, dem man beim Rechnen

Beitrag von PokeMon » 19.05.2017, 17:09

Jetzt wo wir ca. 4 Wochen auf Platinen warten müssen, hätte Torsten doch Zeit. :mrgreen:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1055
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: MOnSter 6502: Diskret aufgebauter 6502, dem man beim Rechnen

Beitrag von tokabln » 19.05.2017, 17:17

:mrgreen: :twisted:
Lieben Gruß Torsten
BMZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500, Amiga 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC 5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Antworten