ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

allgemeines Geplapper und Bla-Fasel
Antworten
Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 178
Registriert: 08.03.2017, 22:30

ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

Beitrag von Eratosthenes » 11.08.2017, 20:25

Moin, moin!

Gut, dass ich mich heute - mal wieder - hingesetzt habe um Luzie's Spectrum zu reparieren...

Ich freu' mich (siehe Titel), dass ich es nun endlich geschafft habe, seinen 48k rubber Spectrum ans Laufen zu bringen.

DAS macht, dass ich mich (zumindest für 2h oder evtl. das ganze Wochenende) fühle, als wäre ich 35 Jahre jünger... :D

In diesem Sinne...

der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2563
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

Beitrag von Paul » 11.08.2017, 23:51

Meinen Glückwunsch.
Und ich dachte allen Ernstes du hättest vom next die versandmitteilung erhalten 😎
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3444
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

Beitrag von msch » 12.08.2017, 10:07

Was war denn defekt?
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4558
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

Beitrag von PokeMon » 12.08.2017, 14:00

msch hat geschrieben:
12.08.2017, 10:07
Was war denn defekt?
Netzteil nicht eingeschaltet ? :mrgreen:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 178
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ICH FREU MICH WIE EIN SCHNEEKÖNIG

Beitrag von Eratosthenes » 25.11.2017, 21:55

*oups* - Hatte diesen Thread total übersehen... :(

So ähnlich @PokeMon
Bisher:
- Netzteil (on board, also TR4) repariert
- ULA spinnt, versucht zu "kalibrier-reparieren"
- Wackelkontakte wech gemacht
- Störungen im Composite, die durch komische Effekte entstanden sind, wenn das Tastaturkabel zu nah am Video-IC war, durch mechanische Reparaturen (umverlegen des Kabels) beseitigt.
- Re-Caped
- ULA getauscht
- Farbe (Issue 2 mit 2 Potis u. 2 Drehkos) versucht abzugleichen
- diverses Anderes

Inzwischen:
Läuft so halbwegs. Leider "läuft" das Composite Signal immer noch raus. Seit ich die passende ULA für Issue 2 habe, kann ich die Farben wenigstens temporär einstellen.

Nächste Schritte:
- Drehkos u. Potis tauschen
- HOFFEN, dass es dann einzustellen ist und (endlich) dauerhaft funktioniert.

Es war also eine Kleinigkeit, wie immer... ;->
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)

Antworten