Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

allgemeines Geplapper und Bla-Fasel
Antworten
Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1616
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von tokabln » 25.02.2019, 22:49

Ich traue es mich hier eigentlich garnicht zu fragen... da Offtopic... aber nachdem ich mehr oder weniger alle Foren durchhabe und ich weiß das es hier auch den einen oder andern Apple II User gibt folgende Frage...

Ich suche nach einer Diskette die von California Computer Systems zusammen mit einer APU Karte vertrieben wurde. Die Diskette oder die Software soll CCSoft heißen und einen mehr oder weniger Treiber für eine APU Karte beinhalten.

Auch wenn ich die neue Version der ZX Spectrum Karte noch nicht in den Händen halte und wahrscheinlich erstmals in Mahlerts den neuen Prototypen testen kann... kann ich sagen, das ich auf den Zulauf von einigen Apple II APU PCBs warte... diese sind ein 1:1 Clone der originalen CCS Karte die ich neu aufgelegt habe. Wenn dann verkaufe ich aber nur das PCB, ggf. den einen Baustein der etwas schwer zu bekommen ist... mir fällt gerade der Name nicht ein... beginnt mit DPxxxx denn davon habe ich ebenfalls ein paar Stück geordert. 3 bzw. 5 der 20 PCBs sind schon vergeben.

Mehr dazu im Applefritter Forum...

Have fun...

Nachtrag: hier der Link

https://www.applefritter.com/content/ar ... ment-86442
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1616
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von tokabln » 19.03.2019, 20:47

Nur als Hinweis für eventuelle Apple II User aus diesem Forum. Ich habe die CCS AP-1 Karte erfolgreich geklont und sie lässt sich z.B. unter Basic / Pascal und/oder Forth programmieren und nutzen. Leider konnte ich bis dato nicht die originale CCS Software auftreiben. Diese würde das Apple II OS patchen und damit Berechnungen statt vom 65(c)02 von der APU Karte durchführen lassen, also ähnlich wie beim Speccy / Zeddy. Nichts destotrotz kann man (erstmal) eigene Software schreiben und die APU nutzen. Wer also Interesse hat und in Mahlerts ist, dem kann ich ein Raw PCB und ggf. einige Bauteile (nicht alle) mitbringen. Aber alle Bauteile die ich nicht mitbringe, können über das Internet bezogen werden.

Hier ein Bild der reproduzierten Karte:
CCS 7811 - Arithmetic Processor - AP-1 (Clone) - 640x480.jpg
CCS 7811 - Arithmetic Processor - AP-1 (Clone) - 640x480.jpg (113.71 KiB) 641 mal betrachtet
Have fun...
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1740
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von ZX-Heinz » 20.03.2019, 17:03

Hallo Torsten,
Gratulation zum schönen Projekt! Die Einbindung in BASIC sollte eigentlich nicht so schwer sein, im Prinzipwie für den Speccy. Ein ordentliches Disassembly für den Apple wird doch aufzutreiben sein. Problem für unsere Szene: Der 6502-Prozessor. Experten also wohl eher im Commodore Forum.
Gruß, Heinz

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1616
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von tokabln » 21.03.2019, 10:36

Hallo Heinz,

ja die Einbindung unter Basic ist kein Problem... statt IN / OUT sind es PEEK / POKE.

Das kleine Speccy / ZX81 Programm läuft somit auch auf dieser APU... und ja, das Ganze ist durch einen Zufall im Applefritter Forum entstanden, wo jemand nach der APU fragte und ich den Finger gehoben habe, daß ich da was für eine andere Plattform gemacht habe. Habe auch schon eine Idee für noch eine Plattform :mrgreen:
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1740
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von ZX-Heinz » 21.03.2019, 11:05

tokabln hat geschrieben:
21.03.2019, 10:36
ja die Einbindung unter Basic ist kein Problem... statt IN / OUT sind es PEEK / POKE.
Nein, Torsten, das meine ich nicht. Das ist keine echte Einbindung. Der Rechner sollte zur Berechnung von 3/4 oder sqrt(2) automatisch auf die APU umschalten. Dazu muss im OS-ROM etwas gebogen werden. Dafür wäre ein Disassembly nützlich. Hast Du das?

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1616
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von tokabln » 21.03.2019, 12:04

Hallo Heinz,

das war auch nur als Beispiel gedacht. Man kann sicher die Apple ROMs patchen, aber hier wäre es sinnvoller das OS zu patchen, also in dem Fall DOS 3.3 bzw. ProDOS. Genau das ist das was California Computer Systems gemacht hatte. Die haben damals eine Diskette mitgeliefert, die gepatchte Versionen der OS Versionen enthielt. Genau diese Diskette suche ich seit Wochen. Man findet das Handbuch aber leider kein Diskimage. Ich habe mittlerweile in fast allen gängigen Foren einen Aufruf gestartet... aber bis jetzt ohne Erfolg.

Inwiefern wir ggf. selber tätig werden... kann ich im Moment nicht sagen. Es gibt wie auch hier zu wenig Personen die ein Interesse an der APU haben, was ich auch durchaus verstehen kann. Vielleicht ändert das ja Dein Vortrag in Mahlerts. Solange sich das nicht ändert lege ich auch keine geänderte Version der Speccy APU oder der ZX81 APU auf.

Nach Mahlerts bringe ich ein paar SPECCY APU Boards mit... mal sehen, und für Dich noch das ZX81 APU Board.
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4091
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von msch » 21.03.2019, 17:26

tokabln hat geschrieben:
19.03.2019, 20:47
Nur als Hinweis für eventuelle Apple II User aus diesem Forum.
...
Wer also Interesse hat und in Mahlerts ist, dem kann ich ein Raw PCB und ggf. einige Bauteile (nicht alle) mitbringen. Aber alle Bauteile die ich nicht mitbringe, können über das Internet bezogen werden.

Sehr schön, dann melde ich mal gleich mein Interesse an (1 PCB + Bauteile) :D

P.S.: ein Manual gibt es hier:
https://archive.org/details/CCS_Apple_I ... Manual.PDF

Man könnte auch mal bei den Jungs von Juiced GS nachfragen: https://juiced.gs/

Edit: die Karte ist offenbar kompatibel mit der "Applied Analytics uSPEED Math Co-Processor Card with an AMD AM9511A ", siehe
https://tech.markoverholser.com/?q=node ... _ShLon19CA
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1616
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von tokabln » 21.03.2019, 19:51

Hallo Mathias,

Deine kleine Order ist notiert... ich werd das morgen mal zusammenstupfen was ich an Teilen habe.

Hinsichtlich der Links... dankeschön... kenne ich mittlerweile alle ;-) da ich intensiv nach Informationen suche.
Das mit Juice GS wäre sicher eine Sache... aber ich bin da ehrlich, da muß ich dann auch die exotischen Bauteile beschaffen und da schwanken mir die Preise zu sehr und ausserdem wird es von meiner Seite her denke ich nur diese eine Auflage von 20 Platinen geben. Mit Deiner sind dann davon schon 8 Stück weg...
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4091
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Apple II - CCS APU Karte AP1 - Software

Beitrag von msch » 22.03.2019, 00:06

Besten Dank. Ich dachte bei Juiced GS übrigens eher an eine Recherchequelle, weniger an den Vertriebsweg. Ich verfolge die Apple II Szene leider zeitbedingt nur ganz am Rande, (un)regelmäßig lese ich eigentlich ab und an nur FB und das Juiced GS Magazin.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Antworten