My Amiga is back...

Forum für alle Amiga Fan's
Antworten
Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 336
Registriert: 08.03.2017, 22:30

My Amiga is back...

Beitrag von Eratosthenes » 19.05.2018, 11:52

Moin, moin!

Da mich insbesondere das specnext-Forum annervt, habe ich mich "nach was Neuem" umgesehen.

Das Ergebnis sieht so aus:
A600_01_1000.jpg
A600_01_1000.jpg (57.83 KiB) 734 mal betrachtet
Ein A600, der beinahe genauso NEU ist, wie mein 48k letztes Jahr war. (Dafür funktioniert er... :D )

Ich werde den Spectrum Next im Auge behalten, habe aber die "Next-Aktivitäten" ad Acta gelegt und werde dort definitiv nicht mehr aktiv sein/-werden.

Bei EUCH, also beim Mahlerts usw. bin ich natürlich auch weiterhin gerne dabei. => Man sieht sich...

In diesem Sinne...
der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 951
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: My Amiga is back...

Beitrag von tofro » 19.05.2018, 14:46

Die Amiga-Fans sind im Schnitt auch nicht netter als die vom Spectrum Next ;)

Tobias
“Computers, huh? I've heard it all boils down to just a bunch of ones and zeroes.... I don't know how that enables me to see naked women, but however it works, God bless you guys.” - King of Queens

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 336
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: My Amiga is back...

Beitrag von Eratosthenes » 19.05.2018, 15:34

Hallo,

die "Fans" sind/waren nicht das Problem. Das ignorante Forum hat mich angek*tzt...

Timing Fehler: You are using it wrong (Elko, bis es jemand "Wissendes" wahrgenommen hat. Danach wurde es _GROSSZUEGIG_ aufgenommen und (hoffentlich) gefixed)
Bugs gemelded: <ignore> (Basic, RTC, Boot Probleme, ...)
Admins: s.o. (absolut überheblich)
Kritik/Melden von Bugs: <Wird gelöscht>
=> Ich gehöre da nicht hin...

Das habe ich sonst noch nirgendwo erlebt. Dass es "Fanboiz" gibt, ist normal. Dass das ganze Forum dermassen Ignorant ist, nervt total.

Übrigens: Auch die ZX-Uno Leute "LIEBEN" die Leute vom Spectrum Next! - Schade eigentlich, bei einer so kleinen "Community".

Ich spendiere dem Retro-Zeugs meine Freizeit. Bin ich "incompatibel" zum Rest der Gemeinschaft, suche ich mir halt ein anderes Hobby...

In diesem Sinne...
der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
cha05e90
User
Beiträge: 54
Registriert: 24.08.2017, 10:02
Kontaktdaten:

Re: My Amiga is back...

Beitrag von cha05e90 » 29.05.2018, 10:18

tofro hat geschrieben:
19.05.2018, 14:46
Die Amiga-Fans sind im Schnitt auch nicht netter als die vom Spectrum Next ;)

Tobias
Nun ja. Ich bin erst seit kurzem wieder in Sachen "Sinclair" und "Spectrum" unterwegs - aber seit ca. 25 Jahren durchgehend im "Amiga"-Umfeld. Mein bisheriger Eindruck ist, daß die "Sinclair"-Seite (inkl. des Next-Forums) eine Oase der Ruhe, Zuneigung und Sachlichkeit ist. Aber das ist nur meine objektiv subjektive Sicht. ;-)
+/+/48K/128

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 951
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: My Amiga is back...

Beitrag von tofro » 29.05.2018, 10:23

Eigentlich habe ich versucht, dasselbe zu sagen, mit Ruhe, Zuneigung und Sachlichkeit ;)

Tobias
“Computers, huh? I've heard it all boils down to just a bunch of ones and zeroes.... I don't know how that enables me to see naked women, but however it works, God bless you guys.” - King of Queens

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 336
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: My Amiga is back...

Beitrag von Eratosthenes » 18.06.2018, 16:05

Moin, moin!

Bin gerade von meinem 1. "quasi-" Amiga Treffen zurück. Die Situation war tiefen-entspannt und alles ist super gut gelaufen. ;->

Allerdings haben sich, anscheinend, noch nicht alle Fronten geklärt. Ist schon interessant zu sehen, was selbst nach ca. 25Jahren - 30Jahren so in den Köpfen mancher Leute hängen bleibt...

War trotzdem sehr entspannt und total interessant. - Es hat mich nicht so sehr geflashed, wie das 1. Mahlerts, jedoch habe ich auch hier einen Haufen interessanter Dinge gesehen und viele nette und interessante Leute kennengelernt...

In diesem Sinne...

MfL
der Eratosthenes
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Antworten