Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

SPC Club Forum
Antworten
Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 27.12.2017, 17:19

Ich hab es mal gewagt und mein erstes Spectrum-Hardware-Interface ans Next Board angesteckt (wobei das sehr locker sitzt):

Mein COMCON Programmable Joystick Interface ( http://www.worldofspectrum.org/infoseek ... id=1000070 ) funktioniert problemlos am Next-Board.

Hier hat ja Victor Trucco schon mal so eine Test-Liste für sein TBBlue-Board gemacht: https://www.victortrucco.com/TK/TBBlue/TBBlue

Vielleicht will ja noch jemand etwas testen und hier Erfolg/Mißerfolg bekannt geben?

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 02.01.2018, 11:20

Heute getestet:

- Interface 1bis (Platine F1BIS4C15): Keine Funktion (auch Kempston-Anschluß funktionert nicht) (divMMC und MF abgeschaltet)

- Kempston Interface von Ben Versteeg ( http://www.bytedelight.com/?product=kem ... ck-edition ):
Keine Funktion des Kempston-Ports. Die Reset-Taste am Interface funktioniert aber.

- ZX Dandanator! Mini 2.0 (Platine Rev. September 2016, Firmware 6.6): Funktioniert komplett OK inkl. Kempston (Kempston von Next-Board de-aktiviert). DivMMC von Next-Board muß de-aktiviert werden.

- DivMMC EnJOY! mit esxDOS 0.86B4 von Ben Versteeg ( http://www.bytedelight.com/?product=bra ... -interface ):
Von Next-Board mußte divMMC und Multiface de-aktiviert werden. Dann lief das DivMMC EnJOY! inkl. Kempston teilweise mit den von mir getesteten Programmen.

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Grautier » 07.01.2018, 16:59

Ich habe jetzt auch etwas mit verschiedenen Interfaces rumgespielt:

-Das Simple AY-Interface (http://www.divide.cz/index.php?y=AYblack.en) funktioniert einwandfrei. Soundausgabe erfolgt parallel zu dem internen Interface vom NEXT.

-Das eher seltene Spectrum Sound Interface von Ralf Hobmeier (Siehe Foto) funktioniert ebenso. Hier wird der AY-Chip über andere OUT-Adressen angesteuert und funktioniert deshalb unabhängig vom "internen" Soundchip.

-Das TOSI Joystick Interface (http://www.divide.cz/index.php?y=joyTOSI.en) funktioniert auch, wenn der interne Kempston Joystick nicht aktiviert ist. Den 15 poligen Joystick-Anschluß dieses Interfaces muss ich noch testen, wenn ich meinen alten Microsoft-Analog-Stick gefunden habe!

-Das Kempston Interface von Ben Versteeg funktioniert bei mir. Hat Luzie vielleicht da vergessen, den internen Joystickanschluß zu deaktivieren?
TBBlue - 1.jpg
TBBlue - 1.jpg (107.23 KiB) 2162 mal betrachtet
Später werde ich mir noch Interface 1 und Microdrives sowie das (auf Audio only) umgebaute Currah Microspeech anschauen.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 19.01.2018, 11:10

Grautier hat geschrieben:
07.01.2018, 16:59
-Das Kempston Interface von Ben Versteeg funktioniert bei mir. Hat Luzie vielleicht da vergessen, den internen Joystickanschluß zu deaktivieren?
Ich glaube nicht, aber ich werde es zu Sicherheit nochmals testen bei Gelegenheit :roll:

Das Retroleum SMART Card V2 Spectrum Interface viewtopic.php?f=6&t=1394&sid=c924c0843a ... 8829a0c17d habe ich heute am Next Board getestet (48k Spectrum Modus): Dieses Interface läuft soweit absolut problemlos inklusive Kempston-Joystick-Funktion am Interface (das Kempston-If. vom Next-Board natürlich disabled).

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1455
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von tokabln » 19.01.2018, 11:42

Gibt es für das Ralf Hobmeier Sound Interface irgendwelche Unterlagen (Schematics?)

Was verbirgt sich hinter den linksseitigen Bohrungen... sind das LED Anzeigen für die PIO?
Und war das Interface mit Verstärker versehen oder ist der nachträglich eingebaut worden?
Lieben Gruß Torsten
BMZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Grautier » 19.01.2018, 21:27

tokabln hat geschrieben:
19.01.2018, 11:42
Gibt es für das Ralf Hobmeier Sound Interface irgendwelche Unterlagen (Schematics?)
Ja, die gibt es: Das Interface wurde damals in der Happy Computer zum Nachbauen vorgestellt. Schombi hatte einen Artikel dazu im Happy Computer Sonderheft 85/01 entdeckt, welches ich bei Interesse als PDF raussuchen und hier verlinken kann. Darin sind auch die Schematics, Stückliste und ein Beispielprogramm.
tokabln hat geschrieben:
19.01.2018, 11:42
Was verbirgt sich hinter den linksseitigen Bohrungen... sind das LED Anzeigen für die PIO?
Und war das Interface mit Verstärker versehen oder ist der nachträglich eingebaut worden?
Das ist eine 16 polige IC-Fassung, von der es mittels Flachbandkabel zu einem weiteren Gehäuse mit einem Relais für jeden Ausgang geht. Im Gehäuse des Sound-Interface ist ein Verstärker eingebaut.

Edit: Link zum Happy Computer Sonderheft 85/01 (Artikel zum Soundgenerator und PIO ab Seite 108)

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2484
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von schombi » 20.01.2018, 14:21

Au ja, wenn jemand die Platine des o.g. Soundinterfaces schon in ein Gerber oder KiCAD File gebracht hat, das wäre super.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 09.02.2018, 15:30

Ich habe es noch nicht gewagt mein Betadisk Interface an den Bus Connector des Next Boards zu hängen,
weil man das Original-Spectrum-Netzteil (+/i am Strom-Stecker ja anderst herum wie beim Next!) ins Beta-Interface steckt und das versorgt dann den Spectrum mit Strom. Ob das beim Next Board auch funktioniert?

Bei Facebook hat jemand geschrieben, dass er ein Opus Discovery angeschlossen hat und das dieses das Next-Board OK mit Strom versorgen würde...

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 14.02.2018, 13:19

Kann mal jemand bitte mit eine Beta48 oder Beta128-Disk-Interface das an seinem Next-Board probieren?

Dabei WICHTIG: Original-Spectrum-Netzteil (mit - innen und + außen) ins Beta-Interface einstecken und NICHT das Next-Netzteil, was ja umgekehrte Polarität hat.

Der Next (48k Mode und divMMC als auch Multiface de-aktiviert) startet so bei mir mit Beta48 und DOS 4.12/Vision 1.0 und das Beta128 mit DOS 5.01.

Allerdings kann ich nicht auf Disketten zugreifen: Da passiert nichts, oder es kommt Diskettenfehler oder "No Disk".

Vielleicht hat ein Next-Board-Besitzer unter euch auch das "Beta Disk 128 Clone" Interface von Zaxon zum testen?
Jungsi hat es hier beschrieben: http://www.jungsi.de/beta-disk-128-clon ... -spectrum/

Ich hab mein Problem bei Facebook gepostet aber noch keine Vorschläge dazu erhalten.

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Grautier » 30.03.2018, 10:52

Ich habe festgestellt, das Interface 1 und Microdrive/ vDriveZX nicht korrekt mit dem NEXT laufen: Laden geht, schreiben auf echte Cartridges oder vDriveZX geht nicht.

Das Currah Microspeech funktioniert nicht. Der NEXT hängt sich während dem booten auf, wenn er das ROM starten will.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 30.03.2018, 15:58

Grautier hat geschrieben:
30.03.2018, 10:52
Ich habe festgestellt, das Interface 1 und Microdrive/ vDriveZX nicht korrekt mit dem NEXT laufen: Laden geht, schreiben auf echte Cartridges oder vDriveZX geht nicht.
Was passiert beim Schreibversuch? Schreibfehlermeldung?

Und: Welche Firmwareversion / SD-Kartenversion benutzt du?

divMMC-Emulation abgeschaltet?

Und welchen Mode nutzt du? Next oder Spectrum 48k oder Spectrum 128K?

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Grautier » 30.03.2018, 17:44

Luzie hat geschrieben:
30.03.2018, 15:58
Was passiert beim Schreibversuch? Schreibfehlermeldung?
Speichern auf vDrive: Zuerst Schreibversuch, nach ca. 7 Sekunden ein kurzer Buzzerton, vDrive Lampe blinkt 4x Orange danach Meldung "0 OK, 0:1"
Formatieren: Tut so als ob, bringt aber dann die Meldung "Microdrive not Present..."
Speichern auf echtem Microdrive: Das Band sucht eine freie Stelle danach Meldung: "0 OK, 0:1". Die Datei wird aber nicht gespeichert.
Luzie hat geschrieben:
30.03.2018, 15:58
Und: Welche Firmwareversion / SD-Kartenversion benutzt du?
Die in Mahlerts gerade aktuell war, bzw. die du mir dort draufkopiert hast.
Beim Booten wird v1.06, Core v1.10.26 angezeigt, was anderes sieht man nicht im 48k/128k Modus
divMMC-Emulation abgeschaltet?
JA

Und welchen Mode nutzt du? Next oder Spectrum 48k oder Spectrum 128K?
48k

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 30.03.2018, 18:28

OK. Ich hab das mal bei Facebook in die Next-Gruppe rein geschrieben. Mal sehen, was an Antworten dazu kommt.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Luzie » 30.03.2018, 18:46

Grautier hat geschrieben:
30.03.2018, 10:52
Das Currah Microspeech funktioniert nicht. Der NEXT hängt sich während dem booten auf, wenn er das ROM starten will.
Ich würde das mal testweise de-aktivieren:
Timex
und Kempston (also z.B. beide Joysticks auf Sinclair einstellen).

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Liste der am ZX Spectrum Next Connector getesteten Original Spectrum Hardware Interfaces

Beitrag von Grautier » 31.03.2018, 18:42

Nö, nix. Er macht 3 mal hintereinander USR 0 und bleibt dann mit BORDER 7, PAPER 0 stehen. Aber egal, es gibt wichtigeres.

Ja und natürlich hab ich mein Currah uSpeech gemodded, damit es nur den TON über Cinch ausgibt. Es läuft auch an einem normalen Spectrum mit Composite-Mod.

Antworten