Pentagon = Pentevo Board - ZX Evolution - TS-Config

SPC Club Forum
Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4066
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von msch » 24.07.2016, 14:44

... und britische Politiker behaupten allen Ernstes, dass dies belege, wie attraktiv GB auch noch nach dem Brexit für Investoren sei...

Zum einen war der Deal aufgrund des Kursverlustes des Pfundes deutlich günstiger als vor dem Brexit-Votum und zum anderen dürfte - neben dem strategischen Investment - die tief in der Kreide sitzende Company Softbank mit dem Deal versuchen, endlich mal wieder Geld einzunehmen, auch wenn das nur ein tropfen auf den heissen Stein sein dürfte, bei über 100 Mrd. USD Schulden. Die Lizenzgebühren für ARM-Architekturen werden sicher steigen...
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Baert
User
Beiträge: 226
Registriert: 27.07.2014, 20:05

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von Baert » 30.07.2016, 02:14

Was mich jetzt interessiert (ohne den eigentlichen "Sinn" hinterfragen zu wollen ;) ), warum brauche ich dieses Board?
Was kann ich damit anstellen, welche Karten gehen da hinein und was bringen die mir dann?

Luzie
User
Beiträge: 821
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von Luzie » 31.07.2016, 13:18

Baert hat geschrieben:Was mich jetzt interessiert (ohne den eigentlichen "Sinn" hinterfragen zu wollen ;) ), warum brauche ich dieses Board?
Was kann ich damit anstellen, welche Karten gehen da hinein und was bringen die mir dann?
Hallo Baert,

bei den vorher genannten Links sind Infos dazu zu finden:
http://oldmachinery.blogspot.de/2012/11 ... ution.html

Außerdem findet sich einiges über die Google-Suche nach Pentevo,
z.B.: https://www.youtube.com/watch?v=A8ayG_6QeBM
meist halt Russichessprachig.

Dafür gibts auch noch eine Soundkarte, die z.B. Sellmyretro verkauft:
http://www.sellmyretro.com/offer/detail ... s%29-10892

Die hatten vor kurzem auch noch das Pentevo-Board zum Verkauf, sogar einiges günstiger,
also ich es damals bestellt hatte, aber derzeit ist das da nicht mehr im Angebot.

Benutzeravatar
Baert
User
Beiträge: 226
Registriert: 27.07.2014, 20:05

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von Baert » 31.07.2016, 21:36

Hmm, ich glaube, das ist derzeit nichts für mich. Danke für die Infos!

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2667
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von schombi » 01.08.2016, 07:41

Die NeoGS würde mich schon reizen, aber die Gesamtkosten sind dann doch relativ hoch. Hut ab aber vor dem, was die russische Szene alles hervorgebracht hat und bringt.

Luzie
User
Beiträge: 821
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Pentagon = Pentevo Board - Wer hat Interesse ?

Beitrag von Luzie » 26.02.2019, 13:25

Hier eine Seite mit aktuellem Zeug zu ZX Evo / TS-Config Software: http://prods.tslabs.info/

Antworten