The Recreated ZX Spectrum

SPC Club Forum
Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2484
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von schombi » 12.10.2016, 19:54

Nachdem der Preis teilweise auf unter 40 GBP gefallen ist, habe ich mir auch einen Recreated Spectrum geholt (schön ist er ja).

Vor ein paar Tagen wurde eine ganz nützliche Seite online gestellt - The Unofficial Recreated ZX Spectrum FAQ:
http://jorallan.livejournal.com/14976.html

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 27.10.2016, 18:27

Hier habe ich eine recht gute Beschreibung gefunden:

http://oldmachinery.blogspot.de/2015/09 ... ctrum.html

u.a. mit:

===== SCHNIPP =====
A lot of effort has gone into enabling the keyboard to work on iOS devices both as a keyboard and a gamepad (not only for the Spectrum app) and as a normal PC-keyboard. However this means that at least currently it won't work directly in emulators as a 100% Spectrum-equivalent keyboard. For example, getting the " character does not result from pressing Symbol Shift+P, as it is mapped to shift+2. Perhaps if emulator makers accommodate, the Recreated will be a slightly better deal in this respect.
===== SCHNAPP =====

Wer hat einen Recreated und das zusammen mit Fuse 1.3.0 probiert ?

Hier http://www.worldofspectrum.org/forums/d ... 0-released steht:

===== SCHNIPP =====
... Just go to General Options in the menu and select Recreated Spectrum. Yes, Layer A mode.
... Great, it wokrs perfectly
===== SCHNAPP =====

Ist dem so ? Wie sieht es mit Spielen aus, wo man mehrere Tasten gleichzeitig drück, ?
Funktionieren die OK und "wie auf einem echten Spectrum" ?
Z.B. Penetrator (schräg fliegen + schiessen), Defenda oder Wild West Hero.

D.h. Fuse starten, Recreated Option setzen, Snapshot laden und dann eben im Game
Keyboard als Steuerung wählen (z.B. Q,A,O,P,M und SPACE in Penetrator).

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Grautier » 29.10.2016, 21:35

Luzie hat geschrieben: Ist dem so ? Wie sieht es mit Spielen aus, wo man mehrere Tasten gleichzeitig drück, ?
Funktionieren die OK und "wie auf einem echten Spectrum" ?
Z.B. Penetrator (schräg fliegen + schiessen), Defenda oder Wild West Hero.

D.h. Fuse starten, Recreated Option setzen, Snapshot laden und dann eben im Game
Keyboard als Steuerung wählen (z.B. Q,A,O,P,M und SPACE in Penetrator).
Theoretisch ja. Praktisch habe ich bei mir auf dem Macbook unter OS X einen Bug, bei dem nach drücken einer der Tasten C, V, B, N und M auch nach dem loslassen die Taste (in der Software) gedrückt bleibt, bis ich die Tastatur in den Einstellungen wieder deaktiviere.
Erfreulicherweise kann man aber beliebig viele Tasten gleichzeitig drücken.

Was die Tastatur unter Windows macht, muss ich noch ausprobieren, werde aber nicht so schnell dazu kommen.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 02.11.2016, 22:24

Hallo Grautier,

leider habe ich keinen Mac (sonst hätte ich mir auch gerne mal
den wirklich gut aussehenden Spectrum Emulator Retro Virtual Machine
http://www.retrovirtualmachine.org/en/ angeschaut).

Da muß ich nun wohl noch etwas warten bis ein Windows Fuse User das testet
(bzw. der Win-Emu Spud soll den Recreated inzwischen auch unterstützen)...
Zuletzt geändert von Luzie am 14.11.2016, 22:19, insgesamt 1-mal geändert.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 11.11.2016, 18:42

Heute habe ich meinen Recreated erhalten (bei AMAZON vor 6 Tagen bestellt für 40,11 EUR + 4 EUR Porto bei einem Warehouse Hänlder JYW GLOBAL LIMITED aus UK).

Hab ihn bis jetzt nur kurz angesteckt per USB an meinen Windows 10 Laptop und einmal Fuse mit PENETRATOR gestartet und spielt sich mit Schalterstellung Layer B auf Anhieb und problemlos wie auf einem Original Speccy.

Das macht mal einen guten ersten Eindruck auf mich. Wenn auch in der Schalterstellung SYMBOL SHIFT + P für " nicht geht, was man für LOAD "" bräuchte. Aber man hat ja noch am Laptop die Tastatur um was zu laden, das halte ich für kein wirkliches Problem.

Preis schwankte in den letzten 2 Wochen immer so von 50 EUR abwärts bis 40 EUR und dann wieder hoch auf 50 EUR, aktuell heute aber bietet der Verkäufer keine mehr an, bzw. nur andere für stolze 99 EUR.

In meiner originalverschlossenen Verpackung lag übrigens ein kleiner Hinweiszettel drin mit folgendem Text:
Note. The Recreated ZX Spectrum ist already unlocked, so you don´t need to unlock it within the Recreated ZX Spectrum app if you wanted it as a regular keyboard / wanted to use it with other ZX Spectrum online games and programs.

Update 14.11.2016: Per Bluetooth-Verbindung mit meinem TOSHIBA-Win10-Laptop funktioniert der Recreated auch sehr schön in Layer A-Stellung.
Unter Fuse 1.3.1 mit aktiviertem "Options / General / Recreated Spectrum" geht dann auch LOAD"" wunderbar.
Mit Layer A schiesst man in Penetrator nicht mehr mit der Maste sondern mit SYMBOL SHIFT oder SPACE.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3817
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von msch » 23.11.2016, 12:17

Luzie hat geschrieben: In meiner originalverschlossenen Verpackung lag übrigens ein kleiner Hinweiszettel drin mit folgendem Text:
Note. The Recreated ZX Spectrum ist already unlocked, so you don´t need to unlock it within the Recreated ZX Spectrum app if you wanted it as a regular keyboard / wanted to use it with other ZX Spectrum online games and programs.
Für alle, die noch ein gelocktes Keyboard haben und sich noch nicht die App geladen haben (die inzw. offiziell nicht mehr erhältlich ist), hier ein Paar Tipps:

Unlock per archivierter Website:
http://web.archive.org/web/201510312229 ... nlock.html

Unlock per Android-App:
https://apkpure.com/recreated-zx-spectr ... elite.zxec
https://sameapk.com/recreated-zx-spectrum/
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 01.08.2017, 15:25

Es gibt ihn immer noch für knapp 40 GBP inkl. Porto u. Steuer. Bin zufällig drüber gestolpert, nachdem ich ihn vergeblich bei deutschen Händlern zu einem 'vernünftigen' Preis gesucht hatte. Ist natürlich geordert-für mein Vorhaben, wieder etwas in BASIC zu machen und vielleicht die 16/48k-Spiele nochmal zu spielen, scheint mir die Kombination aus dem Fuse-Emulator und einer Funktastatur mit der richtigen Belegung ideal zu sein.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 01.08.2017, 20:06

40 GBP: Ganz guter Preis wenn inkl. Porto. Ich denke du wirst mit dem Recreated recht zufrieden sein, bei meinen Tests hat er jedenfalls gut funktioniert. Die Android-App von Elite findet übrigens aktuell bei AMAZON.de kostenlos (In-App-Käufe) wenn man nach Recreated sucht oder der AMAZON ASIN Nummer: Produktinformation ASIN: B01AGZ8758 - Erscheinungsdatum: 11. Januar 2016 - Letzte Entwickleraktualisierung: 31. Mai 2017

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 01.08.2017, 20:57

Ich habe eh einen PC auf dem Schreibtisch. Das ist für mich dann einfacher als extra ein Tablet zu beschaffen, und für meine Zwecke auch sinnvoller als eine nachgebaute Hardware mit HDMI-Konverter. Noch weiter weg vom Original, aber kein Kabelsalat! :wink:

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 02.08.2017, 11:01

Luzie hat geschrieben:
01.08.2017, 20:06
Die Android-App von Elite findet übrigens aktuell bei AMAZON.de kostenlos (In-App-Käufe) wenn man nach Recreated sucht oder der AMAZON ASIN Nummer: Produktinformation ASIN: B01AGZ8758 - Erscheinungsdatum: 11. Januar 2016 - Letzte Entwickleraktualisierung: 31. Mai 2017
Über Amazon kann man das Paket anscheinend nicht direkt herunterladen, sondern muss eine Amazon-Software installieren :roll:. Weiter oben waren aber Links von msch angegeben, über die man es ohne Umwege bekommen kann.

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 07.08.2017, 19:48

Inzwischen ist er da und gefällt mir sehr gut. Unter Win10pro klappt alles, nur muss man die engl. Tastaturbelegung einstellen, sonst kommt insb. im Mode A (unter Fuse) Murks heraus.

Unter Win7pro bekomme ich das nicht hin. Das BS verlangt einen Kopplungscode!?

Edit: Man kann die Tastatur als HID-Device bestimmen, dann kommt die Code-Anfrage nicht (Kontextmenü > Eigenschaften im Bluetooth-Fenster).

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 27.09.2017, 07:43

Falls es schon jemand gemacht hat: Kann man Djordjes Tastaturmatten/Bleche für den Recreated Spectrum hernehmen? Der doch sehr dunkle und schwache Farbauftrag ist schlecht sichtbar, die herausgebogene Erdungslasche unschön. Kann man mit leben, aber hier wäre Optimierungspotenzial :wink:.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 14.11.2017, 00:04

Leider nur für UK Käufer:

Recreated Speccy für 24,99 Englische Pfund inkl. Versand in UK:
https://www.jelly.deals/2017/11/13/get- ... rum-24-99/

In ein par Facebook-Kommentaren ist zu lesen, dass es die Recreated bei ebay UK in den letzten Tagen zu 14,99 GBP gab :shock:
Damit waren aber wohl nur die 7 Stück Refurbished gemeint: https://www.ebay.co.uk/itm/Recreated-Si ... SwP4FZ~Frc

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 14.11.2017, 20:39

Das sind nur noch Lagerbestände, oder?

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 14.11.2017, 20:42

Jetman hat geschrieben:
14.11.2017, 20:39
Das sind nur noch Lagerbestände, oder?
Ja, ich denke auch, dass da die letzten Lagerbestände rausgeramscht werden sollen. Online werden die Bestände als "Niedrig" gemeldet laut einem Kommentar auf Facebook, aber in den englischen Shops der "GAME"-Kette kriegt man die wohl noch gut zu dem Preis.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 19.11.2017, 11:18

Da bei mir gerade eine Werbegrafik von www.game.co.uk aufpoppte habe ich doch spasseshalber mal weiter geklickt und an der Stelle wo eine englische Handynummer erwartet wird, eben einfach mal eine Fantasie-Nummer eingegeben, die mit 07 beginnt. Dann ging der Checkout auch weiter. Da das Porto mit 2,95 GBP für Lieferung nach Deutschland sehr moderat war, habe ich mir mal noch 2 Recreated auf Vorrat bestellt ;-)

(Bezahlt per PayPal).

https://www.game.co.uk/en/the-recreated ... rum-_-link

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 972
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von tofro » 19.11.2017, 11:55

Meine Telefonnummer fängt mit "07" an - Kommt mir jetzt ein RSp ins Haus?
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 21.11.2017, 12:25

Luzie hat geschrieben:
19.11.2017, 11:18
Da das Porto mit 2,95 GBP für Lieferung nach Deutschland sehr moderat war, habe ich mir mal noch 2 Recreated auf Vorrat bestellt ;-)
Ich habe das Gefühl, dass die Preise nach dem Abverkauf ähnlich dem des C64DTV hochschießen werden. Leider bin ich kein Spekulant und traue mich umfangreichere Investitionen nicht :roll:.

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 06.12.2017, 16:22

Die beiden bestellten Recreated aus UK sind gestern bei mir eingetrudelt.

Einen habe ich ausgepackt/getestet: Sieht aus, als wäre er bereits "unlocked":

Hier die Erklärung für Locked/Unlocked von: https://spectrumforeveryone.com/technic ... -spectrum/
The following factory settings are (or may be) applied to the Recreated ZX Spectrum (depending upon the variant).

- Locked to its 'Game Mode' (all 'Game Mode' functions available, limited 'QWERTY Mode' functions available - only keys 1 through 0, D and Enter are available).

- Unlocked (all 'Game Mode' functions available, all 'QWERTY Mode' functions available).

If the Recreated ZX Spectrum is Locked...
Den zweiten werde ich mal original-verpackt lassen, vielleicht hat jemand in Mahlerts Interesse daran :-)
Update-> Der ist RESEVIERT für Paul, der sich als erster interessiert gezeigt hat :-)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 351
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Eratosthenes » 11.12.2017, 18:59

Hi Luzie,

danke für den Tipp. Habe auch einen bestellt. Eigentlich wollte ich schon bei ca. GBP 40,- bei Amazon zuschlagen.

Bin mal gespannt, wie wie das Teil so ist.
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 11.12.2017, 19:18

schombi hat geschrieben:
12.10.2016, 19:54
Vor ein paar Tagen wurde eine ganz nützliche Seite online gestellt - The Unofficial Recreated ZX Spectrum FAQ:
http://jorallan.livejournal.com/14976.html
Von dort wird jetzt weiter verlinkt zu: http://www.shadowmagic.org.uk/spectrum/ ... m-faq.html

U.a. steht da folgendes drin:

Why doesn't the bottom row of keys work?

The keyboard locale needs to be set to the UK for the bottom row of keys to work - trying switching locale in your operating system and try again. Note that just switching the keyboard layout doesn't seem to be sufficient, you actually need to switch the operating system language.

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 11.12.2017, 20:01

Luzie hat geschrieben:
11.12.2017, 19:18
The keyboard locale needs to be set to the UK for the bottom row of keys to work - trying switching locale in your operating system and try again. Note that just switching the keyboard layout doesn't seem to be sufficient, you actually need to switch the operating system language.
Gilt allerdings nicht für Windows, dort reicht es, das Eingabeschema zu ändern. Es muss aber wirklich en-UK sein. Dass das unter Android nicht reicht, hatte ich auch schon festgestellt. Als Speccy-Tastatur für nicht-UK-Telefone/Tablets damit wenig geeignet. Ich meine, ich hätte es auch am Pi mit Raspbian probiert. Scheint generell ein Linux-Problem zu sein.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 351
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Eratosthenes » 16.12.2017, 11:10

Hallo zusammen,

mein Gerät ist gerade angekommen.

Entgegen der Infos aus dem Netz war es im Game Mode.

Der Unlock Versuch mit dem Link von Luzie hat leider nicht funktioniert.

Zum Glück gibt es einen weiteren: http://www.elite-systems.co.uk/test9863 ... nlock.html

Damit hat es funktioniert... :D

Euch ein schönes Wochenende.

P.S.: Nachtrag

Hat von Euch schon mal jemand den "Recreated ZX Spectrum" in Betrieb genommen und versucht ihn zu benutzen?

Ich für meinen Teil habe einen "Hammer-Input-Lag", sprich Verzögerungen, die so heftig sind, dass ich das Teil eigentlich nicht nutzen möchte... :(

P^2.S.: Schön ist er aber schon... (s.u.)
OneIsNearly35_1200.jpg
35 Jahre vs. Neu
OneIsNearly35_1200.jpg (208.53 KiB) 3535 mal betrachtet
WhichIsWhich2_1200.jpg
Welcher ist das?
WhichIsWhich2_1200.jpg (157.62 KiB) 3535 mal betrachtet
back_1200.jpg
"Von hinten" kann man das aber sicher erkennen... :D
back_1200.jpg (103.1 KiB) 3535 mal betrachtet
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Jetman » 18.12.2017, 07:59

Eratosthenes hat geschrieben:
16.12.2017, 11:10
Hat von Euch schon mal jemand den "Recreated ZX Spectrum" in Betrieb genommen und versucht ihn zu benutzen?

Ich für meinen Teil habe einen "Hammer-Input-Lag", sprich Verzögerungen, die so heftig sind, dass ich das Teil eigentlich nicht nutzen möchte... :(
Das ist nicht normal. Weder als USB- noch als Bluetooth-Gerät zeigt der RS signifikante Verzögerungen. Hast Du beides ausprobiert? Ich tippe erstmal auf deinen BT-Hostadapter. Bist Du unter Windows?

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Recreated ZX Spectrum

Beitrag von Luzie » 18.12.2017, 21:51

Eratosthenes hat geschrieben:
16.12.2017, 11:10
Ich für meinen Teil habe einen "Hammer-Input-Lag", sprich Verzögerungen, die so heftig sind, dass ich das Teil eigentlich nicht nutzen möchte... :(
Ich kenne das auch nicht mit dem Input-Lag. Funktioniert bei mir absolut einwandfrei unter Windows 10.
Der Autor von ZEsarUX ist übrigens auch auf dem Weg den Recreated zu unterstützen :-)

Antworten