The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

SPC Club Forum
Benutzeravatar
Jungsi
User
Beiträge: 731
Registriert: 05.10.2012, 13:53
Wohnort: Simbach am Inn
Kontaktdaten:

The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von Jungsi » 15.02.2016, 19:01

Weiter gehts in die nächste Runde mit dem Vega :-)
The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console
https://www.indiegogo.com/projects/the- ... us-console#/
Vieles rund um Sinclair und andere Retro-Computer:
http://www.jungsi.de

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von schombi » 15.02.2016, 19:35

Mmmmh, "Autsch!" war mein erster Gedanke. Ich hatte gehofft man würde den Vega weiterentwickeln und auf die Wünsche der User eingehen, stattdessen macht man ein Indiegogo für eine weitere Hardwareneuentwicklung. Fühlt sich ein wenig wie ein Schlag ins Gesicht der bisherigen Käufer an...

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von PokeMon » 15.02.2016, 20:46

Hmmm ja - sieht eigentlich cool aus und der normale ZX Vega im Vergleich dazu eher k.... :shock:
Wenig technische Daten, ob das Ding WLAN hat für Peripherie / Tastatur ?
Warum kein HDMI Ausgang und abschaltbares Display wenn man auf einer großen Glotze zocken möchte ?

*edit* Es gibt wohl die Möglichkeit ein TV (Composite Video) über die Klinkenbuchse anzuschließen.
Zuletzt geändert von PokeMon am 15.02.2016, 21:34, insgesamt 1-mal geändert.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 15.02.2016, 21:15

Ja, sieht nett aus. Imho die bessere Variante. Die erste Vega war ja schon eine Console - ohne eingebautem Screen.
Interessant ist der USB-Port. Ich hoffe, es wird möglich sein, hierüber optional auch eine Tastatur zu nutzen.
Mal sehen, wie sich die Kampagne entwickelt, ich bin jedenfalls dabei ;-)
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von schombi » 16.02.2016, 07:39

Gut aussehen tut er ja. Das war natürlich ein cleverer Schachzug einen erfahrenen und in Sinclair-Kreisen einschlägig bekannten Designer wie Rick Dickinson zu holen.

Was mich etwas verärgert ist wieder so eine wachsweiche Aussage:
Q - Can I connect a keyboard?
A - We're reviewing our expansion options.

So ein "We´re reviewing" habe ich auch schon beim Vega gehört und da tat sich leider nichts (und wird sich auch nichts mehr tun, steht zu befürchten).

Flocke1967
User
Beiträge: 109
Registriert: 22.02.2011, 15:01
Wohnort: Nürnberg

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von Flocke1967 » 16.02.2016, 09:22

Ich weiss ja nicht so genau ob das nicht nur eine (weitere) Emu-Konsole auf Android-Basis ist...
ZX Spectrum 128,ZX Spectrum+,ZX Spectrum +3,ZX Spectrum 48K,ZX81,ZX Printer,IF1,IF2,ZX Microdrive,Kempston IF,Multiface 128
40 Microdrive Cartridges,150 Original Kasetten,Disciple IF,Thrust Disk Drive 880 KB
jede Menge Literatur im perfekten Zustand

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 971
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von tofro » 16.02.2016, 10:44

Flocke1967 hat geschrieben:Ich weiss ja nicht so genau ob das nicht nur eine (weitere) Emu-Konsole auf Android-Basis ist...
Das ist mit fast 100%iger Sicherheit "nur" eine (weitere) Emu-Konsole. Aber mit ebenfalls ziemlicher Sicherheit nicht auf Android-Basis, sondern wie der Vega auf "Bare Linux".

Sieht ja schön aus, macht mich aber genau aus dem Grund überhaupt nicht an. Emulation kann mein PC auch.

Gruss,
Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 11:10

ja, aber mit Dir rumtragen dürfte beim PC schwierig werden ;-)

Als Jäger und Sammler bin ich natürlich weich geworden, aber es wäre doch eine arge Enttäuschung, wenn der USB-Port ("EXT", der im Video übrigens nicht auftaucht) nicht für eine Tastatur verwendet werden könnte bzw. es dafür keinen Support geben würde.
vegaplus1.jpg
Mockup
vegaplus1.jpg (23.68 KiB) 7658 mal betrachtet
vegaplus2.png
Video
vegaplus2.png (202.73 KiB) 7658 mal betrachtet
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 11:34

PokeMon hat geschrieben:Wenig technische Daten, ob das Ding WLAN hat für Peripherie / Tastatur ?
Nö. Kein BT, kein WLAN.
Warum kein HDMI Ausgang und abschaltbares Display wenn man auf einer großen Glotze zocken möchte ?
Auf Facebook hat sich Andrew Owen dazu geäußert:
angeblich kostet eine HDMI-Lizenz 5000 Pfund jährlich.

Die erweiterte Farbpalette / ULA+ soll unterstützt werden.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 11:43

schombi hat geschrieben: Was mich etwas verärgert ist wieder so eine wachsweiche Aussage:

Q - Can I connect a keyboard?
A - We're reviewing our expansion options.

So ein "We´re reviewing" habe ich auch schon beim Vega gehört und da tat sich leider nichts (und wird sich auch nichts mehr tun, steht zu befürchten).
Du hast doch einen direkten Draht zu Chris Smith. Kontaktiere ihn doch mal und schreibe ihm, wie wichtig dieses Feature wäre. Vielleicht kannst Du ihm eine Aussage entlocken.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von schombi » 16.02.2016, 11:52

Das werde ich machen. Auch eine Aussage bzgl. des ULA+ Supports wäre interessant. Auf FB war die Rede von "partially integrated" - was auch immer das heisst.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 13:09

... schon 29% finanziert, nach nichtmal zwei Tagen. Bzgl. Finanzierung geht da jedenfalls nichts mehr schief.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von PokeMon » 16.02.2016, 16:51

msch hat geschrieben:Auf Facebook hat sich Andrew Owen dazu geäußert:
angeblich kostet eine HDMI-Lizenz 5000 Pfund jährlich.
DisplayPort dürfte die günstigere Alternative sein.
Zumindest gibt es einen IP Core für Altera FPGA's.
Das ist möglicherweise auch nicht ganz ohne Lizenzkosten aber bei sowas muss man größer denken.
1000 Stück a 100 GBP ist jetzt halt auch nicht die Welt.
Man hätte ja auch festlegen können, dass es bei 5000 oder 10000 Stück dann den digitalen Videoausgang oben drauf gibt.
Spielt ja jetzt auch nicht wirklich die Rolle, ob es jetzt 10 GBP mehr oder weniger kostet.
Bei sowas muss man auf High Tec setzen oder beim Altbewährten bleiben. :wink:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 17:25

Also bei dem Vega Plus stört mich der fehlene HDMI-Ausgang herzlich wenig. Composite ist ok - wenn die Qualität gut ist, das war aber schon beim Vega nur mittelmässig. Auf dem LCD wird das hingegen kaum auffallen, denn das ist sehr klein. Viel wichtiger wäre mir ein von der Firmware unterstützer USB-Port - für Tastatur und Joystick.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von Luzie » 16.02.2016, 19:01

Fragt sich, was an Hardware (Prozessor) drinnen ist ...

Eigentlich wäre eine Raspberry PI / ARM-basierte Hardware allemal ausreichend
und darauf dann den Fuse Emulator.

Warum immer das Rad neu erfinden ...
... der RasPi hat eigentlich alles gewünschte (u.a. auch HDMI) und den Vega hätte man
einfach als Gehäuse mit Akkus, Display und Controller drumherum bauen können... :D
"Lediglich" der Stromverbrauch wird da einer "eigenen Hardware-Lösung" natürlich stark unterlegen sein.

Für mich wäre es wünschenswert, dass ein "Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console"
denn auch Snapshots speichern kann und sowas wie ein POKE-Menu hat ...
Und das .TRD-Format sollte er natürlich auch unterstützen.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 19:13

Snapshots speichern kann der Vega. Zxchris hat geschrieben:
It's actually a SZX file, with a Vega block which contains the keymapping, virtual keyboard and other Vega settings. Thus you can play the snapshot on an emulator, and if it supports the Vega block, it will be able to replicate the controls.
Lesen kann er szx, z80 und tap. Um nach szx zu konvertieren, eignen sich die Emulatoren FUSE und Spectaculator.

Und was hdmi angeht, kleine Korrektur - hier
http://www.hdmi.org/manufacturer/adopte ... ation.aspx
steht, dass es 5000 USD kostet, nicht Pfund.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

ingo
User
Beiträge: 558
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von ingo » 16.02.2016, 20:01

Das Design der Konsole hat bis auf die Streifen nichts mit Sinclair zu tun. Meine Tochter spielt Spectrum-Spiele auf dem Nintendo-DS mit dem Vorteil, daß bei Bedarf einer der beiden Bildschirme auch noch als Touch-Tastatur funktioniert.
Insofern halte ich diese Entwicklung aus meiner Sicht für überflüssig. Hätte man sich designmäßig der Open-Pandora angelehnt - also als Mininotebook) mit echter Tastatur (natürlich mit Token-Beschriftung) deutlich größerem Schirm, kleinem Joystick und evtl. auf FPGA-Basis statt reiner Softwareemulation, hätte das Teilchen eine Chance auf ein neues Zuhause bei mir und die Macher auf mein gern gegebenes Geld, aber so, keine Chance!

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von PokeMon » 16.02.2016, 20:16

msch hat geschrieben:Also bei dem Vega Plus stört mich der fehlene HDMI-Ausgang herzlich wenig. Composite ist ok - wenn die Qualität gut ist, das war aber schon beim Vega nur mittelmässig. Auf dem LCD wird das hingegen kaum auffallen, denn das ist sehr klein.
Auf dem LCD wird es allein deshalb nicht auffallen, weil man das ja direkt mit RGB ansteuern kann. Composite Video wird ja aus RGB erzeugt (moduliert) und ist von Haus aus qualitativ schlechter weil bei der Modulation natürlich Qualität deutlich verloren geht und die Bandbreite des Videosignals sehr begrenzt ist. Das fällt bei Bewegtbildern natürlich deutlich weniger auf als bei Computergrafik und die wenigen Farben sind hier auch nicht unproblematisch.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 16.02.2016, 21:09

Luzie hat geschrieben:Fragt sich, was an Hardware (Prozessor) drinnen ist ...
Siehe hier:

http://forum.tlienhard.com/phpBB3/viewt ... =75#p19829

Ach ja, pokes sind möglich, siehe keymap file:

http://retro-computers.co.uk/?wpdmdl=23 ... structions
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 715
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von Luzie » 16.02.2016, 23:08

Ach ja, pokes sind möglich, siehe keymap file:

http://retro-computers.co.uk/?wpdmdl=23 ... structions
OK, ich sehe, "da steckt mehr dahinter".

Für den Sammler also sicherlich lohnend.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 17.02.2016, 00:20

Nochmal zu HDMI: das wird nicht kommen, da der verwendete SoC das nicht unterstützt.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von PokeMon » 17.02.2016, 10:08

Aha - welches SoC wird denn konkret verwendet ? :wink:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von schombi » 17.02.2016, 12:22

Wow, Stand jetzt: 98496 GBP, also ganz kurz vor dem Ziel. Hätte ich nicht gedacht dass das so schnell geht.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von msch » 17.02.2016, 12:52

Yup, ist finanziert. 102% soeben. Krass.

@Pokemon: wenn es der gleiche wie im Vega ist: Freescale / NXP i.MX233 (genauer: MCIMX233DAG4C):
http://www.nxp.com/files/32bit/doc/fact ... pdf?fpsp=1
http://www.nxp.com/webapp/search.partpa ... earch=true

i.MX233 (consumer) = 454 MHz ARM9 platform + LCD Controller (with touch screen support) + Pixel Pipeline + security + Power Management Unit + audio codec. Provided in 128LQFP or 169 BGA packages.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: The Sinclair ZX Spectrum Vega Plus Console

Beitrag von PokeMon » 17.02.2016, 14:11

Teuer ist das Herzstück ja nicht mit etwa 4 EUR bei 1000 Stück. :wink:
http://de.farnell.com/freescale-semicon ... -FINDCHIPS
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Antworten