ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

SPC Club Forum
Antworten
Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4105
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von msch » 26.06.2019, 07:26

Ach wenn das ganze sich schon hinzieht, bin ich noch immer zuversichtlich, dass wir den Next erhalten werden. Im Gegensatz zu den Kampagnen, die ich bislang unterstützt habe und bei denen das Geld ausgegangen ist, gibt es hier bei den Updates substanzielle Fortschritte.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 26.06.2019, 16:58

Eratosthenes hat geschrieben:
25.06.2019, 23:55
Hi!
Kommentiert Ihr eigentlich bei Kickstarter?
Hab' mich dort grad mal wieder "ausgekotzt" und habe die Hoffnung, dass der Next kommt, immer noch nicht aufgegeben... ;-) :(
Hey Erastratostenes :-)

ich weiss daß du durch Djordje Mitic schlechte Erfahrungen gemacht hast, und sicher auch das ZX VEga Debakel mitverfolgt hast. Deshalb kann ich deine Kritik verstehen.

Teilen tue ich die Kritik überhaupt nicht :-) Die "MAcher" um Henrique Olifiers tauchen auf etlichen Veranstaltungen auf, bringen den Prototyp mit dem jeweils aktuellen Stand mit, so daß die Leute sofort erkennen könnten, wenn sie zum Beispiel nur ein altes Modell mitbringen und Fotos fälschen würden. Ich bin zuversichtlich, daß die Truppe absolut seriös und ehrlich ist.
Was deine Befürchtung angeht, sie könnten "out of money" laufen, vertraue ich darauf, daß sie abschätzen, was sie noch an "Luft" haben. Sonst würden sie doch, wenn es finanziell eng wird, die unstabile Keyboardversion herausbringen, und sie sind draussen.
Auch wenns schwerfällt, gib ihnen nochmals sechs Wochen Zeit .....
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 427
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 29.06.2019, 20:55

Dann lasst Uns die Daumen drücken, dass der Next möglichst bald kommt... ;-)
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 18.07.2019, 18:55

Eratosthenes hat geschrieben:
29.06.2019, 20:55
Dann lasst Uns die Daumen drücken, dass der Next möglichst bald kommt... ;-)
Jetzt würde ich langsam den nächsten Kasten Bier wetten (z.B: für Mahlerts 2020), dass wir den Next bis Weihnachten 2019 sicher in Händen halten:

Kickstarter Update #49 von: https://www.kickstarter.com/projects/18 ... 8ezF43yBow

17. Juli 2019

Update #49
The definitive keyboard is on its way
Geposted von Henrique Olifiers Projektgründer

Happy news: the new keyboard, already tested at the manufacturing partner, is on its way to the Next team in the UK for a final ‘I’ve tested it myself’ confirmation before the greenlight for mass production, which should happen as soon as next week. The new keyboard, based on an extended matrix as explained in the previous update, already proved a 100% accurate on the composite keys that were giving us so much grief, closing this much long-winded chapter of the project.

With this last step out of the way, we’re now ramping up for the full production of the keyboard and case, then shipping all of it to Nottingham for final assembly and posting to the backers. There’s light at the end of the tunnel at last!
...

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 18.07.2019, 22:37

Luzie hat geschrieben:
18.07.2019, 18:55
Jetzt würde ich langsam den nächsten Kasten Bier wetten (z.B: für Mahlerts 2020), dass wir den Next bis Weihnachten 2019 sicher in Händen halten:
ja ich wette zumindest, daß wir den NEXT vor dem Brexit erhalten werden :-)
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 427
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 24.07.2019, 22:12

Moin, moin!

Da gehe ich mit. - ICH WETTE DAGEGEN! - (Den Kasten Bier bringe ich eh mit... ;->>> )
=> Mein Einsatz ist eine Kiste "Pott's Pils". Auszutrinken nächstes Jahr in der Rhön!

Schönen Abend noch.

MfL
der Eratosthenes, der fürchtet, dass er auch in 2020 wieder gewinnen wird...
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 25.07.2019, 09:35

Eratosthenes hat geschrieben:
24.07.2019, 22:12
Da gehe ich mit. - ICH WETTE DAGEGEN! - (Den Kasten Bier bringe ich eh mit... ;->>> )
=> Mein Einsatz ist eine Kiste "Pott's Pils". Auszutrinken nächstes Jahr in der Rhön!
MfL
der Eratosthenes, der fürchtet, dass er auch in 2020 wieder gewinnen wird...
Nur damit ich es sicher verstehe: du bist also sicher, daß der NEXT bis Weihnachten 2019 nicht ausgeliefert wird?

Also ich werd nicht wetten, weil du sonst so viele Kästen Bier besorgen musst, aber meine Vermutung ist: noch vor Weihnachten, aber leider nach dem Brexit (sofern der am 30.10. tatsächlich passiert)
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

ingo
User
Beiträge: 676
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von ingo » 25.07.2019, 14:03

Naja, wenn's vor dem Brexit nicht mehr klappt, könnte Totalverlust drohen. Wenn die Teile durch den Zoll müssen, wird auf gültiges CE - Zeichen geachtet und bei Fehlen entweder zurückgesandt oder vernichtet.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 427
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 25.07.2019, 17:22

Hi Dieter,

ich bin mir nicht sicher, ich wette nur dagegen... ;->

@Ingo: Mit Totalverlust würde ich nicht rechnen. Vielleicht kennt ja noch irgend jemand jemanden aus England, dem man das Gerät schicken könnte. Dann muss man es nur noch über die Grenze bekommen...
(Aber so schlimm wird es schon nicht kommen!)
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2738
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 25.07.2019, 19:12

Ich bin mir sicher wir halten bis September/Oktober den boxed NEXT in den Händen.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 427
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 26.07.2019, 19:59

@Schombi: Du glaubst gar nicht, wie gerne ich - wie auch letztes Mahlerts - meine Wette verlieren möchte... :D
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 03.09.2019, 17:11

Es ist eine neue Distro draußen unter: https://www.specnext.com/latestdistro/

Das ganze nennt sich:
System/Next v.1.03 – Core 2.00.28 + Alpha Core v.3.00, Firmware 1.15B, nextZXOS 2.01E

Neuigkiten auf der Seite, worauf ich aber hinweisen möchte ist folgendes:

Flashing and using the experimental/alpha 3.00 Core

It is better that you use the AntiBrick (AB) mode to flash this core (see instructions above).
Core v.3.00 features (not an exhaustive list)
...
KNOWN ISSUES / NOTES (Do not report these)

Hard reset (F1, Long press of Reset button, M1+1) is not working. Power off the machine instead.
Machine timing has not been refined. Contention, floating bus etc is implemented but the timing of the video frame is not entered properly yet. This means programs expecting exact timing may not display properly.
The NMI buttons to MF and divMMC are not connected. The MF menu and esxDOS NMI menus are not accessible.
Some extended ULA recoloured programs, are not coloured correctly.

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 04.09.2019, 19:12

Noch ne kleine Ergänzung zur neuesten Distro v1.03:

Der Pfad zu CONFIG.INI (und auch der von den esxDOS-ROMs) hat sich geändert von \TBBLUE\CONFIG.INI zu: \MACHINES\NEXT\CONFIG.INI

Auf Facebook schreibt Phoebus Dokos dazu:
A note to everyone updating. Best prepare a new card or erase your old one. The folder structure HAS CHANGED in preparation for multicore features so your old config may not work

Oha. Multicore soll kommen. Da sind wir mal gespannt :D

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Update zum Projekt Nr. 50: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von dhucke » 11.09.2019, 22:40

Hallo Leute,

es gibt ein neues Update, ich werd es nicht komplett übersetzen, ist zu lang.

Ganz kurz gesagt werden vor Ende September die ersten 50 Pilottastaturen und einige Gehäuse in England eintreffen, um das testweise zusammensetzen (Assemblieren) zu prüfen. Die restlichen ca 3000 "Units" werden nach dem abschliessenden OK dann ebenfalls nach England gesendet.

Hier ist das Update, leider in englisch :
https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ts/2605897

August has come and gone and we’re way due an update of what’s the latest with the Next production threads. Following the good news with the testing of the keyboard alterations in the previous update, both keyboard and case manufacturers got the greenlight for full scale production. While we expected this to start immediately, both companies informed us of an unplanned (in that *I* didn’t plan for it) step called ‘PP’ (Pilot Production), which basically means committing to a smaller batch first just to make sure no defects develop when the moulds and processes are run many times over.

Although these are extra steps, they nonetheless count towards the full scale production, meaning that all being OK, these units are then shipped to the UK for the first full assembly testing at Nottingham while the rest is produced at full scale. The keyboard PP run consisted of 50 units, while the case PP run is 400 units -- although only a few cases will be sent for assembly testing, with the rest being stored for later shipping alongside the entire 3,000+ batch as the cases are rather large for transport and there's little point in having 400 cases around when there are only 50 keyboards.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Update zum Projekt Nr. 50: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von Luzie » 12.09.2019, 08:08

dhucke hat geschrieben:
11.09.2019, 22:40
Hallo Leute,

es gibt ein neues Update, ich werd es nicht komplett übersetzen, ist zu lang...
Hat auch lange genug gedauert, bis es da überhaupt mal wieder Neuigkeiten gab :shock:

Eine "Kleinigkeit" aus dem gesamten "Update #50 Keyboard + Case: Production Update" will ich hier noch ins Forum schreiben: Mit einem "Beschleunigungs-Raspi" gelingt jetzt auch das Laden von .TZX-Files quasi wie von einem TZXduino:

D Rimron-Soutter has just tested using the Raspberry Pi (the accelerator) to playback TZX files streaming directly the audio into the Next to load the software. This opens up a huge realm of possible new uses for the accelerator, and sets the groundwork for its usage thanks to the help of Allen Albright and Tim Gilberts, who along with Darran are working on the interface of the Next with the RPi.

Youtube-Video "SpecNext WIP - ALPHA Core 3.x - Pi Demo #1" dazu: https://youtu.be/gPPmXKW5nkU

Und noch ein kleiner Kommentar von mir zu dem Update: Wenn man sieht, was da alles so nötig ist, um ein Gehäuse + Tastatur zusammen zu bauen, dann ist das schon ein riesiger Aufwand. Und der Zusammenbau mit Hand verschlingt mit Sicherheit auch noch einiges an Geld. Hoffen wir aber trotzdem mal, das dem Projekt nicht das Geld nicht aus geht. Wer hat eigentlich die Rechte an dem Design von Gehäuse und Tastatur?

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2738
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 12.09.2019, 08:40

Ich finde das sieht alles sehr gut aus. Natürlich ging auf Facebook gleich wieder die Unkerei los. Ich bin dagegen weiterhin sehr zuversichtlich.

Ein quasi built-in TZX-Player ist ganz cool, aber speziell am NEXT wird doch die breite Masse von SD Karte laden, denke ich.

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 1049
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von tofro » 12.09.2019, 12:32

schombi hat geschrieben:
12.09.2019, 08:40
Ein quasi built-in TZX-Player ist ganz cool, aber speziell am NEXT wird doch die breite Masse von SD Karte laden, denke ich.
Für Programme, die mit einem custom loader (so eins zeigt er im Video) arbeiten, ist das nicht immer ganz einfach. Mit der RPi-Methode schon.

Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 01.10.2019, 19:43

Anscheinend steht die nächste SpecNext Software-Distro "System/Next 1.1" unmittelbar vor der Fertigstellung

und vor allem soll es auch bald ein Kickstarter-Update geben. Lest selber, das steht auch FB:
Von: "Phoebus Dokos" vor 20 Stunden:
System/Next Distribution, Project updates
Well just to get your juices flowin' expect System/Next 1.1 to drop in a little while (hopefully tonight, definitely tomorrow) which is the RTM (yes you read that right; it's what SMS has as of today) for your Nexts. (Henrique will fill you in, in the upcoming KS update).
Hoffen wir mal, dass dies nicht nur heisst, das SMS jetzt die SD-Karten bespielen kann :lol:

Update: Die Distro "System/Next 1.1" steht nun wie gewohnt bereit unter: https://www.specnext.com/latestdistro/
Diskussion dazu bei FB: https://www.facebook.com/groups/specnex ... 400490347/

Einiges an Info von der "Latest Distro"-Seite:
System/Next v.1.1 RTM – Core v3.00 RTM, Firmware 1.18, nextZXOS 2.02 RTM! / Download-Link für NextPi v.0.99D RTM
Phoebus Dokos

RTM. RTM? What does it mean?

Basically that the time has come for the distribution to go to SMS to be burned onto your boards and the thousands of SD cards that have been patiently awaiting in storage! You’ll ask: does that mean…??? I’ll answer thusly: better wait for the KS update 🙂
This is a YUGE (ha!) update, so read below what it contains because you may miss something 🙂 .
SD Card Images site

SD card images suitable to dump straight on an SD card as well as use in ZX Spectrum Next emulators (#CSpect and ZEsarUX) are updated and can be found here http://www.zxspectrumnext.online/cspect/(together with some other goodies)

Latest distribution is always found at http://www.specnext.com/latestdistro/
In the links below you will find the System/Next v.1.1 SD card distribution containing the following changes over System/Next version 1.03:

System Software & Hardware Features

Let’s start easy shall we?

New Firmware file 1.18 with several cosmetic enhancements and fixes all to make your booting experience much nicer!
Updated NextΖΧOS 2.02 with full support for the 3.00 core train! Several changes regarding compatibility with loading of legacy software and snapshots. As always in two versions: one with Geoff Wearmouth’s Looking Glass v. 1.07 48K ROM and one with the standard ZX Spectrum 48K ROM…. and,,,

CP/M v.3! Yes Garry has done it and -as promised- he had CP/M ready for the RTM version

NextPI v.0.99D!!!!! Wot? NextPI? What is this sorcery? Well a custom version of DietPI handcrafted by the capable hands of D. Rimron-Soutter that not only plays TZX files (wha?), but also SID files, MOD files, XM files, supports XBOX gamepads (!!!!) and the list is endless!

Brand new completely refactored 3.00 Core; a complete re-implementation of the ZX Spectrum Next Core from the ground up to improve on compatibility with older peripherals, 14MHz throughout, moveable L2, 1bit and 4bit Layer3 (Tilemap), secondary UART for Pi comms, enhanced compatibility with Pentagon and legacy timings etc etc etc

Tools

New TilemapEditor by Rusty Pixels
New terminex terminal for the Pi interface by David Saphier
New .uuencode dot command to encode files for Pi0 use by D. Rimron-Soutter
New .pisend dot command by David Saphier
New Zeus assembler by Simon Brattel
New KeyboardTester by Jim Bagley

Games

Updated Warhawk by Rusty Pixels.

Core v.3.00 features (not an exhaustive list)
CPU

no slow downs

ULA

Pixel scrollable in the x and y directions
the 128k second display file no longer causes slow down and is compatible with layer 2
A known alternative ULA Extension mode is implemented with the palette mapped to the top 64 entries of the Next’s Enhanced ULA palette
Enhanced Soviet Computer timings

COPPER

Speed doubled to 28MHz from 14MHz
The display pipeline now samples important display related settings at the start of a pixel’s generation

LAYER 2

Layer 2 and the shadow buffer can now point at any page in memory. There is no longer any restriction to the first 512k sram.
Port $123B is changed somewhat: MM00SREW
E = 1 to enable layer 2 display
W = 1 to enable write only mapping of layer 2 memory over the bottom 16k
R = 1 to enable read ony mapping of layer 2 memory over the bottom 16k
S = 1 to map the shadow layer 2 memory instead of the active layer 2 memory
MM = 00 to map the first 16k of layer 2 over the bottom 16k
01 to map the second 16k of layer 2 over the bottom 16k
10 to map the last 16k of layer 2 over the bottom 16k
11 to map all 48k of layer 2 over the bottom 48k of memory
Slow down is no longer applied so that the CPU and DMA can run at the 14MHz rate all the time.

Layer 3 / Tilemap

New 1-bit Layer 3 mode

LoRes

New 4-bit mode introduced similar to Radastan on the ZX UNO

Internal Speaker/Beeper

When enabled, all next audio is now routed to the internal speaker as a trial

UART

a second UART mapped to the Pi GPIO is implemented for communication with the Pi

PI GPIO

All 28 PI GPIO pins are programmable with output enables, outputs and can be read via NEXTREG
Special functions can be overlaid: I2S audio, UART, SPI and I2C. when overlaid, the GPIO function of affected pins is suspended.
I2S audio from the Pi can be directed to the internal next audio stream or to tape i/o.

EXPANSION BUS

When enabled, the CPU is slowed to 3.5MHz and a set of peripheral enables is activated internally

The peripheral Enables selectively disable internal next peripherals to allow external peripherals with port conflicts to be attached.

Download-Link für NextPi v.0.99D RTM: http://www.specnext.com/wp-content/uplo ... 1-nosrc.7z

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 986
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Update zum Projekt Nr. 51: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von dhucke » 02.10.2019, 07:29

Das neue Update ist da:

https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ered_users

Besonders interessant finde ich das erste Video, hier wird gezeigt, wie die Tastenkappen mit einem Laser beschriftet werden

Die Tastaturen und die Gehäuse werden nun zu SMS in Grossbritannien gesendet, wo das ganze dann zusammengesetzt wird. Eine zeitliche Vorschau hab ich nicht erkennen können, nur daß die Tastaturen nächste Woche bei SMS eintreffen sollen.

Zusätzlich gab es eine Reihe von Firmwareupdates.

Viele Grüße und CONTINUE
Dieter
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Update zum Projekt Nr. 51: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von Luzie » 02.10.2019, 18:33

dhucke hat geschrieben:
02.10.2019, 07:29
Das neue Update ist da:
...
Die Tastaturen und die Gehäuse werden nun zu SMS in Grossbritannien gesendet, wo das ganze dann zusammengesetzt wird. Eine zeitliche Vorschau hab ich nicht erkennen können, nur daß die Tastaturen nächste Woche bei SMS eintreffen sollen.
...
Ganz so weit ist es leider wohl noch nicht. Die Pilot-Production (=PP) Test-Tastaturen sind in England und dort OK getestet. Damit ging das OK nach China, dass die Tastaturen so gefertig werden können. Bei den Gehäusen warten sie aber in England noch auf die Lieferung der "Piloten-Produktion". Das hinkt einige Wochen hinter den Tastaturen her. Dann muss der Zusammenbau von allen Teilen gecheckt werden. Und erst dann kommt das OK für die finalen Produktion der Gehäuse. Und Versand nach UK dauert auch wieder. Und dann der Zusammenbau. Das wird ganz schön knapp, dass es noch bis Weihnachten klappt. Und nur dann, wenn keine weiteren, unvorhergesehenen Dinge passieren.

Vor dem vermeintlich "harten" Brexit am 31.10.2019 wird es mal mit Sicherheit nichts. Das ist schon mal schlecht. Wer weiß, was das für Probleme mit sich bringt.
Zuletzt geändert von Luzie am 02.10.2019, 19:38, insgesamt 2-mal geändert.

ingo
User
Beiträge: 676
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von ingo » 02.10.2019, 18:57

Wegen des "harten Brexit" mache ich mir erstmal keine Gedanken. Im Ernstfall können zumindest wir vielleicht unsere "Nexts" zu Thomas' englischer Firmenvertretung senden lassen und dann von dort irgendwie nach Deutschland bekommen.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 05.10.2019, 20:15

Eines der Post Production Gehäuse (in England angekommen):

Text dazu von FB / Mike Cadwallader:
A couple of defects on the newly arrived cases which are procedure related and not stopping the process. Rear text has a slight slant and on the coloured plugs, the poka-yoke pin has been melted instead of the two longer outer pins. The cased version at the show (Blackpool Playexpo) will be different to what has been seen before. Although on the outside it will look the same, internally it has additional structures and of course the keyboard is the new triple flex tail arrangement so mash those special keys to your hearts content.
2019-10-05 20_11_55-ZX Spectrum Next.png
2019-10-05 20_11_55-ZX Spectrum Next.png (543.18 KiB) 290 mal betrachtet
Ausserdem gibt es ein Video "ZX Next & Next Pi - Launching formats from the browser" unter https://youtu.be/St5jiM7a-yk
wo der Next mit Hilfe des Raspberry Pi verschiedene Soundformat wie .SID oder .XM abspielt. und auch .TZX-Tapedateien lädt.

Und noch ein Video: "ZEsarUX emulator - Showing Spectrum Next CP/M and 1 bit tile mode": https://www.youtube.com/watch?v=aHKQPT6HwkM

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 18.10.2019, 17:15

Von FB u.a. ein neues Bild vom Next Gehäuse mit einem 2A Board aus der "Board-Only-Lieferung":

Von: Mike Cadwallader ( FB Gruppen Administrator ):

Going to be starting a fun challenge soon. Next 2A board into a Next case.

For this exercise, you'll need the following.

1 x 5-520315-2 (two way flex tail connector for the new keyboard flex tail)

2 x A-DS 09 A/KG-T4S (DSub joystick ports)

1 x Daughterboard (mine is a spare early unpopulated version that is set up for a longer SD card slot. As such the shorter SD card slot that is required will not sit on the front pads and I'll probably need glue to help keep it in place as I don't want to rear pads alone keeping it in place)

1 x 3020-10-0200-00 (10 way header for the daughterboard)

3 x 1-1825027-1 (switches for the daughterboard, unless you want to reuse the ones you're going to desolder from the 2A)

10-way 70mm ribbon cable (To connect daughterboard to main board. The cable I have is an old version that is "keyed" on the wrong side so I'll have to file the plastic nub down to fit it in the correct orientation)

Desoldering of the existing joystick ports as they foul on the case.

Desoldering of the existing three switches on the main board as they foul on the daughterboard.

Hope it all works afterwards as it's the only board I have
73458913_3069055689776445_614349033938354176_o.jpg
73458913_3069055689776445_614349033938354176_o.jpg (151.08 KiB) 93 mal betrachtet
72481207_3069055643109783_4487201755766980608_o.jpg
72481207_3069055643109783_4487201755766980608_o.jpg (72.12 KiB) 93 mal betrachtet

Luzie
User
Beiträge: 919
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 21.10.2019, 18:27

Das von FB interpretiere ich mal als fixe Absage für "Wir bekommen den Next bis Weihnachten":
Jim Bagley: Chances are due ut will be post xmas guys due to shipping schedules :cry:
ps. Hätte ich mir realistisch auch nicht mehr vorgestellt. Aber bis Mahlerts 2020 sollte es reichen... Jetzt warten wir erstmal auf die nächsten Nachrichten zum Gehäuse...

Antworten