ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

SPC Club Forum
Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 26.03.2018, 14:11

Es ist ein wenig trial and error:
Sofern der Fernseher einen "16:9" Zoom Mode hat, ist die Sache verhältnismäßig einfach. Stimmt die Bildschirmposition vertikal nicht, kann man ein wenig mit den Parametern der timing.ini spielen.

Der Änderungen des 2. u. 3. Wert verändern die Position.
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3820
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von msch » 26.03.2018, 16:21

Alles klar - das (Zoom-Mode) wollte ich hören ;-)
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

NEXT Kickstarter Update 2.4.2018

Beitrag von dhucke » 02.04.2018, 07:53

Hallo Freunde,

aktuell wurde folgendes Update zum Spectrum NEXT veröffentlicht, die deutsche Zusammenfassung schreibe ich in dem nachfolgendenn Beitrag.
Wichtig: ab jetzt gibts verbindlich alle 2 Wochen ein Update, das nächste am 15.4.2018.
https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ?ref=email
Hab das Update nur minimal gekürzt, wo eingefügte Bilder beschrieben werden:
Kickstarter
April 2nd, update: plastics troubles, a keyboard look, box, SD cards and games galore!
Geposted von Henrique Olifiers (Projektgründer)

You are likely to have noticed the conspicuous absence of the promised mould pictures of the Next case that would have come in ‘a couple of weeks’ since our last update, allowing you to follow the progress of the plastics production. Well, there has been none -- our plastics manufacturer dropped the project last week (Mar 26th) without much of an explanation (our contact there is also absent from the company), and we’re in talks with a couple new partners with the help of the nice folks at SMS.

Myself, Phil (Rick Dickinson’s partner) and the SMS team are going through diligence since last week to find a replacement plastics company that can hit the ground running, picking up from where we’ve been left. If all goes well, we’ll have someone working on the case soon after the Easter holidays. Failing that, we’ll turn East towards some friends who can speed up things and offset some of the delay we’re caused so far.

We’re deeply sorry for letting the backers down with all this delay on the plastics. We’re as eager as you to put our hands on the cased Next, and it’s very disappointing we’re not there yet. Regardless of the cause for the delay, it’s our (particularly mine) responsibility to get things on time, and we’ve been failing on the plastics. We’re turning the ship around to bring it back on course -- and from this update onwards, we’ll keep you posted every two weeks with whatever news we have on the case production. We’ll get this done, and done well, fear not.


Keyboard details

Speaking of putting our hands on the Next, while the original intention was to have keyboard and case produced in parallel for saving on storage costs (thus the keyboard was on hold), we’re moving ahead with it right away. Little has been shared about how the keys will feel and move, so here is a tear-apart of the reference keyboard for the Next. This is the same mechanism and manufacturer of the final Next keys.

One of the most important aspects of the keyboard is the ‘travel’ and the acknowledgement of contact -- the ‘click’ of the keyboard indicating the key has been successfully pressed. Rick’s brief was for a butterfly mechanism, with high bandwidth (ie. the ability to type fast, precisely), with good keypress feedback. This is an art: it’s super easy to get it wrong... For instance, there has been some criticism of the latest MacBook short key travel (it doesn’t move much when pressed) and other mainstream laptops, a trend of compromising feel in order to make things slimmer.

Since the Next is not a laptop, we can indeed afford more travel as height is not an issue for us.

The Next keyboard feels satisfying already, and its feeling should be boosted by the domed-shaped keys, inherited from the Spectrum Plus design, that should ’hug’ the tip of the fingers.


Community awesomeness

While things have been disappointing on the plastics front, the Next community has been living up to its reputation of being the coolest and most active Speccy group out there, and cranking out more games and apps for our much loved computer.

Team Rusty Pixel (the folks behind the amazing Warhawk) released a new text scrolling demo that showcase what the Next’s graphics chip is capable of. If you have a board (or emulator), you can download it here, or watch the Scroll Nutters video below:
https://www.youtube.com/watch?v=2cK5xejxoEw


Box update: final round
Back on the production track, the box is signed off and on its way to the printers. The credit goes to Alfredo Tato (the designer) and Mike Cadwallader (producer), who created a beautiful package for the backers. It will be housed in a discreet common cardboard box to protect it, plus keep Speccy envy at bay for anyone transporting it to your home.

Physical games!

Adam Cummings, hot after Dungeonette, is already working on a new title -- Deltastar: Earth Defence. It’s great to see physical software being made for the Next, make sure you keep tabs on his website to order the games once they go live in May.

SD cards on their way to England

Lastly, Djordje Mitic is helping us source the SD cards in China. After much samples testing from Phoebus Dokus and the team, the cards have been validated and are being purchased in Shenzhen. The SDs will be filled with Next content back at SMS’s plant during assembly, just prior to packaging and shipping. Actually, most Nexts (the Accelerated model) will feature two cards -- one for the Next and one for the accelerator, featuring early code for its functions.

And that’s it for now. Next update, April 15th on the dot so you know what’s new with the plastics and keyboard. Stay tuned!
Zuletzt geändert von dhucke am 02.04.2018, 08:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

NEXT Kickstarter Update, deutsch

Beitrag von dhucke » 02.04.2018, 08:09

Nachfolgend das übersetzte Kickstarterupdate vom 2.4.2018, gekürzt:

April-Update: Kunststoffsorgen, Tastatur macht Forstschritte, Box (Verpackung) , SD-Karten und Spiele in Hülle und Fülle!
Geposted von Henrique Olifiers (Projektgründer)

Ihr werdet wahrscheinlich die fehlenden Bilder der Plastikformen bemerkt haben, die seit dem letzten Update in "einigen Wochen" gekommen wären, so dass ihr die Kunststoffproduktion verfolgen könnt. Unser Kunststoffhersteller liess das Projekt letzte Woche (26. März) ohne viel Erklärungen fallen (unser Kontakt innerhalb dieser Firma ist nicht verreichbar), und wir sind in Gesprächen mit ein paar neuen Partnern mit Hilfe von den netten Leuten bei SMS.
Ich, Phil (Rick Dickinson Partner) und das Team der SMS sind fleissig dabei, einen Ersatz-Kunststoffhersteller zu finden. ...... .......

Wir bedauern zutiefst daß wir die Backer in diesem Punkt enttäuscht haben!
Unabhängig von der Ursache für die Verzögerung ist es unsere (besonders meine, Henrique Olifiers ) Verantwortung, und wir haben auf die Kunststoffe nicht weiter geachtet. Wir drehen das Schiff und bringen es wieder auf Kurs! Ab diesem Update halten wir euch alle zwei Wochen auf dem laufenden, auch wenn es keine besonderen Neuigkeiten geben sollte.

Tastaturdetails
Es folgt eine Beschreibung der Tastatur mit Fotos. Sie basiert auf dem Butterfly Mechanismus, und ist etwas höher als die ursprünglich geplante Tastatur,. Zitat "der NEXT sollte ja kein Laptop werden".
https://emails.kickstarter.com/mpss/c/- ... R5DNu8wVzL
Insgesamt käme die Tastaturform dem ZX Spectrum plus am nächsten.

Die weiteren Informatinen betreffen News aus der Communtity, neue Programme und die Verpackung des NEXT.
Viele Grüße,Dieter Hucke
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

ingo
User
Beiträge: 565
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von ingo » 02.04.2018, 11:58

Naja, ich hoffe immernoch auf ein gutes Ende (egal wielange es dauert) im versprochenen Gehäuse. NUR das Komplettgerät interessiert mich. Das Board allein hätte für mich keine besondere Bedeutung.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von PokeMon » 02.04.2018, 12:27

Sehr bedauerlich. Das eine Problem ist die Zeitverzögerung, das andere sicher das Geld. Nachdem im Januar die Formen in Produktion gehen sollten, wird der Hersteller sicherlich auch schon daran gearbeitet haben. Leider erfährt man selten die volle Wahrheit, aber die werden garantiert schon finanziell in Vorleistung gegangen sein. In Asien geht fast alles nur per Vorkasse - wird aber auch in anderen customized Projekten in Europa ähnlich sein. Das wird die Sache nicht einfacher machen.

Ich gehe daher mal davon aus, dass hier unnötig Geld verbrannt wurde. Wieviel lässt sich nur schwer abschätzen. Ich wünsche auch allen Beteiligten inklusive der Backer ein glückliches Ende. Wenngleich ich die Befürchtung habe, dass es zum Schluss auf ein finales Standard Netbook Keyboard hinausläuft. Möglicherweise mit Spectrum bedruckten Keycaps. Vielleicht sind die verarbeiteten Bilder und das Video ein erstes vorsichtiges Einstimmen darauf.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3820
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von msch » 02.04.2018, 18:34

Also ich weiss nicht, wie solche Verträge genau aussehen, aber wenn der Hersteller von sich aus einseitig die Vertragsbeziehung aufkündigt ohne die versprochene Leistung abzuliefern, würde ich erwarten, dass dann auch eine Rückzahlung der bezahlten Beträge in Frage kommt, wenn nicht sogar Schadensersatz. Bleibt zu hoffen, dass noch genügend Kohle da ist, um das Projekt zum Abschluss zu bringen.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 03.04.2018, 22:33

Hallo zusammen,

leider scheint genau das einzutreten, was ich erwartet-/befürchtet habe. :(

Wie PokeMon schon geschrieben hat, ist vermutlich schon eine Menge Geld verbrannt. Ich hoffe, es wird noch irgend eine Form von Gehäuse und Tastatur geben. Das mindeste, was ich erwarte, ist, dass ich zumindest das Board noch bekommen werde!

Warten Wir's ab...

Ausserdem bin ich mal gespannt, wie lange es noch dauert.

P.S.: @PokeMon
Ich bin da eher noch skeptischer. Ich hoffe, dass Wir, also die Baker, überhaupt noch irgend etwas in einem Gehäuse bekommen... Hoffentlich wurde nicht so viel Geld verbrannt, dass man überhaupt keine Alternative mehr liefern kann!
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Jetman
User
Beiträge: 79
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Jetman » 07.04.2018, 09:50

PokeMon hat geschrieben:
02.04.2018, 12:27
Wenngleich ich die Befürchtung habe, dass es zum Schluss auf ein finales Standard Netbook Keyboard hinausläuft. Möglicherweise mit Spectrum bedruckten Keycaps. Vielleicht sind die verarbeiteten Bilder und das Video ein erstes vorsichtiges Einstimmen darauf.
Die wollten halt irgendwas zeigen, schreiben dann aber auch "its feeling should be boosted by the domed-shaped keys, inherited from the Spectrum Plus design, that should ’hug’ the tip of the fingers." Das sehe ich wirklich nur als Referenztastatur für die Schaltereinheiten, die sie zukaufen. Von wem eigentlich? Ich dachte immer, nur Apple benutzt Butterfly-Schalter.

Was die Caps angeht: Wenn man noch Geld für Gehäuse-Gussformen hat, passen die evtl. auch noch mit rein.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2522
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 11.04.2018, 19:34

Mein transparentes Spectrum Next Gehäuse von ZX Renew ist heute eingetroffen. Schön und sogar mit Zubehör, wie Schrauben, HDMI Adapter etc.
ZXnextcase.jpg
ZXnextcase.jpg (81.6 KiB) 2697 mal betrachtet
Allerdings bin ich geneigt mein Next Board in Karls 1A Plexiglasgehäuse zu belassen, somit habe ich ~48€ (Gehäuse und Versand) zum Fenster rausgeworfen bzw. ZX Renew unterstützt :D

Benutzeravatar
Jungsi
User
Beiträge: 734
Registriert: 05.10.2012, 13:53
Wohnort: Simbach am Inn
Kontaktdaten:

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Jungsi » 12.04.2018, 20:14

Genau das gleiche Paket habe ich auch heute erhalten und lass auch das NEXT Board erst Mal in Karls tollen Gehäuse ;-)
Vieles rund um Sinclair und andere Retro-Computer:
http://www.jungsi.de

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 12.04.2018, 20:17

Hi,

meins ist auch gestern angekommen. - Ich habe es allerdings verbaut und find' es klasse... :D
Die bestellte Farbe war "translucent black" (grey?)...
NextCase01.jpg
NextCase01.jpg (117.55 KiB) 2651 mal betrachtet
NextCase02.jpg
NextCase02.jpg (99.25 KiB) 2651 mal betrachtet
NextCase03.jpg
NextCase03.jpg (86.7 KiB) 2651 mal betrachtet
Ich habe nun ein Acryl Gehäuse übrig. ;->

In diesem Sinne...
der Eratosthenes

P.S.: Der RasPi passt übrigens nicht ohne Anpassung in das Gehäuse. Der Bolzen für die Schraube mitten oben müsste ab. Deshalb habe ich ihn noch nicht eingebaut.
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Luzie
User
Beiträge: 729
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 12.04.2018, 21:37

Die versprochenen 14 tägigen News wurden heute bei FB gepostet:

Mike Cadwallader:
Update 11/4/18 In discussions with two companies regarding the case, waiting on quotes and lead times.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2522
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 13.04.2018, 15:40

Ab sofort kann man das Spiel Dungeonette entweder als Download kaufen (knapp 6€) oder als volle Version auf SD Karte (10 GBP plus Versand):
Dungeonette.jpg
Dungeonette.jpg (88.71 KiB) 2587 mal betrachtet
http://www.softwareamusements.com/Spect ... index.html

Luzie
User
Beiträge: 729
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 15.04.2018, 16:09

https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ts/2162757

Daraus die Infos ohne Bilder (außer dem Keyboard-Bild):

More information on case production and games!

As promised, the two-weeks updates are now a thing, welcome to the April 15th progress report for the Spectrum Next.

Case progress

First things first, the case. We’ve found not one but two plastics manufacturers with extensive experience and track record (both worked with SMS in the past with good quality results) and through last week they got access to the files in order to assess them, quote and provide ballpark timelines.

Next week we’re selecting the partner to move forward and start the work on the mould right away. There are a few good news: the new partners’ timelines seem to be significantly shorter than from our original supplier (confirming next week); one of them can accelerate production in exchange for some extra payments and; all of the hard work that would eat a lot of the time, such as validating and adjusting the files to the realities of moulding, is already done on our end. We’re ready to hit the ground running with either of them.

Thus, while the next update is scheduled for April 30th, we’ll have a mini-update on the 22nd of April to communicate the dates at last.

I owe a huge, huge thanks to Michael Cadwallader for his daily help (actually, day and night!) with the case (and other stuff, such as the box, SD cards, ESP modules... ) -- the Next wouldn’t be advancing as it is without his support. Super thanks, Mike!!!

Keyboard

Our keyboard supplier started the production in early April, and all is progressing as planned. As you may recall from our last update, we were lining up the keyboard production to the case manufacturing in order to save on storage costs, but given the case delay we started the keyboard right away
Time to see this in the flesh

Bild

Onto Mike with some game updates...

Game Updates

As part of the Kickstarter stretch goals, a number of game titles were announced and I know that many people have been wondering as to their progress. We have hunted down a few individuals and demanded news!

No Mercy – Spectral Interlude

Developed using the SJASM+ assembler, Photoshop, AY sound and FX editors (including some of their own utilities), this game was announced early on in the Kickstarter when Spectral Interlude approached the team about writing a game after seeing and backing the Kickstarter.

They were already in the development stages for what was then called No Fate. One dev-kit later and they started work on a Next version of the game.

Given that only some of the team possess actual Next hardware (I'm fixing this -- Henrique), development has been slower than they originally hoped but they remain 100% committed to getting it finished. They cited the disk access, extra memory, extra colours, hardware scrolling and turbo modes as significant factors in terms of their decision to create a Next game and we can expect this title to make good use of the expanded Next features
Yie Ar Kung Fu meets Renegade? I'm into that!

In parallel with the Next version, Spectral Interlude are also producing a classic version of the game which will run on a standard Spectrum. Twice the coding and graphics then! The team are keeping the specifics closely guarded for now, but when will it be ready? The team will not commit to a date at this point but hope that it will be “soon”. For now you can visit the team’s web site here with all things Castlevania for the Speccy.

Rex Next

Jas Austin Rex Next is progressing nicely. Most of the core code is in and working, along with keyboard control of Rex and some basic enemy movement and collision.

It is being developed on PC using Microsoft Visual Studio and a custom assembler written by Steve Clark. Back in the day this assembler was used to create Gameboy games but has been modified for use with the Next.
The Rex in a Window(s)

The graphics have been extracted from the original game using a visual memory viewer, again written by Steve Clark.

It was decided early on to keep a more “traditional” look to the game, maintaining the original Spectrum colours and using software sprites. There are ideas in the pot that might leverage some Next enhancements to provide an extra bit of bling and the turbo modes of the Next will be used to produce something that would not have been possible back in the day.
One of the best-looking Speccy games ever...

Jas tells us that whilst he has never stopped developing games, it has been a huge amount of fun returning to Z80 code and a system without game engines. “Without the Next project I doubt I ever would have seriously thought about following up one of my 30 year old games”.

Jas has been uploading progress on the game’s development to his Youtube channel which you can follow here. Feel free to comment on his videos to ask for more!

Other News

As mentioned in update 26, Adrian Cummings (super sorry for calling you Adam in the previous update, Adrian!!! -- Henrique) has not been resting on his laurels since completing Dungeonette but is busy with his next creation, DeltaStar Earth Defense. This is his second title for the Next which is currently in its early development stages. This has not prevented him from producing a box mockup and a screenshot though!
More boxed goodies from Adrian 'Adam' Cummings

Behold Deltastar in all its colours

Also from Adrian, Dungeonette officially went on sale on Friday and hundreds of people snapped up their digital downloads and physical copies of the game. Indeed he has now run out of stock but is hoping to have more back in stock next Friday. Keep an eye out on his website and the Facebook page for more news on this.

This marks the first physical game on the Next platform and the response from the community has been fantastic. Many people have purchased this without even owning a Next and see this as the birth of something new, a piece of history!

Lemmings on the Next

Mike Daily has started working on a Lemmings version for the Next!!! This is one to watch: his code is open on github and as soon as some images (and playables) are available, we'll include them on the updates. Meanwhile he's updating in the FB Group if you want to get the first peek.

Baggers sent to Space

Wrapping up this update, our very Jim Baggley has been sent to an alien planet...

ingo
User
Beiträge: 565
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von ingo » 15.04.2018, 17:08

Hallo Luzie,

meinst Du nicht, es würde reichen, den Link zu posten oder ggf. eine kurze (deutsche) Zusammenfassung, statt die gesamte Meldung zu kopieren?

VG Ingo.

PS: Was ist mit der Forensoftware los? Ich muß mich dauernd neu anmelden, obwohl ich das Häkchen gesetzt habe bei dauernd angemeldet bleiben - z. T. bereits nach wenigen Minuten. Dieser Effekt tritt sowohl am PC (Windows/Firefox) als auch am Smartphone (Android) auf. Bin ich der einzige, dem das passiert?
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2811
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Paul » 15.04.2018, 18:06

ingo hat geschrieben:
15.04.2018, 17:08
Bin ich der einzige, dem das passiert?
Bei mir passiert das jedenfalls nicht.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 21.04.2018, 08:03

ingo hat geschrieben:
15.04.2018, 17:08
Hallo Luzie,
meinst Du nicht, es würde reichen, den Link zu posten oder ggf. eine kurze (deutsche) Zusammenfassung, statt die gesamte Meldung zu kopieren?
Moin Ingo,
diese konkrete Meldung kam aus Kickstarter, da können sich nur die einloggen, die einen NEXT unterstützt haben; es könnte aber auch andere interessieren. Bei Facebook Posts mache ich das auch so, daß ich den gesamten Beitrag hier poste. Zum einen hat nicht jeder Facebook, und das rückwärtsblättern zu solchen -ich nenne sie mal kompetenten- Beiträgen in Facebook ist dort schwierig.

Hier im Forum werden diese Beiträge *konserviert*, sind schnell zu finden, und bis auf wenige off-topic Diskussionen ist auch thematisch alles am richtigen Platz. Ich freu mich daß Luzie das gepostet hat, so brauche ich mich nicht extra nochmal aus dem Forum nach Kickstrarter einzuloggen etc.

Grüße von Dieter
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 21.04.2018, 08:07

ingo hat geschrieben:
15.04.2018, 17:08
PS: Was ist mit der Forensoftware los? Ich muß mich dauernd neu anmelden, obwohl ich das Häkchen gesetzt habe bei dauernd angemeldet bleiben - z. T. bereits nach wenigen Minuten. Dieser Effekt tritt sowohl am PC (Windows/Firefox) als auch am Smartphone (Android) auf. Bin ich der einzige, dem das passiert?
ok jetzt antworte ich off topic :-)
Nein, ich hab diesen Effekt nicht. Er tritt m.W. auf wenn du die Cookies gesperrt hast. Vielleicht sind auch deine Sicherheitseinstellungen zu streng für diese "bekannte Website" eingestellt. Oder es kann daran liegen, dass Thomas kein Serverzertifikat verwendet. Manche Browser reduzieren die Verbindung zu solchen -"unsicheren"- Websites.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Update 28: Neuer Hersteller für die Gehäuse gefunden

Beitrag von dhucke » 23.04.2018, 07:58

Von Henrique Oliviers gabs ein Update zum Thema der Gehäusefertigung; nur falls es jemand nicht mitbekommen hatte; der vorgesehene Hersteller für die Gehäuse war ohne Begründiung abgesprungen, das Team um den NEXT hat nun eine neue Firma gefunden.

Vorweg: Neuer Liefertermin Mitte Juli!

Nachfolgend das Update, auf die Harware gekürzt:

Betreff: Update zum Projekt Nr. 28: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers
Datum: Sun, 22 Apr 2018 19:42:31 +0000 (UTC)

Mini update: case partner, keyboard mould pics, Lemmings, Kickstarter anniversary and… date!
Geposted von Henrique Olifiers (Projektgründer)

Ladies and gentlemen, we have good news at last: the Spectrum Next case mould is already in production as you read this, in the safe hands of a new plastics partner that not only is awesome to work with, but promised a much faster timeline than we expected.
In just a week we exchanged specs, got our CAD files approved, paid invoices and production has started, with a timeline of 35 straight days to have it done. With the new timeline for the case, we can now line things up and put forward the completion date of mid July. We’ll have our Nexts this Summer! We expect to get the first mould pics this week, and will share them as soon as they become available. In the meantime, on the subject of moulds…

Keyboard moulds
As you may recall, we started production of the keyboard a few weeks back in early April. The first moulds for the keys are now done, and soon we’ll have the first prototype to adjust and then sign off for mass production.

This week Rick and Phil spent time guiding the keyboard partner on the right finish for the keys, plus the engineers started producing the matrix membrane that makes it work, requiring three layers (unlike the original Speccy, with just two -- but just like the Speccy Plus and 128).

It’s likely we’ll see the keyboard approval build in the flesh very soon, and share the pictures we shall!
Zuletzt geändert von dhucke am 23.04.2018, 08:02, insgesamt 1-mal geändert.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 852
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

23.4.18: erster Jahrestag des Kickstartprojektes NEXT

Beitrag von dhucke » 23.04.2018, 08:01

Henrique Oliviers hat daran erinnert, daß heute vor einem Jahr das Kickstartprojekt "NEXT" begonnen hatte. Er dankt auf diesem Wege allen Unterstützern; nachfolgend sein Statement:

Tomorrow, 23rd of April, it’s the first anniversary of the Spectrum Next Kickstarter campaign going live.
It’s fair to say it has been a hell of a rollercoaster for all of us, team and backers alike, in a very literal sense: plenty of scares, but fun as hell.

I would like to take the opportunity to thank you, our backer, and all the people who have been working with so much heart to make the ZX Spectrum Next a success full of games, apps, fond memories and the best retro community I’ve ever have the pleasure to be a part of.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Luzie
User
Beiträge: 729
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 07.05.2018, 17:55

Aus Facebook: Mike Cadwallader - Moderator · 6. Februar: "Update 7/5/18 Kickstarter update 30 arrives!"

https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ts/2175223

Case moulds are here, an exploded Next, Baggers in Space and more!

Fresh from the factory floor, here are some pictures of the case mould being produced. From their humble origins as blocks of Japanese steel (Hattori Hanzo would be proud) all the way to the shapes that bring our machines into being.

... mehr auf der Kickstarter-Seite, nur eins von den Bildern füge ich hier unterhalb noch ein...

Was mich mal interessieren würde: Können das auch Nicht-Kickstarter-Mitglieder lesen? (Bin zu faul das jetzt mit Abmelden heraus zu finden) :lol:

d1ace440fa53b9dd908e154405a92020_original.jpg
d1ace440fa53b9dd908e154405a92020_original.jpg (88.33 KiB) 2157 mal betrachtet

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3820
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von msch » 07.05.2018, 19:42

ja, können sie.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 729
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 07.05.2018, 22:42

Luzie hat geschrieben:Was mich mal interessieren würde: Können das auch Nicht-Kickstarter-Mitglieder lesen? (Bin zu faul das jetzt mit Abmelden heraus zu finden) :lol:
msch hat geschrieben:
07.05.2018, 19:42
ja, können sie.
Hallo msch,

vielen Dank für die Info!

Speccyman
User
Beiträge: 166
Registriert: 23.03.2009, 00:46

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Speccyman » 09.05.2018, 08:55

Eine Frage an diejenigen, die schon eine NEXT-Platine haben: Kam die Lieferung mit einer Rechnung? Ausgewiesene Mehrwertsteuer?

Bin einfach neugierig wie meine Lieferung aussehen wird. Ich hab auf jeden Fall die Bestätigung, dass ich 10 Stück bekomme, aber die Kommunikation ist schwer, hat jetzt 1 Jahr gedauert nur für die Bestätigung und die Frage nach der Rechnung und Steuer wurde immer noch nicht beantwortet.

Gruß

Thomas

Antworten