Gedanken zu "Spectrum35"

SPC Club Forum
Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2776
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Paul » 29.10.2017, 14:08

Grautier hat geschrieben:
29.10.2017, 12:57
Links neben Jim, das könnte Pauls jüngerer Bruder sein...
Es gibt keine Brüder von Paul. Nur drei ältere Schwestern von denen ich mich recht stark unterscheide. :mrgreen:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2473
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von schombi » 29.10.2017, 15:33

Ja, war eine tolle Veranstaltung, die viel Spaß gemacht hat. Zwischen den Vorträgen konnte man auch prima plaudern, die Ausstellungsstücke ausprobieren oder auch an einer der Arcades spielen.

Ganz großes Lob an Thomas!

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Grautier » 31.10.2017, 15:05

Bin schon etwas neidisch, dass ich nicht dabei war...
Vielleicht wird's ja was zur SpectrumN36T oder Spectrum40 :)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von PokeMon » 04.11.2017, 01:16

Paul hat geschrieben:
29.10.2017, 13:59
Der unbekannte neben Jim und mir ist Moggy.
Der midi midi midi mit dem gefährlichen Hund ? :lol:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2776
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Paul » 04.11.2017, 06:55

PokeMon hat geschrieben:
04.11.2017, 01:16
Paul hat geschrieben:
29.10.2017, 13:59
Der unbekannte neben Jim und mir ist Moggy.
Der midi midi midi mit dem gefährlichen Hund ? :lol:
Ganz genau der!
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
QLvsJAGUAR
User
Beiträge: 136
Registriert: 15.04.2012, 12:23
Wohnort: Luzern (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von QLvsJAGUAR » 11.11.2017, 13:01

Paul hat geschrieben:
29.10.2017, 08:31
Meine Gedanken zu Spectrum35 :
Das war ein wunderbarer Tag den ich um nichts auf der Welt missen möchte!
Das kann ich 1:1 unterschreiben!

Für die welche nicht dabei waren gibt's mittlerweile einige Videos:
https://www.youtube.com/playlist?list=P ... ItZ-dgI4Gw
http://www.sinclairql.net/ - THE DISTRIBUTION, QL/E & mehr...
http://www.youtube.com/QLvsJAGUAR
https://plus.google.com/104042128125238901905/posts
Sinclair, QL, ATARI, JAGUAR, NUON, APPLE & mehr...
Videos, Fotos & Hintergrundinformationen

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Grautier » 11.11.2017, 19:48

Danke! Deine Sinclair Story ist großartig. :D
Bestes Sinclair Video seit langem. Deinen Tipp mit dem Buch "Alles über Sinclair Computer" werde ich mir mal näher anschauen. Leider befindet sich das Buch (noch) nicht in meiner Sammlung.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3804
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von msch » 11.11.2017, 21:54

Ich habe das Video noch nicht gesehen, aber wo bekommt man das Buch?
Update: video gesehen, Frage beantwortet :-)
Grossartiger Vortrag von Urs! Wann gibt es den Q68?
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3804
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von msch » 27.11.2017, 14:34

Zum Thema seltenes Buch "Alles über Sinclair Computer":

Wer das Teil haben möchte und bereit ist, dafür den u.g. Preis hinzulegen (das habe ich bezahlt), schreibe mir eine PM.

Zur Erklärung: ich war so dämlich, das Buch über ein holländisches Antiquariat zu kaufen, obwohl ich ein Exemplar bereits in der Sammlung hatte (es wird offenbar Zeit, das Zeug endlich zu inventarisieren)...

buch_alles_ueber_sinclair_computer.jpeg
buch_alles_ueber_sinclair_computer.jpeg (93.33 KiB) 1580 mal betrachtet
P.S.: den Versand innerhalb D gibt es von mir dann geschenkt (oder alternativ natürlich Übergabe in Mahlerts).
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Grautier » 27.11.2017, 22:40

uuuh, das war dann kein Schnäppchen...
Ich hab mich dann auch schon mit einem PDF von den wichtigen Auszügen aus dem Buch zufrieden gegeben.

Benutzeravatar
QLvsJAGUAR
User
Beiträge: 136
Registriert: 15.04.2012, 12:23
Wohnort: Luzern (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von QLvsJAGUAR » 28.11.2017, 08:09

msch hat geschrieben:
11.11.2017, 21:54
Grossartiger Vortrag von Urs! Wann gibt es den Q68?
Danke. Ich war zwar sehr nervös (zumindest bis der Vortrag so richtig los ging, also Lampenfieber), hat aber echt Spass gemacht.

Bezüglich Q68 Verfügbarkeit ist Derek in Charge.

Ich habe die letzten Tage noch weitere Videos aus Cambridge (Gebäude mit Sinclair Bezug und die Geschichten dazu) hochgeladen und in die oben verlinkte Playlist hinzugefügt. Viel Spass.
http://www.sinclairql.net/ - THE DISTRIBUTION, QL/E & mehr...
http://www.youtube.com/QLvsJAGUAR
https://plus.google.com/104042128125238901905/posts
Sinclair, QL, ATARI, JAGUAR, NUON, APPLE & mehr...
Videos, Fotos & Hintergrundinformationen

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3804
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von msch » 29.11.2017, 12:40

Grautier hat geschrieben:
27.11.2017, 22:40
uuuh, das war dann kein Schnäppchen...
Ich hab mich dann auch schon mit einem PDF von den wichtigen Auszügen aus dem Buch zufrieden gegeben.
... als Sammler stellt einen ein PDF aber nicht so recht zufrieden - original hardware rulez - oder? ;-)
Das Buch ist übrigens klasse, vor allen die Hintegrundstories sind lesenswert und es gibt eine schöne Marktübersicht im Buch.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 433
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Gedanken zu "Spectrum35"

Beitrag von Peter » 01.12.2017, 15:30

msch hat geschrieben:
11.11.2017, 21:54
Wann gibt es den Q68?
Wie Derek schrieb, waren die ersten Lieferungen gestern gepackt, müssten heute rausgegangen sein. :D
Demnach gibt es den "QL Next" sogar mit Gehäuse noch vor dem Speccy Next ohne Gehäuse. :wink:

Antworten