Spectrum NEXT Tips&Tricks

SPC Club Forum
Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 17.01.2018, 17:15

msch hat geschrieben:
16.01.2018, 16:09
ich habe das mal auf FB gepostet:
https://www.facebook.com/groups/specnex ... 593660965/
Karls Tipp mit dem Kondesator scheint einige Probleme zu lösen:
Facebook hat geschrieben: Alright, I've bit the bullet and installed a 220uF 50v on mine. No problems so far. My RTC issues are gone - don't know if because of it. I can make my Perrix keyboard work with the Reset trick I've just posted as well. So, I'm happy now.
Facebook hat geschrieben:Another thing I've noticed, is that since adding the capacitor, my HDMI connection is way more stable. I was losing sync very often, especially when the CPU was under load. Now it's as stable as it gets.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 18.01.2018, 01:46

... und nun von offizieller Seite:
Henrique Olifiers auf Facebook hat geschrieben:Here's one for the more technically-inclined and anyone who is experiencing a particularly odd issue with the 2A board.

Pokemon, a member of the Developers Group from Germany (thanks sir!), has found out that by adding a capacitor to the DC power line improves the signal noise generated by the voltage regulator in the board.

For some it might sort the odd problem you may be experiencing, particularly with some types of power adaptors that generate more noise in the 9V DC output.

We're adding this capacitor as standard to the 2B board that is shipped inside the cased Nexts.

Meanwhile, we'll make a guide on the website in case you want to add the capacitor to your board.

Super thanks for the community who keeps on making the Next better! =D

Pictures show the signal before and after the capacitor is added.
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 09.36.52.png
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 09.36.52.png (1010.29 KiB) 3439 mal betrachtet

https://www.facebook.com/groups/specnex ... 663555058/
Zuletzt geändert von msch am 18.01.2018, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Perixx Tastatur

Beitrag von msch » 18.01.2018, 09:28

Facebook hat geschrieben:For those with Perrix keyboards
If you have upgraded to 0.8, added the alternativePS2=1 into config.ini, and the keyboard is still not working, you might want to try out the following.
Switch off the power. Press and hold the Reset button, switch on power and continue to hold Reset for 3-5 seconds. Release the Reset button.
I don't know the "science" behind this, but it makes my Perrix work fine every time.
Hope this helps.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 18.01.2018, 14:37

Manch einer übertreibt es vielleicht etwas:
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 14.29.12.jpg
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 14.29.12.jpg (95.57 KiB) 3410 mal betrachtet
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 14.28.59.jpg
Bildschirmfoto 2018-01-18 um 14.28.59.jpg (82.31 KiB) 3410 mal betrachtet
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 987
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von tofro » 18.01.2018, 15:51

Das sind keine Siebkondesatoren.

Das sind unterbrechungsfreie Stromversorgungen...

Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 366
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Eratosthenes » 18.01.2018, 17:45

Hi,

meine derzeitige Zwischenlögung sieht übrigens so aus:
capacitor.jpg
capacitor.jpg (73.66 KiB) 3386 mal betrachtet

Übrigens: Schon die 100µF kriegen die Spannung glatt, wenn man nur das Board nutzt.

Auf Dauer werde ich den Elko allerdings vermutlich, ähnlich wie PokeMon, durch 220µF ersetzen.

P.S.: @PokeMon
Du hast es tatsächlich geschafft, dass ich meinen Oszi aus dem Keller rausgekramt habe. (1000(+1) Dank dafür. - BASTELN IST SCHÖN... :D )
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1470
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von tokabln » 18.01.2018, 18:56

Der Kollege hat nicht wirklich für den Kondensator solch ein Loch in das Gehäuse gefräst, oder? :roll: :|
Lieben Gruß Torsten
BMZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 18.01.2018, 20:40

Neee, ich hoffe doch sehr, dass es sich nur um einen Gag handelt...
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 732
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Luzie » 19.01.2018, 08:57

Aus FB: Issue 2B soll den Kondensator enthalten:
2018-01-19 08-56-10_(5) ZX Spectrum Next.png
2018-01-19 08-56-10_(5) ZX Spectrum Next.png (213.36 KiB) 3331 mal betrachtet

Luzie
User
Beiträge: 732
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Luzie » 19.01.2018, 09:10

tokabln hat geschrieben:
18.01.2018, 18:56
Der Kollege hat nicht wirklich für den Kondensator solch ein Loch in das Gehäuse gefräst, oder? :roll: :|
msch hat geschrieben:
18.01.2018, 20:40
Neee, ich hoffe doch sehr, dass es sich nur um einen Gag handelt...
Ich kann euch beruhigen: Das Loch, wo derzeit der Riesen-Kondesator raus schaut, ist für einen kleinen Status-TFT gedacht:
2018-01-19 09-08-12_ZX Spectrum Next.png
2018-01-19 09-08-12_ZX Spectrum Next.png (381.87 KiB) 3329 mal betrachtet

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 19.01.2018, 13:27

Ja, war nur ein Gag.

Ich hatte bereits weiter oben (am 18.01.) gepostet, dass die cased Nexts den Kondensator enthalten werden ;-)

Der Next verleitet aber offenbar zum modden...
Bildschirmfoto 2018-01-19 um 13.25.27.jpg
Bildschirmfoto 2018-01-19 um 13.25.27.jpg (94.92 KiB) 3307 mal betrachtet
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von PokeMon » 21.01.2018, 12:43

Ja witzige Bilder mit den Kondensatoren. Laut Datenblatt braucht man etwa 220uF pro 1A Strombedarf mit dem Regler. Die im Datenblatt angegebenen 680uF sind also für 3A und sicher mehr als ausreichend. Man sollte auf ausreichende Spannungsfestigkeit achten, mindestens Eingangsspannung +50%, besser doppelt (+100%). Also 35V wenn man auf der sicheren Seite sein will. Und "Low ESR" hilft (wenn man was Spezielles aufrüsten will). Aber es ist im Grunde alles besser als gar nichts.

Witzig ist, dass der Gehäuseentwurf bereits Früchte trägt. Freut mich, wenn ich hier was beitragen konnte. Farbiges Plexiglas oder Kunststoff kann man natürlich auch nehmen. 8)
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von PokeMon » 21.01.2018, 16:37

Ich habe die Teile jetzt nochmal etwas umgruppiert für das Gehäuse mit Tastatur und es passt nun auch auf eine kleine Platte. 8)

http://www.formulor.de/design/6PWUv


Bildschirmfoto 2018-01-21 um 16.36.56.png
Bildschirmfoto 2018-01-21 um 16.36.56.png (36.41 KiB) 3263 mal betrachtet
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 26.01.2018, 14:46

So hat ein anderer User den Kondensator realisiert:
Bildschirmfoto 2018-01-26 um 14.44.19.png
Bildschirmfoto 2018-01-26 um 14.44.19.png (634.55 KiB) 3163 mal betrachtet
Langes Kabel...
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von PokeMon » 28.01.2018, 00:22

In der Tat. Ich hätte lieber einen radialen Kondensator genommen statt SMD und die vorhandenen Anschlussdrähte genommen (möglichst kurz).
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2537
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von schombi » 29.01.2018, 13:21

Optimal ist so eine Kreation (aus dem SpecNext Forum) vermutlich auch nicht, aber vielleicht eher geeignet für die am-Spannungsregler-rumlöten-Zögerer geeignet?

Zwei zusätzliche Fragen: Für was ist denn eigentlich J16 gedacht (ausser als für die o.g. Modifikation)? Das schwarze Kabel, das auf die Strombuchse geht, ist der negative Pol des Elkos, korrekt?
DUpH1TtXUAE3aZQ.jpg large.jpg
DUpH1TtXUAE3aZQ.jpg large.jpg (163.31 KiB) 3120 mal betrachtet

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2822
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Paul » 29.01.2018, 13:33

Für einen Schalter. Dazu muss aber die Brücke zwischen den beiden lötaugen durchtrennt werden.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 29.01.2018, 13:34

Mit J16 kannst Du einen Power-Switch realsieren. Dazu muss aber auf der Platinenrückseite die Leiterbahn zwischen den Polen von J16 aufgetrennt werden!
Bildschirmfoto 2018-01-29 um 13.35.07.png
Bildschirmfoto 2018-01-29 um 13.35.07.png (344.5 KiB) 3114 mal betrachtet
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3826
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von msch » 29.01.2018, 13:50

Hier
http://www.4keyboard.com/commodore/647- ... olor-black

gibt es Tastaturaufkleber für kleines Geld.
High-quality stickers for Sinclair ZX Spectrum
The symbols for Sinclair ZX Spectrum is spread onto non-transparent - matt sticker.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Luzie
User
Beiträge: 732
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Luzie » 09.02.2018, 15:25

Irgendwoher kenne ich das Design in das jemand in der Spectrum FB Gruppe gerade seinen Next eingepackt hat;-)
2018-02-09 15-20-47_ZX Spectrum Next.png
2018-02-09 15-20-47_ZX Spectrum Next.png (384.3 KiB) 2929 mal betrachtet

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von PokeMon » 10.02.2018, 17:44

Ja kommt mir auch bekannt vor ... :wink:
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2537
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von schombi » 11.02.2018, 05:44

Auf Specnext (https://www.specnext.com/next-board-2a-capacitor-mod/) gibt es nun einen Artikel zum Capacitor-Mod.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2822
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von Paul » 12.02.2018, 07:41

Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2537
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Spectrum NEXT Tips&Tricks

Beitrag von schombi » 19.02.2018, 07:56

Nach ein paar Startschwierigkeiten ist jetzt "World of Next" online. Aktuell gibt es dort nicht viel bis nichts, aber ich bin guter Dinge. Froh bin ich, dass man nicht versucht hat sich WoS anzuschliessen.

https://worldofnext.org/

Luzie
User
Beiträge: 732
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Spectrum NEXT Tipps&Tricks

Beitrag von Luzie » 22.04.2018, 14:24

Grautier hatte mich das gestern auf dem Treffen in Sonnenbühl gefragt, und ich hab in der Next FB-Gruppe nun die Lösung gefunden, wie man auch in NextOS/NextBASIC von "echter Kassette" laden kann:

How can I load from real tape via EAR-port under NextOS? I thought I have to send a ".TAPEIN -c" (which I read somewhere) and after this I could load, but this doesn´t in NextOS/NextBasic, only in 48k and 128k Mode. In NextOS I get Error: "F Invalid file name, 0:1"

Solution from Garry Lancaster: LOAD "t:" is needed to change the default drive from SD card to tape!

Antworten