ZX Omni

SPC Club Forum
Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

ZX Omni

Beitrag von schombi » 03.03.2018, 15:29

So wie ich das sehe, gibt es noch keinen Thread zum ZX Omni.
ZXOmni.jpg
ZXOmni.jpg (90.38 KiB) 2850 mal betrachtet
Frage, wer noch hat einen bestellt oder schon erhalten? Meiner kam vor 2 oder 3 Tagen hier an. Erster Eindruck: Eigentlich eine ziemlich coole Kiste. Grösstes Problem: Informationen finden. Es gibt zwar eine Facebook Gruppe, aber wir kennen ja Facebook. Struktur, Suchmöglichkeiten etc. praktisch null. Die DIP Schalter treiben mich zum Beispiel in den Wahnsinn. Was ist nun richtig und wie muss man sie setzen? Der Omni bietet ja zwei Modi: UnoDOS und ESXDOS und je nachdem bespielt man die SD Karte anders. Eigentlich auch ziemlich gut, aber alle Beschreibungen sind überall verstreut und der zusammengeschusterten FAQ traue ich nicht. HDMI geht wohl auch noch nicht, aber das mitgelieferte SCART Kabel reicht für meine Zwecke.

Wenn wir hier Meinungen, Erfahrungen und Tipps zusammentragen könnten, das wäre super.

Benutzeravatar
Grautier
User
Beiträge: 449
Registriert: 18.11.2013, 18:44
Wohnort: Mühldorf

Re: ZX Omni

Beitrag von Grautier » 03.03.2018, 15:45

Ich habe die Laptop-Version bestellt. Bisher hat scheinbar Nur Mark Payne einen erhalten.
Eine Grafik mit Erklärungen zu den DIP-Schaltern hatte ich vor kurzem in irgendeiner Facebook-Gruppe gesehen. Finde sie nun leider nicht mehr...

Edit:
28280026_10156196524468185_3276882831175196413_n.jpg
28280026_10156196524468185_3276882831175196413_n.jpg (125.45 KiB) 2848 mal betrachtet

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 03.03.2018, 16:38

Danke. Dieses Bild kenne ich - ist auch Teil der FAQ auf der ZX Omni Gruppe auf FB, aber laut Djordje sei die Belegung gerade anders als auf den Nummern unter den DIP Schaltern. So richtig zu stimmen scheint das aber auch nicht.

Ich finde es ganz toll, wenn Leute wie Djordje, Piotr etc. etwas auf die Beine stellen. Ohne sie wäre wohl einiges an Hardware nie realisiert oder dem "Massenmarkt" zugänglich gemacht worden. Leider vernachlässigen sie die Doku ganz sträflich. Das ist vielleicht (nicht nur) für einen Hardware-Menschen ein undankbarer Job, aber es ist der Sache einfach nicht förderlich, wenn man die Kunden so im Regen stehen lässt. Wie es anders geht, zeigt Karl.

Benutzeravatar
Jungsi
User
Beiträge: 731
Registriert: 05.10.2012, 13:53
Wohnort: Simbach am Inn
Kontaktdaten:

Re: ZX Omni

Beitrag von Jungsi » 03.03.2018, 20:28

Mein Laptop ist seit ein paar Wochen mit China Post unterwegs...
Vieles rund um Sinclair und andere Retro-Computer:
http://www.jungsi.de

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2788
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ZX Omni

Beitrag von Paul » 03.03.2018, 20:32

Grautier hat geschrieben:
03.03.2018, 15:45
Edit:
28280026_10156196524468185_3276882831175196413_n.jpg
Das Bild sieht aus wie die Belegung vom ZXNuvo.
Den habe ich auch. Verrät mir bitte jemand den Unterschied zwischen Omni und Nuvo?
Ist der Omni die SMD Variante des Nuvo?
Hat er die gleichen Macken?
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 03.03.2018, 21:55

Don Superfo hat dieses Bild auf FB gepostet. Ich sags ja, ist etwas verwirrend...
zx omni dip switch.PNG
zx omni dip switch.PNG (25.99 KiB) 2819 mal betrachtet

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 07.03.2018, 12:57

Für die Nicht-FBler, hier gibt es ein recht langes (wenn auch nicht immer komplett verständliches) FAQ Dokument.
Ich war mal so frei und stelle das PDF hier ein, da der Link zum Dokument nur für FB User/Gruppenmitglieder zu funktionieren scheint.
zx_omni_faq.pdf
(1.42 MiB) 72-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2788
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ZX Omni

Beitrag von Paul » 07.03.2018, 13:10

Super, Danke!
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: ZX Omni

Beitrag von Jetman » 10.03.2018, 10:58

Wie ist denn jetzt das Gehäuse geworden? Glatt oder strukturiert? Fühlt sich gut an?

Ich will auch noch einen haben, warte aber auf das HDMI-Modul.

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: ZX Omni

Beitrag von PokeMon » 19.03.2018, 23:37

Vielleicht könnte ja mal zum Anfang erklären, was ein ZX Omni überhaupt ist.
Einfach nur ein Spectrum Clone ? 16k, 48k, 128k ?
Preis ?
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 20.03.2018, 07:02

Das ist ein Harlequin 128 mit integriertem DivMMC, RGB-SCART, 2 Joystickports etc.
Zuletzt geändert von schombi am 20.03.2018, 08:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2788
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ZX Omni

Beitrag von Paul » 20.03.2018, 07:03

Es ist ein 128k clone für nicht Löter.
Das gleiche wie der ZX Nuvo nur in SMD.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Omni

Beitrag von msch » 20.03.2018, 09:12

manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: ZX Omni

Beitrag von PokeMon » 20.03.2018, 12:56

Recht aufschlussreiche Beantwortung meiner Frage. 8)
Etwas schade ist, dass die Displayfläche sichtbar recht klein ist.
Was kostet das Teil ?
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Omni

Beitrag von msch » 20.03.2018, 13:04

Guckst Du hier:
http://retroradionics.co.uk/shop.html
110 USD Desktop / 150 USD "Laptop" zzgl. 16 USD Versand (und ggf. Einfuhrumsatzst.)
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: ZX Omni

Beitrag von PokeMon » 20.03.2018, 18:39

Ehrlich gesagt wundert mich dann nicht, warum die Informationen darüber recht spärlich sind.
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 20.03.2018, 19:00

Also ich bin mit dem normalen Omni (also nicht Laptop) ziemlich zufrieden. Nur die Lieferzeit war heftig und die DIP Schalter sind keine gute Qualität. Ansonsten ist das ein tadelloses Teil, auch von Anmutung und Haptik her.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 351
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Omni

Beitrag von Eratosthenes » 20.03.2018, 20:19

Hi schombi,

mustest Du Zoll zahlen?
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Meine derzeitige Meinung zum Next <klick>

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2483
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Omni

Beitrag von schombi » 20.03.2018, 21:35

Nein, mein Paket hatte einen grünen Aufkleber vom Zoll und war als "Keyboard components" deklariert.

Benutzeravatar
yerzmyey
User
Beiträge: 185
Registriert: 19.07.2007, 20:51
Wohnort: Rubber Planet
Kontaktdaten:

Re: ZX Omni

Beitrag von yerzmyey » 05.04.2018, 13:54

Guys,

where can I order the full ZX Omni setup?

Thx in advance,
Yerz
IN NIHILUM REVERTERIS - a big text-adventure game for ZX81: http://tiny.pl/g2m6m
"MONOCHROME" issue 5 - (Spring 2014) free paper/PDF magazine about ZX81: http://tiny.pl/q2m44
ZX81 COMPETITIONS 2007/2009: http://zx81.republika.pl/

ingo
User
Beiträge: 558
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Omni

Beitrag von ingo » 05.04.2018, 14:41

PokeMon hat geschrieben:
20.03.2018, 12:56
Etwas schade ist, dass die Displayfläche sichtbar recht klein ist.
Am zweitschadesten ist, daß das Bild offensichtlich als PAL-Signal (vermutl. Composite bzw. FBAS) zum Monitor gelangt mit den bekannten Nachteilen, was die Farbauflösung, Schärfe und Rauschfreiheit angeht.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Jetman
User
Beiträge: 78
Registriert: 16.05.2017, 15:57

Re: ZX Omni

Beitrag von Jetman » 07.04.2018, 09:35

yerzmyey hat geschrieben:
05.04.2018, 13:54
where can I order the full ZX Omni setup?
http://retroradionics.co.uk/

I'm still waiting for the HDMI-module he's working on.

Nochmal die Frage: Ist das Gehäuse aus den alten Chargen (glatte Plastikoberfläche)?

Benutzeravatar
yerzmyey
User
Beiträge: 185
Registriert: 19.07.2007, 20:51
Wohnort: Rubber Planet
Kontaktdaten:

Re: ZX Omni

Beitrag von yerzmyey » 08.04.2018, 23:18

Oh, thx a lot man.
IN NIHILUM REVERTERIS - a big text-adventure game for ZX81: http://tiny.pl/g2m6m
"MONOCHROME" issue 5 - (Spring 2014) free paper/PDF magazine about ZX81: http://tiny.pl/q2m44
ZX81 COMPETITIONS 2007/2009: http://zx81.republika.pl/

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3816
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Omni

Beitrag von msch » 05.09.2018, 16:17

Grautier hat geschrieben:
03.03.2018, 15:45
Ich habe die Laptop-Version bestellt. Bisher hat scheinbar Nur Mark Payne einen erhalten.
Ich habe auch den Omni Laptop bestellt. Heute kam der Omni ohne Bildschirm an. Ging so durch den Zoll - es stand als Inhaltsbeschreibung "keyboard sapre parts" auf dem Paket. Sollte wohl "keyboard spare parts" heissen ;-)
Sieht genau so aus wie auf Schombis Foto im ersten Beitrag.

Am 24.08. schrieb Djordje:
LAPTOP ORDERS SPLIT

Dearest friends and backers. If You have already received the whole laptop, please forget this e-mail... we are sending out to all as we have urgent notice about the Omni laptop orders.

WHAT IS GOING ON?
We have decided to split the Laptop orders in two. We had certain problems with laptop screen production times, so we decided to send out all the "desktop" parts of the laptop first. All the desktops ordered and shipped are working and can be used as a desktop omni 128 HQ until the LCD part arrives.
We are sorry that we are communication about this right now, but we were swamped with assembly, trying to get You the laptops as soon as possible. If You have any questions, please write to relja.mirkovic@gmail.com.

We are sorry if this has caused any inconvenience for You by not informing all on this earlier.

Best regards,
Djordje Mitić
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 972
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: ZX Omni

Beitrag von tofro » 06.09.2018, 10:42

Genau dasselbe hier auch. Mein "Laptop" kam als Desktop mehr als 6 Monate nach Bestellung gestern hier an, "Keyboard spare parts" ist anscheinend ein Schlüsselwort, das man sich merken muss ;).

Ich bin gespannt, was mit den ausstehenden Teilen noch passiert.

Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Antworten