Weitere exotische Speccy Hardware

SPC Club Forum
Benutzeravatar
tokabln
User
Beiträge: 1560
Registriert: 10.11.2013, 00:24
Wohnort: D, Berlin (Mariendorf)

Re: Weitere exotische Speccy Hardware

Beitrag von tokabln » 24.06.2018, 20:10

Hallo Heinz,

was macht MAPLE so besonders das Du dieses Programm statt eines Hex Editors verwendet hast?
Lieben Gruß Torsten
BFZ MFA, ZX80Core, AX81, ZX81, ZX81NU, Spectrum+, Harlequin, VG8010, Amstrad NC100, Cambridge Z88, C64, C128D, Amiga 500 & 1200, Atari Portfolio, HP200LX, IBM PC5155, TP755c, T41, PS/2 (Model 40SX), PS/2E, Accura 101, Apple //e

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1665
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Weitere exotische Speccy Hardware

Beitrag von ZX-Heinz » 25.06.2018, 12:08

@tokabeln: MAPLE ist einfach mein universelles Mathematik-Programm. Da kenne ich die Syntax am besten.

So sieht das dann aus:

> fd1:=`D:/SNAP0001.txt`;
> fd3:=`D:/SCHULTE.ROM`;
> L:=16384;
> D1:=readbytes(fd1,27+L):
> D1:=readbytes(fd1,L):
> writebytes(fd3,D1);
> close(fd1);close(fd3);

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 918
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: Weitere exotische Speccy Hardware

Beitrag von dhucke » 08.04.2019, 09:31

Hallo Schombi,
ich beziehe mich auf den ersten Beitrag in diesem Thema:
Der Herr Dieter Schulte -Borberg ist gefunden und Dirk Berghöfer, Norbert Opitz und ich haben regen Konakt zu ihm.
Ich habe schlichtweg an diesen Beitrag nicht mehr gedacht, ich gehe davon aus, daß er einiges zu den Sachen hier sagen kann.

Zum Borberg-ROM: Es ist ein ISO ROM 8 mit Tapeerweiterung, du kannst nach drücken des NMI die Geschwindigkeit zum Tapeinterface wählen.
Es ist auf der 8Bit Wiki abgelegt.

Das Tastaturinterface würde ich SEHR gern mal zum erfassen haben, so daß ich den Schaltplan auf die 8Bit Wiki stellen kann; evtl ist es auch für mich interessant. Es kann eigentlich nicht "nur" mit Logik ICs funktionieren, eine Art ROM oder GAL müsste mitmischen, oder? Falls du zur Bitte-8-Bit kommen willt, bringst du es bitte mit?
Hast du auch Programme mitbekommen, als du diese Hardware erhalten hast? Herr Borberg sucht ein verlorengegangenes Programm, mit dem Wärmepumpen erklärt werden, das Manual dazu haben Norbert und ich unter den Fittichen :-)


Viele Güße von Dieter
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

roko
User
Beiträge: 192
Registriert: 13.03.2008, 16:02
Wohnort: Groningen Holland

Re: Weitere exotische Speccy Hardware

Beitrag von roko » 08.04.2019, 19:20

Das Tastaturinterface würde ich SEHR gern mal zum erfassen haben, so daß ich den Schaltplan auf die 8Bit Wiki stellen kann; evtl ist es auch für mich interessant. Es kann eigentlich nicht "nur" mit Logik ICs funktionieren, eine Art ROM oder GAL müsste mitmischen, oder?
Das im ersten Beitrag gezeigte Keyboard Interface is Die welche im Spectrum Hardware Manual (Dickens) beschrieben wird.
Man koennte statt 8 Dioden 8 PNP Transistoren (u.a. BC309) verwenden: E an EKBDx, B an Ax, C an GND. Dann is die Laenge der Kabel weniger kritisch.

Antworten