Speccy-Programme auf PC speichern

SPC Club Forum
Antworten
Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 19.12.2011, 13:50

Hallo, ich bin neu im Forum. Nach 20 Jahren Abstinenz habe ich meinen ZX-Spectrum wieder aktiviert und auch zum Laufen gebracht (BASIC und CODE). Über die RS232-Buchse im Interface habe ich den PC (COM1, Hyperterminal von MicroSoft) gekoppelt und auch Daten hin- und hergeschaufelt.

Nun möchte ich Speccy-Programme auf dem PC speichern und zurückübertragen. Kommt aber immer die Fehlermeldung "Invalid Stream".

Kann jemand helfen?

Dr Beep
User
Beiträge: 182
Registriert: 23.03.2009, 07:16
Wohnort: Boxmeer, Niederlände
Kontaktdaten:

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von Dr Beep » 23.12.2011, 09:16

Hallo ZX-Heinz,

am besten kann mann Spectrum Frage an World of spectrum forum einbringen.

Hast du aber auch ein Stream geöffnet mit OPEN ?
Bilddruck vom ZX Spectrum zu non ZX-Drücker; 30 Bytes genügt!

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 26.12.2011, 10:57

Hallo Dr. Beep,

vielen Dank fuer die Antwort. Inzwischen funktioniert alles, zumindestens mit Code-Programmen. Vom Speccy zum PC und Harddisk und umgekehrt. Ich benutze MAPLE auf dem PC zur Fileverwaltung. Ich empfange jetzt auf dem Speccy byteweise, für ganze File ist die I/O-Steuerung des Speccys wohl den schnellen Rechnern nicht gewachsen. So geht alles aber fehlerfrei. (Ich hatte die I/O-Signale der RS232-Buchse am Speccy hardwaremäßig auf 0..5V begrenzt (original kommen -8..+8V), aber das ist wahrscheinlich gar nicht nötig.)

Aber ich habe ein neues Problem:

Vor 20 Jahren hatte ich den Orig-Sinclair-BASIC-Rom durch eine Modifikation ersetzt, auf der ich einige zusätzliche Maschinenprogramme und kleine BASIC-Veränderungen untergebracht habe. Leider habe ich fast nichts kommentiert, und so weiss ich nicht mehr bei allen Routinen, wo sie liegen und was sie bewirken. Ein Vergleich mit dem Sinclair-ROM wäre hilfreich, leider finde ich den nicht mehr. Hat vielleicht jemand ein File mit der Hex-Liste des Sinclair-ROMS für ZX-Spectrum, Issue2?

Gruß an die Fans.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2941
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von Paul » 27.12.2011, 08:40

ZX-Heinz hat geschrieben:Ein Vergleich mit dem Sinclair-ROM wäre hilfreich, leider finde ich den nicht mehr. Hat vielleicht jemand ein File mit der Hex-Liste des Sinclair-ROMS für ZX-Spectrum, Issue2?
Schau mal hier:
http://www.wearmouth.demon.co.uk/zx.zip
Da drin sind die Assemblersourcen die einen binärkompatiblen code erzeugen. Sind echt super. Ich nutze hauptsächlich den vom ZX80 in zusammenarbeit mit pasmo.exe oder tasm.
Wenn du den code fertig assembliert (in hex oder so???) benötigst kann ich ihn dir gerne umwandeln.
Dann bitte eine PN an mich

Gruß
Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 30.12.2011, 14:12

Hallo Paul,

Ihr seid ja eine sehr hilfreiche Gemeinschaft. Danke. Den Quellcode für den Basic-Rom habe ich von der genannten Adresse bezogen. Die Umwandlung vom Assemblerpgm in Code habe ich früher immer mit dem Programm GENS gemacht. Leider habe ich davon nur eine Kopie auf einem Mikrodrive-Tape gehabt, und dieses Cartridge ist nicht mehr lauffähig. Falls mir also jemand noch das Code-Pgm von GENS überlassen könnte, so wäre ich dankbar. Ich habe erst einmal Pasmo.exe heruntergeladen und werde mir das Programm ansehen. Hilfreich wäre es aber, wenn ich den HEX-Code des ZX82 (=ZX-Spectrum) unabhängig davon bekommen könnte. Eine e-mail-Adr. möchte ich im Forum aber nicht nennen, und so weiß ich erst einmal nicht, wie wir zusammen kommen könnten. Hast Du einen Vorschlag?

Gruß ZX-Heinz

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2941
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von Paul » 30.12.2011, 20:10

Du hast eine PN :wink:
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 03.01.2012, 19:48

Entschuldige die dumme Frage: Was ist ein PN?

Benutzeravatar
PokeMon
User
Beiträge: 4706
Registriert: 31.08.2011, 23:41

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von PokeMon » 03.01.2012, 20:21

Private Nachricht ? :wink:
Der Link dazu ist ganz oben auf jeder Seite, ca. 5 cm nach unten und 5 cm nach rechts. :D
Wer seinen Computer ehrt, lebt nicht verkehrt.

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2941
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von Paul » 04.01.2012, 08:21

ZX-Heinz hat geschrieben:Entschuldige die dumme Frage: Was ist ein PN?
Ich hatte diese Frage erwartet und deshalb vorsichtshalber hier gepostet das du eine hast.
Hat doch geklappt :wink:
Benötigst du das ROM in einem bestimmten Format?
hex.jpg
Hex-Output meines Editors
hex.jpg (12.11 KiB) 5840 mal betrachtet
So würde mein Editor das ausgeben. (es ist der Anfang des ZX80 ROMs)
Würde das so reichen oder hättest du gerne checksummen alle x bytes, andere Anzahl Byte pro Zeile?

Gruß Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 08.01.2012, 23:49

Hallo Paul, genau so wäre prima. Also von Adr 0000 bis 3FFF. PN-Button habe ich leider trotz cm-Angaben nicht gefunden.
Offen bleibt auch noch maine Frage nach GENS. Hat das jemand?

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2941
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von Paul » 09.01.2012, 06:50

Bei mir steht oben in einer Zeile
Persönlicher Bereich (0 neue Nachrichten)
Die 0 neuen Nachrichten sind ein Link zu den persönlichen Nachrichten. Also ein Click darauf bringt mich zu meinen Nachrichten. Bei dir sollte die Anzahl nicht 0 sein.
Ich wandle dann mal um und poste das Ergebnis hier.
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

t0m
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 592
Registriert: 04.03.2004, 13:32
Wohnort: CH-5506 Mägenwil
Kontaktdaten:

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von t0m » 09.01.2012, 07:25

Um eine PN an jemanden zu senden, klicke auf den User, und dann auf "PN: Private Nachricht senden"
pn2.JPG
pn2.JPG (13.32 KiB) 5802 mal betrachtet
Um die eigenen Nachrichten zu lesen (Posteingang), einfach oben auf die "(n neue Nachrichten)" klicken...
pn1.JPG
pn1.JPG (23.71 KiB) 5802 mal betrachtet
t0m

There are 10 types of people in this world: those who understand binary and those who don't.

Benutzeravatar
ZX-Heinz
User
Beiträge: 1779
Registriert: 05.12.2011, 14:45

Re: Speccy-Programme auf PC speichern

Beitrag von ZX-Heinz » 21.01.2012, 15:49

Danke Tom, hat alles geklappt.

Gruss, ZX-Heinz.

Antworten