Microdrive Emulation mit SD-Karte

68K Power
Antworten
Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 782
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Microdrive Emulation mit SD-Karte

Beitrag von tofro » 20.09.2017, 14:14

Hier

https://vdrivezx.com/

gibt es die Ankündigung für ein neues Produkt, das ähnliche Eigenschaften wie der im Thread viewtopic.php?f=9&t=991&hilit=gertk verfolgten Ansatz zu haben scheint. Das Drive scheint produktionsreif zu sein.

Für den Spectrum bräuchte man natürlich ein IF1. Anscheinend ist das Ding auch für den QL geeignet.

Finde ich interessant. Leider ist noch nicht bekannt, was es mal kosten soll.

Gruß
Tobias

[Hier nochmal, damit Leute, die ZX Spectrum nicht lesen, auch was davon haben]
"On two occasions I have been asked, 'Pray, Mr. Babbage, if you put into the machine wrong figures, will the right answers come out?' ... I am not able rightly to apprehend the kind of confusion of ideas that could provoke such a question."

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 297
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Microdrive Emulation mit SD-Karte

Beitrag von Peter » 07.10.2017, 16:22

Danke für den Hinweis. Für den QL wäre eine direkt im Gehäuse einbaufähige Variante ähnlich QL-SD wohl hilfreicher gewesen.

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 782
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: Microdrive Emulation mit SD-Karte

Beitrag von tofro » 08.10.2017, 06:09

Der Entwickler, der in Neuseeland sitzt und eher aus der Spectrum-Welt kommt, hat schon angedeutet, dass er sich durch geeignete Nachfrage evtl. beknien ließe, eine interne QL-Version zu bauen.

Tobias
"On two occasions I have been asked, 'Pray, Mr. Babbage, if you put into the machine wrong figures, will the right answers come out?' ... I am not able rightly to apprehend the kind of confusion of ideas that could provoke such a question."

Antworten