Q68 Notice 3 - Update

68K Power
Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3793
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von msch » 21.12.2017, 13:06

Peter hat geschrieben:
21.12.2017, 10:10
... simple SDHC card with just SMSQ/E and empty filesystem
- Simplistic step-by-step instruction how to make such a card
I think that it would be good to have an SD-Card image with a basic/essential/slim SMSQ/E System.
Maybe someone can provide an Image...

The Manual is very good, no question.
But for SMSQ/E / Q68 newbies some things are not self-explanatory - and some assistance is necessary.

For example: how do I activate the Amber or Green Screen emulation?
I know the mode command, but how can I apply this on a running Q68 system?
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 433
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Peter » 21.12.2017, 13:41

The manual says on page 3 under "Monochrome display":

"POKE $1C01C, x
Where x is 0 for default colours, 1 for black & white, 2 for amber, 3 for green."

I fail to understand, what requires explanation here.

Is your manual up to date? http://www.dilwyn.me.uk/q68/manual.pdf

Benutzeravatar
QLvsJAGUAR
User
Beiträge: 136
Registriert: 15.04.2012, 12:23
Wohnort: Luzern (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von QLvsJAGUAR » 21.12.2017, 14:15

Hallo Leute,

deutschsprachiges Forum, deutscher Text. @Derek: Ich mag Dein Deutsch!

Ich habe die Diskussionen hier und im qlforum grob mitverfolgt und bin schon sehr erstaunt was da abgeht. Habe jetzt an der Arbeit extra ausgestempelt um dazu ein konstruktives Feedback zu geben:

1. Ein grosser Dank gebührt an alle, welche am Q68 (HW, SW, Dienstleistungen wie Dokumentieren oder Testen) in irgendeiner Form mitgearbeitet haben!

2. Die wenig konstruktiv geartete Kritik am Softwarepaket und der mitgelieferten Dokumentation verstehe ich nun wirklich nicht. Derek hat sich sehr grosse Mühe gegeben ein ziemlich rundes Softwarepaket mitzuliefern. Und was erntet er nun? Wer die Software nicht mag, kann sich doch die SD Karte frisch formatieren (oder die BOOT Datei umbenennen, so dass die Software nicht startet) und kann das System selber aufbauen. Im Q68-SMSQE Handbuch steht ja im Übrigen auch ein Download-Link drin, worüber man ein leeres SD Kartenimage herunterladen kann. Klar ganz, einfach ist Systembau nicht, weder auf dem QL noch auf anderen Systemen. Wer sich den Systembau nicht zutraut oder nicht antun will, gerade für den sind doch pfannenfertige Distributionen die beste Startbasis.

3. Ich habe ausser der Frage/Feststellung von msch „Lediglich der Desktop-Background verzögert den Boot doch merklich“ keine wirkliche substantielle/konstruktive Fragestellung zum Softwarepaket gesehen. Und, die habe ich beantwortet. Vertiefungsfragen kamen keine.

4. Der Vorteil von Distributionen wie bspw. QL/E und Black Phoenix ist u.a., dass man auf jedem QL System (Emulatoren und Echt-Hardware) das identische System fahren kann und dieses zudem fast beliebig konfigurieren kann. Gerade QL/E lässt sich ja ziemlich fein konfigurieren, indem man auf der Kommandozeile QLECFG eingibt und durch die Konfiguration geführt wird. Man muss ja nicht gleich ein neues Boot Programm schreiben.
msch hat geschrieben:
21.12.2017, 13:06
Peter hat geschrieben:
21.12.2017, 10:10
... simple SDHC card with just SMSQ/E and empty filesystem
- Simplistic step-by-step instruction how to make such a card
I think that it would be good to have an SD-Card image with a basic/essential/slim SMSQ/E System.
Maybe someone can provide an Image...
Ist mit QL/E ja schon dabei! Standardmässig wird zwar relativ viel Software geladen, wenn man „basic/essential/slim“ will, dann einfach alles was man nicht will mittels QLECFG ausschalten.

Kurzanleitung für QLECFG:

1. System einschalten und soweit starten, dass man den QL/E Boot Bildschirm (die drei QL Fenster mit viel Text drin) mit dem von 10 rückläufigen Timer sieht.

2. Während der 10 Sekunden die <ESC> Taste drücken, der Eingabecursor erscheint dann.

3. QLECFG eingeben und mit der <ENTER> Taste abschliessen.

4. Die geführte Konfiguration durchführen und am Schluss speichern.

5. System neu booten. Et voilà!

QL forever!

Wünsche allen frohe Festtage,
Urs
http://www.sinclairql.net/ - THE DISTRIBUTION, QL/E & mehr...
http://www.youtube.com/QLvsJAGUAR
https://plus.google.com/104042128125238901905/posts
Sinclair, QL, ATARI, JAGUAR, NUON, APPLE & mehr...
Videos, Fotos & Hintergrundinformationen

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2467
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von schombi » 21.12.2017, 14:38

Danke, Urs. Sowas ist ganz sicher hilfreich. Ich werde das ausprobieren.

Nur: Wer hat sich denn wo und wie über die Software oder Dokumentation beschwert? Ich schätze Peters und Dereks Arbeit sehr, ich habe nur eingeworfen, dass es für Nicht-QL-Hardcore-Menschen sehr kompliziert wird und habe nach einem "How-To" gefragt. Wenn ich dann "RTFM" lese, ist das etwas frustrierend. Ich will aber weder schlechte Stimmung, noch Gebashe in irgendeiner Art. Wie gesagt, Neulinge, die sonst hauptsächlich den Ur-QL kennen, ein wenig anzuleiten, so wie Du es getan hast, das ist es, was ich mir wünsche.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3793
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von msch » 21.12.2017, 14:44

@Urs: danke! Da war ich sogar schon, ich wusste nur nicht, dass es damit bereits erledigt ist. Das ist ja wirklich einfach :-)

@Peter: wie schon beschrieben, ist mir schon klar, das der Mode mit diesem Poke-Befehl das eingestellt werden kann. Nur irgendwie setzt er das nicht um, denn mein Bildschirm ist nach Eingabe von POKE $1C01C,2 weiterhin farbig. Was mache ich falsch?
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3793
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von msch » 21.12.2017, 14:48

OK. Ich muss danach dem Bildschirmmodus neu initialisieren, weil sich der Q68 in einem anderen Bildschirmmodus befand:

Code: Alles auswählen

DISP_MODE 1
Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Sieht gut aus:

IMG_2082.jpg
IMG_2082.jpg (99.81 KiB) 1633 mal betrachtet
IMG_2083.jpg
IMG_2083.jpg (102.93 KiB) 1633 mal betrachtet
IMG_2084.jpg
IMG_2084.jpg (100.64 KiB) 1633 mal betrachtet
Zuletzt geändert von msch am 21.12.2017, 15:05, insgesamt 3-mal geändert.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 433
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Peter » 21.12.2017, 15:02

Muss nicht nachher sein, kannst Du genausogut vorher machen. Das Monochrome Feauture gibt es einfach nur in den QL Modi, und das Manual sagt es auch drei Sätze vorher:

"In the standard QL modes and the high resolution mode 4, ..."

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 433
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Peter » 21.12.2017, 15:10

QLvsJAGUAR hat geschrieben:
21.12.2017, 14:15
Wer die Software nicht mag, kann sich doch die SD Karte frisch formatieren (oder die BOOT Datei umbenennen, so dass die Software nicht startet) und kann das System selber aufbauen.
Ich vermute, dass dieser Umstand, und die Vorgehensweise hin zu einer Minimal-Karte, nicht offensichtlich genug ist.

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3793
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von msch » 21.12.2017, 15:19

Peter hat geschrieben:
21.12.2017, 15:02
Muss nicht nachher sein, kannst Du genausogut vorher machen. Das Monochrome Feauture gibt es einfach nur in den QL Modi, und das Manual sagt es auch drei Sätze vorher:

"In the standard QL modes and the high resolution mode 4, ..."
Ich schrieb ja, das Handbuch ist super ;-)

Ich befand mich in der grafischen Oberfläche, als ich das erstmals ausprobiert habe und die läuft nicht einem dieser Modi...

So, jetzt muss ich pausieren, der Next ist da!
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Peter
User
Beiträge: 433
Registriert: 17.09.2013, 10:54

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Peter » 21.12.2017, 16:23

Ich sehe auf den Fotos eine Art Moiré-Muster. Hast Du das tatsächlich (auch nach genauer Einstellung des Bildschirms) oder kommt es durchs Fotografieren? Sollte nicht sein!

Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 3793
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von msch » 21.12.2017, 16:34

Kommt durchs Fotografieren - geht weg, wenn ich die Kamera (iphone) etwas schräger halte.
Das Bild ist superscharf und 1a!
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
Jungsi
User
Beiträge: 722
Registriert: 05.10.2012, 13:53
Wohnort: Simbach am Inn
Kontaktdaten:

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Jungsi » 03.01.2018, 21:20

Nach einer vierwöchigen Reise (vielen Dank an Derek für die Nachforschung) mal eine ganz andere Frage: kann das Netzteil vom NEXT verwendet werden? Das hat ja auch 9 Volt und 2A..... ;-)
Vieles rund um Sinclair und andere Retro-Computer:
http://www.jungsi.de

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2467
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von schombi » 03.01.2018, 21:38

Wieso auch? Mein Q68 Netzteil hat 5V und 1A.

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 959
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von tofro » 03.01.2018, 22:22

Jungsi hat geschrieben:
03.01.2018, 21:20
Nach einer vierwöchigen Reise (vielen Dank an Derek für die Nachforschung) mal eine ganz andere Frage: kann das Netzteil vom NEXT verwendet werden? Das hat ja auch 9 Volt und 2A..... ;-)
Bloßnicht. 5V, 1A, stabilisiert

Tobias
“Computers, huh? I've heard it all boils down to just a bunch of ones and zeroes.... I don't know how that enables me to see naked women, but however it works, God bless you guys.” - King of Queens

Benutzeravatar
Jungsi
User
Beiträge: 722
Registriert: 05.10.2012, 13:53
Wohnort: Simbach am Inn
Kontaktdaten:

Re: Q68 Notice 3 - Update

Beitrag von Jungsi » 03.01.2018, 23:19

Danke. Alles gut! :-) Ich hab heute soviel für den Blog gemacht, dass ich schon ganz wirr war. Der Q68 läuft schon :-)
Vieles rund um Sinclair und andere Retro-Computer:
http://www.jungsi.de

Antworten