ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

SPC Club Forum
Benutzeravatar
msch
User
Beiträge: 4097
Registriert: 05.02.2013, 15:42
Wohnort: Hessen, Rhein-Main-Gebiet

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von msch » 26.06.2019, 07:26

Ach wenn das ganze sich schon hinzieht, bin ich noch immer zuversichtlich, dass wir den Next erhalten werden. Im Gegensatz zu den Kampagnen, die ich bislang unterstützt habe und bei denen das Geld ausgegangen ist, gibt es hier bei den Updates substanzielle Fortschritte.
manche meinen lechts und rinks kann man nicht velwechsern.
werch ein illtum! (lichtung, Ernst Jandl)

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 975
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 26.06.2019, 16:58

Eratosthenes hat geschrieben:
25.06.2019, 23:55
Hi!
Kommentiert Ihr eigentlich bei Kickstarter?
Hab' mich dort grad mal wieder "ausgekotzt" und habe die Hoffnung, dass der Next kommt, immer noch nicht aufgegeben... ;-) :(
Hey Erastratostenes :-)

ich weiss daß du durch Djordje Mitic schlechte Erfahrungen gemacht hast, und sicher auch das ZX VEga Debakel mitverfolgt hast. Deshalb kann ich deine Kritik verstehen.

Teilen tue ich die Kritik überhaupt nicht :-) Die "MAcher" um Henrique Olifiers tauchen auf etlichen Veranstaltungen auf, bringen den Prototyp mit dem jeweils aktuellen Stand mit, so daß die Leute sofort erkennen könnten, wenn sie zum Beispiel nur ein altes Modell mitbringen und Fotos fälschen würden. Ich bin zuversichtlich, daß die Truppe absolut seriös und ehrlich ist.
Was deine Befürchtung angeht, sie könnten "out of money" laufen, vertraue ich darauf, daß sie abschätzen, was sie noch an "Luft" haben. Sonst würden sie doch, wenn es finanziell eng wird, die unstabile Keyboardversion herausbringen, und sie sind draussen.
Auch wenns schwerfällt, gib ihnen nochmals sechs Wochen Zeit .....
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 425
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 29.06.2019, 20:55

Dann lasst Uns die Daumen drücken, dass der Next möglichst bald kommt... ;-)
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Luzie
User
Beiträge: 884
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 18.07.2019, 18:55

Eratosthenes hat geschrieben:
29.06.2019, 20:55
Dann lasst Uns die Daumen drücken, dass der Next möglichst bald kommt... ;-)
Jetzt würde ich langsam den nächsten Kasten Bier wetten (z.B: für Mahlerts 2020), dass wir den Next bis Weihnachten 2019 sicher in Händen halten:

Kickstarter Update #49 von: https://www.kickstarter.com/projects/18 ... 8ezF43yBow

17. Juli 2019

Update #49
The definitive keyboard is on its way
Geposted von Henrique Olifiers Projektgründer

Happy news: the new keyboard, already tested at the manufacturing partner, is on its way to the Next team in the UK for a final ‘I’ve tested it myself’ confirmation before the greenlight for mass production, which should happen as soon as next week. The new keyboard, based on an extended matrix as explained in the previous update, already proved a 100% accurate on the composite keys that were giving us so much grief, closing this much long-winded chapter of the project.

With this last step out of the way, we’re now ramping up for the full production of the keyboard and case, then shipping all of it to Nottingham for final assembly and posting to the backers. There’s light at the end of the tunnel at last!
...

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 975
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 18.07.2019, 22:37

Luzie hat geschrieben:
18.07.2019, 18:55
Jetzt würde ich langsam den nächsten Kasten Bier wetten (z.B: für Mahlerts 2020), dass wir den Next bis Weihnachten 2019 sicher in Händen halten:
ja ich wette zumindest, daß wir den NEXT vor dem Brexit erhalten werden :-)
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 425
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 24.07.2019, 22:12

Moin, moin!

Da gehe ich mit. - ICH WETTE DAGEGEN! - (Den Kasten Bier bringe ich eh mit... ;->>> )
=> Mein Einsatz ist eine Kiste "Pott's Pils". Auszutrinken nächstes Jahr in der Rhön!

Schönen Abend noch.

MfL
der Eratosthenes, der fürchtet, dass er auch in 2020 wieder gewinnen wird...
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 975
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von dhucke » 25.07.2019, 09:35

Eratosthenes hat geschrieben:
24.07.2019, 22:12
Da gehe ich mit. - ICH WETTE DAGEGEN! - (Den Kasten Bier bringe ich eh mit... ;->>> )
=> Mein Einsatz ist eine Kiste "Pott's Pils". Auszutrinken nächstes Jahr in der Rhön!
MfL
der Eratosthenes, der fürchtet, dass er auch in 2020 wieder gewinnen wird...
Nur damit ich es sicher verstehe: du bist also sicher, daß der NEXT bis Weihnachten 2019 nicht ausgeliefert wird?

Also ich werd nicht wetten, weil du sonst so viele Kästen Bier besorgen musst, aber meine Vermutung ist: noch vor Weihnachten, aber leider nach dem Brexit (sofern der am 30.10. tatsächlich passiert)
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

ingo
User
Beiträge: 655
Registriert: 01.06.2012, 11:27

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von ingo » 25.07.2019, 14:03

Naja, wenn's vor dem Brexit nicht mehr klappt, könnte Totalverlust drohen. Wenn die Teile durch den Zoll müssen, wird auf gültiges CE - Zeichen geachtet und bei Fehlen entweder zurückgesandt oder vernichtet.

Gruß Ingo.
Man darf die Menschen nicht mit ihren Engsten alleinlassen. (Zitat: Peter Glaser)
Solange es keine Künstliche Dummheit mit ihren jeder Vernunft unzugänglichen taktischen Vorteilen gibt, mache ich mir wegen KI keine Sorgen. (auch Peter Glaser)

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 425
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 25.07.2019, 17:22

Hi Dieter,

ich bin mir nicht sicher, ich wette nur dagegen... ;->

@Ingo: Mit Totalverlust würde ich nicht rechnen. Vielleicht kennt ja noch irgend jemand jemanden aus England, dem man das Gerät schicken könnte. Dann muss man es nur noch über die Grenze bekommen...
(Aber so schlimm wird es schon nicht kommen!)
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2718
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 25.07.2019, 19:12

Ich bin mir sicher wir halten bis September/Oktober den boxed NEXT in den Händen.

Benutzeravatar
Eratosthenes
User
Beiträge: 425
Registriert: 08.03.2017, 22:30

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Eratosthenes » 26.07.2019, 19:59

@Schombi: Du glaubst gar nicht, wie gerne ich - wie auch letztes Mahlerts - meine Wette verlieren möchte... :D
Neun- von zehn Stimmen in meinem Kopf sagen: "Ich bin nicht verrückt!" (Die zehnte summt grad die Melodie von Pong...)
--
Was JEDER weiß: Pessimisten sind Optimisten mit Erfahrung.

Luzie
User
Beiträge: 884
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 03.09.2019, 17:11

Es ist eine neue Distro draußen unter: https://www.specnext.com/latestdistro/

Das ganze nennt sich:
System/Next v.1.03 – Core 2.00.28 + Alpha Core v.3.00, Firmware 1.15B, nextZXOS 2.01E

Neuigkiten auf der Seite, worauf ich aber hinweisen möchte ist folgendes:

Flashing and using the experimental/alpha 3.00 Core

It is better that you use the AntiBrick (AB) mode to flash this core (see instructions above).
Core v.3.00 features (not an exhaustive list)
...
KNOWN ISSUES / NOTES (Do not report these)

Hard reset (F1, Long press of Reset button, M1+1) is not working. Power off the machine instead.
Machine timing has not been refined. Contention, floating bus etc is implemented but the timing of the video frame is not entered properly yet. This means programs expecting exact timing may not display properly.
The NMI buttons to MF and divMMC are not connected. The MF menu and esxDOS NMI menus are not accessible.
Some extended ULA recoloured programs, are not coloured correctly.

Luzie
User
Beiträge: 884
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von Luzie » 04.09.2019, 19:12

Noch ne kleine Ergänzung zur neuesten Distro v1.03:

Der Pfad zu CONFIG.INI (und auch der von den esxDOS-ROMs) hat sich geändert von \TBBLUE\CONFIG.INI zu: \MACHINES\NEXT\CONFIG.INI

Auf Facebook schreibt Phoebus Dokos dazu:
A note to everyone updating. Best prepare a new card or erase your old one. The folder structure HAS CHANGED in preparation for multicore features so your old config may not work

Oha. Multicore soll kommen. Da sind wir mal gespannt :D

Benutzeravatar
dhucke
User
Beiträge: 975
Registriert: 21.03.2009, 14:50
Wohnort: in der Nähe von Göttingen

Update zum Projekt Nr. 50: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von dhucke » 11.09.2019, 22:40

Hallo Leute,

es gibt ein neues Update, ich werd es nicht komplett übersetzen, ist zu lang.

Ganz kurz gesagt werden vor Ende September die ersten 50 Pilottastaturen und einige Gehäuse in England eintreffen, um das testweise zusammensetzen (Assemblieren) zu prüfen. Die restlichen ca 3000 "Units" werden nach dem abschliessenden OK dann ebenfalls nach England gesendet.

Hier ist das Update, leider in englisch :
https://www.kickstarter.com/projects/18 ... ts/2605897

August has come and gone and we’re way due an update of what’s the latest with the Next production threads. Following the good news with the testing of the keyboard alterations in the previous update, both keyboard and case manufacturers got the greenlight for full scale production. While we expected this to start immediately, both companies informed us of an unplanned (in that *I* didn’t plan for it) step called ‘PP’ (Pilot Production), which basically means committing to a smaller batch first just to make sure no defects develop when the moulds and processes are run many times over.

Although these are extra steps, they nonetheless count towards the full scale production, meaning that all being OK, these units are then shipped to the UK for the first full assembly testing at Nottingham while the rest is produced at full scale. The keyboard PP run consisted of 50 units, while the case PP run is 400 units -- although only a few cases will be sent for assembly testing, with the rest being stored for later shipping alongside the entire 3,000+ batch as the cases are rather large for transport and there's little point in having 400 cases around when there are only 50 keyboards.
"Hardware nennt man die Teile eines Computers die man treten kann."
Jeff Pesis

Luzie
User
Beiträge: 884
Registriert: 06.10.2013, 22:06

Re: Update zum Projekt Nr. 50: ZX Spectrum Next von Henrique Olifiers

Beitrag von Luzie » 12.09.2019, 08:08

dhucke hat geschrieben:
11.09.2019, 22:40
Hallo Leute,

es gibt ein neues Update, ich werd es nicht komplett übersetzen, ist zu lang...
Hat auch lange genug gedauert, bis es da überhaupt mal wieder Neuigkeiten gab :shock:

Eine "Kleinigkeit" aus dem gesamten "Update #50 Keyboard + Case: Production Update" will ich hier noch ins Forum schreiben: Mit einem "Beschleunigungs-Raspi" gelingt jetzt auch das Laden von .TZX-Files quasi wie von einem TZXduino:

D Rimron-Soutter has just tested using the Raspberry Pi (the accelerator) to playback TZX files streaming directly the audio into the Next to load the software. This opens up a huge realm of possible new uses for the accelerator, and sets the groundwork for its usage thanks to the help of Allen Albright and Tim Gilberts, who along with Darran are working on the interface of the Next with the RPi.

Youtube-Video "SpecNext WIP - ALPHA Core 3.x - Pi Demo #1" dazu: https://youtu.be/gPPmXKW5nkU

Und noch ein kleiner Kommentar von mir zu dem Update: Wenn man sieht, was da alles so nötig ist, um ein Gehäuse + Tastatur zusammen zu bauen, dann ist das schon ein riesiger Aufwand. Und der Zusammenbau mit Hand verschlingt mit Sicherheit auch noch einiges an Geld. Hoffen wir aber trotzdem mal, das dem Projekt nicht das Geld nicht aus geht. Wer hat eigentlich die Rechte an dem Design von Gehäuse und Tastatur?

Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2718
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von schombi » 12.09.2019, 08:40

Ich finde das sieht alles sehr gut aus. Natürlich ging auf Facebook gleich wieder die Unkerei los. Ich bin dagegen weiterhin sehr zuversichtlich.

Ein quasi built-in TZX-Player ist ganz cool, aber speziell am NEXT wird doch die breite Masse von SD Karte laden, denke ich.

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 1047
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: ZX Spectrum NEXT (Neuer Spectrum!)

Beitrag von tofro » 12.09.2019, 12:32

schombi hat geschrieben:
12.09.2019, 08:40
Ein quasi built-in TZX-Player ist ganz cool, aber speziell am NEXT wird doch die breite Masse von SD Karte laden, denke ich.
Für Programme, die mit einem custom loader (so eins zeigt er im Video) arbeiten, ist das nicht immer ganz einfach. Mit der RPi-Methode schon.

Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Antworten