ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Antworten
bokje
User
Beiträge: 107
Registriert: 02.05.2015, 15:38

ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Beitrag von bokje » 08.07.2018, 23:25

Dieses ROM:
zx80mls.rom.txt
(8 KiB) 55-mal heruntergeladen
kann z.B. auf Instanz 7 auf dem ZXmore (vielleicht auch ZXblast) geladen werden, aber braucht 8K (obwohl fast 4K noch leer ist ;)).
Es erlaubt USB laden und speichern:

Code: Alles auswählen

LOAD <string>
SAVE <string>
Wenn <string> leer ist, werden die originalen Routinen angerufen.

Und

Code: Alles auswählen

10 REM
20 PRINT "A"
gibt 'A' ;)

Benutzeravatar
Paul
User
Beiträge: 2839
Registriert: 10.03.2010, 12:01
Wohnort: Germanys west end

Re: ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Beitrag von Paul » 09.07.2018, 00:02

Super. Danke Bokje.
Darf ich auch den Source haben?
Liebe Grüße Paul
Theoretisch ist zwischen Theorie und Praxis kein Unterschied.
Praktisch allerdings wohl.

bokje
User
Beiträge: 107
Registriert: 02.05.2015, 15:38

Re: ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Beitrag von bokje » 12.07.2018, 23:04

Hier ist der Quelltext für den sjasm Assembler:
zx80mls.zip
(1.91 KiB) 69-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
mrtinb
User
Beiträge: 104
Registriert: 30.12.2016, 07:16
Wohnort: Kolding, Denmark
Kontaktdaten:

Re: ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Beitrag von mrtinb » 12.01.2019, 23:27

Hat jemand von euch dieses ROM mit ZXblast ausprobiert? Ich habe es in den Flash gebrannt, aber mein ZXblast spielt mit mir. Ich kann es nicht zum Laufen bringen.
Martin
ZX81, Lambda 8300, Commodore 64, Mac G4 Cube

Benutzeravatar
mrtinb
User
Beiträge: 104
Registriert: 30.12.2016, 07:16
Wohnort: Kolding, Denmark
Kontaktdaten:

Re: ZX80 ROM für den ZXmore mit LOAD und SAVE

Beitrag von mrtinb » 13.01.2019, 13:58

Ich habe es mit den ROMs aus diesem Thread arbeiten können. Dies ist zwar nicht das original ROM, sondern das schnelle ROM.
Martin
ZX81, Lambda 8300, Commodore 64, Mac G4 Cube

Antworten