Miracle Hard Disk

68K Power
Antworten
Benutzeravatar
schombi
User
Beiträge: 2648
Registriert: 05.09.2012, 09:45
Wohnort: Kreis KA

Miracle Hard Disk

Beitrag von schombi » 06.04.2019, 17:32

Ich bin überraschend an eine Miracle Hard Disk gekommen. Das ROM meldet sich auch beim Einschalten des QLs, die Platte scheint aber tot zu sein.
MR1.JPG
MR1.JPG (53.8 KiB) 121 mal betrachtet
MR2.JPG
MR2.JPG (48.52 KiB) 121 mal betrachtet
Eine Recherche hat ergeben, dass das wohl eine RLL Festplatte ist. Ich vermute stark, dass hier jeglicher Ersatz entweder ebenfalls defekt ist oder es bald sein wird. Was kann ich nun mit diesem schönen Stück Hardware machen? Die Platte (mittels Adapter?) durch etwas Moderneres ersetzen oder ist das leider ein Fall für "Aufs Regal und ansehen"?

Benutzeravatar
tofro
User
Beiträge: 1028
Registriert: 14.06.2012, 16:45

Re: Miracle Hard Disk

Beitrag von tofro » 06.04.2019, 20:10

An sich müssten moderne(re) MFM-Laufwerke auch an dem alten Controller laufen (das ist aber, was die Aussichten betrifft, an eine einigermassen neue und haltbare Platte zu kommen, auch nicht wesentlich vielversprechender) - Das elektrische Interface ist im Prinzip dasselbe.

Ich befürchte, das ist ein Fall für die Vitrine.

Tobias
ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo

Antworten